Mastodon
Du bist hier: The Art of Reading | Blog | First Lines Friday №96 | A Book Feature
First Lines Friday - A Book Feature

First Lines Friday №96 | A Book Feature

First Lines Friday №96 | A Book Feature

First Lines Friday
ist ein wöchentliches Feature für BuchliebhaberInnen, welches ursprünglich von Emma (Wandering Words) in der englischen Book Blogger Bubble veranstaltet wird. Nachdem ich bei Emma nachgefragt habe, darf ich dieses tolle Feature nun für den deutschsprachigen BuchbloggerInnen-Raum adaptieren und hosten. Ich freue mich. 😁

Ablauf:

  • Wähle ein Buch aus deinem Regal (es könnte deine aktuelle Lektüre, ein Buch vom SuB oder ein bereits gelesenes sein) und öffnen die erste Seite
  • Jetzt zitierst du die ersten paar Zeilen (5–10), aber gib noch nichts über dein Buch preis – die TeilnehmerInnen sollen erst einmal rätseln
  • Endlich … das Buch enthüllen!
  • Für Social-Media-Kanäle nutze bitte den Hashtag #FirstLinesFridayDE 😊
  • mehr Informationen, falls nötig, findest du hier

First Lines

⬇ Scroll down ⬇

Book Reveal First Lines Friday

⬇ Scroll down ⬇

Buch – Enthüllung

Und das gesuchte Buch diese Woche ist:

Morgan is my NameMorgan is my Name by Sophie Keetch
Published: 15. June 2023 by Oneworld Publications
304 pages
Genre: Arthurian, Fantasy, Historical Fiction, Mythology, Retelling
Audience: Adult
Shelve: SuBventur
Link to Goodreads

An atmospheric, feminist retelling of the early life of famed villainess Morgan le Fay, set against the colourful chivalric backdrop of Arthurian legend.

When King Uther Pendragon murders her father and tricks her mother into marriage, Morgan refuses to be crushed. Trapped amid the machinations of men in a world of isolated castles and gossiping courts, she discovers secret powers. Vengeful and brilliant, it's not long before Morgan becomes a worthy adversary to Merlin, influential sorcerer to the king. But fighting for her freedom, she risks losing everything – her reputation, her loved ones and her life.


Buy the Book at: Amazon*

Ich mag ja retellings und Morgan le Fay scheint es einigen Autoren 1Ich nutze zur Einfachheit das neutrale generische Maskulinum, in welches ich alle Menschen jeglicher Herkunft, Religion, Sexualität, Genderidentität, etc. einschließe. angetan zu haben. Ich bin gespannt, was Sophie Keetch aus der Legende/Geschichte gemacht hat.

Kennst du das Buch? Hast du es vielleicht schon gelesen?

Alle von mir genutzten Bilder zu Buchcovern sind Eigentum der jeweiligen Verlage und/oder AutorInnen bzw. anderer Rechteinhaber.
All book cover images I use are the property of the respective publishers and/or authors or other rights holders.

Zitate sind das geistige Eigentum der AutorInnen bzw. Verlage/Herausgeber.
Quotations are the intellectual property of the authors or publishers/editors.

0 0 votes
Article Rating
  • 1
    Ich nutze zur Einfachheit das neutrale generische Maskulinum, in welches ich alle Menschen jeglicher Herkunft, Religion, Sexualität, Genderidentität, etc. einschließe.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
Nach oben scrollen