Mastodon
Du bist hier: The Art of Reading | Blogger Bubble

Blogger Bubble

Vier Jahreszeiten | Weekly Reading №23

Weekly Reading

🍂 Vier Jahreszeiten 📖 | Weekly Reading №23Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Wir alle haben da unsere Lieblingsjahreszeit. Während viele den Frühling und das Erwachen der Natur herbeisehnen, freuen sich andere auf die Zeit am Strand. Doch oh weh, diese Hitze. Da loben sich andere den kühlen und nassen Herbst, mit seinen nebelverhangenen Morgen und fallenden Blättern. Andere hingegen wollen die Erde in Weiß erstrahlen sehen und lieben die Weihnachtszeit. Post Views: 557

Andere BloggerInnen | Weekly Reading №22

Weekly Reading

Andere BloggerInnen | Weekly Reading №22Es gibt Genre, an die trauen wir uns nicht heran. Warum? Weil es momentan nicht unser Wohlfühlgenre ist oder vielleicht, weil wir sogar ein wenig Angst davor haben, von dem neu entdeckten Genre enttäuscht zu werden. Die unbekannten Gewässer bleiben uns daher oft verborgen. Doch heute möchte ich von euch wissen, an welches Genre ihr euch bisher noch nicht herangewagt habt, aber offen für Buchempfehlungen seid. Post Views: 640

Unbekannte Gewässer | Weekly Reading №21

Weekly Reading

Unbekannte Gewässer | Weekly Reading №21Es gibt Genre, an die trauen wir uns nicht heran. Warum? Weil es momentan nicht unser Wohlfühlgenre ist oder vielleicht weil wir sogar ein wenig Angst davor haben, von dem neu entdeckten Genre enttäuscht zu werden. Die unbekannten Gewässer bleiben uns daher oft verborgen. Doch heute möchte ich von euch wissen, an welches Genre ihr euch bisher noch nicht herangewagt habt, aber offen für Buchempfehlungen seid. Post Views: 644

Jüngster Neuzugang | Weekly Reading №20

Weekly Reading

Jüngster Neuzugang | Weekly Reading №20Über das ganze Jahr ziehen immer wieder neue Bücher ein, doch welches Buch ist euer jüngster Neuzugang? Das möchte ich am heutigen Weekly Reading ‒ Dienstag von euch wissen.Ansonsten gibt es seit letzter Woche nicht viel Neues zu berichten. Es war einfach nichts Großes los. Was auf einer Seite langweilig klingen mag, auf der anderen ist es aber auch entspannend. Post Views: 587

Emotionen am Eingang | Weekly Reading №19

Weekly Reading

Emotionen am Eingang | Weekly Reading №19Das erste Halbjahr des Jahres 2022 ist vorbei. Die Weltpolitik hält uns in Atem und lässt uns fast täglich den Kopf schütteln.Doch da gibt es diese Paradiese, in die wir uns flüchten können. Eins der Schönsten ist wohl eine Buchhandlung/ein Buchladen. Denn diese Locations haben ein ganz besonderes Talent. Sie enthalten so viele neue Welten, dass es (jedenfalls für mich) unmöglich ist nicht mit einer dieser Welten den Laden zu verlassen. Post Views: 596

Meine Plattform für AudioBooks | Weekly Reading №18

Weekly Reading

Meine Plattform für AudioBooks | Weekly Reading №18Wenn ich mir überlege, dass ich bis vor 2 Jahren AudioBooks noch komplett abgelehnt habe und heute über meine meistgenutzte Plattformen schreibe, dann erkenne ich, dass es doch Sinn ergibt, wenn man sich auch mal auf etwas Neues einlässt.Doch ich muss sagen, dass ich mich bisher noch nicht mit Hörspielen angefreundet habe. Es macht mir Spaß, guten SprecherInnen zuzuhören, aber ich benötige keine weiteren Hintergrundgeräusche. Post Views: 832

Zahl der SuB – Wahrheit | Weekly Reading №17

Weekly Reading

Zahl der SuB – Wahrheit | Weekly Reading №17Oh oh, das leidige, aber auch mit Herzchen-in-den-Augen-auf-den-SuB-schielende Thema. Die Höhe des SuB! Bei einigen wenigen befindet sich diese Zahl im einstelligen Bereich, die meisten sind aber sicher eher im zwei-bis dreistelligen Bereich unterwegs.Heute geht es um die Zahl der SuB – Wahrheit. Könnt ihr euch dieser stellen. Interessant auch der zweite Teil der 4. Frage, welches wohl das älteste Buch ist, und wahrscheinlich ganz unten liegt und total vergessen ist. Post …

Zahl der SuB – Wahrheit | Weekly Reading №17 Read More »

Abseits von Büchern | Weekly Reading №16

Weekly Reading

Abseits von Büchern | Weekly Reading №16Hallo ihr Lieben, heute melde ich mich aus meinem Urlaub. Viel zum Lesen bin ich nicht gekommen. Aber das ich dem bisher guten Wetter geschuldet. Da verbringe ich die meiste Zeit am Strand, mit Sandburgen bauen oder Fußball spielen. Der Kurze möchte eben beschäftigt werden und Papier ist gefuldig. Das Buch kann ich auch erst daheim fertig lesen. 🙂 Post Views: 632

Zitate aus Büchern | Weekly Reading №15

Weekly Reading

Zitate aus Büchern | Weekly Reading №15Zitate aus Büchern? Hach, ich liebe Zitate. Doch was mache ich mit ihnen? Darüber möchte ich heute mit euch reden. Post Views: 640

Meine Genre – Abneigung | Weekly Reading №14

Weekly Reading

Meine Genre – Abneigungen | Weekly Reading №14Es ist immer leicht, über die Lieblingsgenre zu schreiben. Doch wie sieht es aus, mit jenen Genres, denen wir eher Abneigung entgegenbringen? Gibt es überhaupt Genre, mit denen wir überhaupt nichts anfangen können. Post Views: 684

Member of The Internet Defense League
Scroll to Top
%d Bloggern gefällt das: