Mastodon
Du bist hier: The Art of Reading | Blog | Jüngster Neuzugang | Weekly Reading №20

Jüngster Neuzugang | Weekly Reading №20

Jüngster Neuzugang | Weekly Reading №20
Über das ganze Jahr ziehen immer wieder neue Bücher ein, doch welches Buch ist euer jüngster Neuzugang? Das möchte ich am heutigen Weekly Reading ‒ Dienstag von euch wissen.
Ansonsten gibt es seit letzter Woche nicht viel Neues zu berichten. Es war einfach nichts Großes los. Was auf einer Seite langweilig klingen mag, auf der anderen ist es aber auch entspannend.

Weekly Reading
Weekly Reading – Blogger Aktion

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade das Buch In the Shadow of a Wish von Maci Aurora und bin bei Pos. 1138/5350.

Jüngster Neuzugang | Weekly Reading №20 Title: In the Shadow of a Wish
Author: Maci Aurora
Series: Fareview Fairy Tale #1
ASIN: B09PCWWHVC
Publisher: Mixed Plate Press, published on 2022-04-26
Genre: Fantasy, Paranormal, Romance
Format: ARC, eBook
Language: Englisch
Purchased at: NetGalley
Link to Goodreads

In the Kingdom of Kaloma, women are forced to marry by the age of 26. It’s the law.

In the remote village of Sevens, at the northernmost point of the kingdom, there lives an impoverished family with four daughters and a son. Without the means to make love matches, the daughters are trapped by their circumstances.

When one daughter discovers a golden key deep in the Whitling Woods, it may have the power to change everything...

Auri Fareview, practical and realistic, does what she can to serve her family. When she finds a golden key that could be the answer she needs to save her sisters from the unjust Kaloma Marriage Laws, she discovers the treasure might be more than she bargained for. Enchanted, it doesn’t just come with a price attached, it’s also home to an imprisoned god, who wreaks havoc on her body, her heart, and her soul. And those aren’t practical matters. He has the power to break her.

Nixus Uraiahs has lost track of how long he’s been imprisoned by the spell on the key. There have been six key-keepers, all of whom have failed to break the spell to free him, and Nix knows he’s the reason why they haven’t. So, he will hold this 7th key-keeper accountable to the bargain of the spell: three wishes and a price for each. There’s no hope in her freeing him, however. Nix knows she'll be like all the key-keepers who came before her. Except Auri approaches her wishes differently than any of the others, and Nix begins to see her as more than just a key-keeper. She intrigues him, proving her strength, surprising him, and enchanting him. Though he’s entrapped by the enchantment placed on the key, Nix realizes his heart is at risk of being captured by the seventh key-keeper. That is a risk he can’t afford to take knowing his villainy is just a single wish away.



Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?

Ich kann ehrlich gesagt nicht viel zu dem Buch sagen, ohne dass ich zu viel dabei verraten würde. Doch eins ist sicher. Dieses Buch macht Laune. Auch wenn ich momentan ein wenig lesefaul bin, und immer nur ein paar Seiten am Tag schaffe, gefallen mir der Plot und das Tempo bisher sehr gut. Die Protas sind noch ein wenig in der Entwicklungsphase. 🙂

Welches Buch ist das jüngst eingezogene auf deinem SuB und was hat dich zum Kauf des Buches bewegt?

Tja, was hat mich wohl dazu bewegt, zum 37. Band einer Reihe zu greifen? Ganz klar, ich habe die anderen 36 bisher erschienen Bände längst im Regal. 😉
In den letzten Monaten dieses Jahres habe ich auch bereits die ersten 18 Bände gelesen. Mal schauen, wie viele der Bücher der Black Dagger ‒ Reihe ich dieses Jahre noch schaffen werde.

Jüngster Neuzugang | Weekly Reading №20 Title: Geliebter des Mondes
Author: J.R. Ward
Original Title: Lover Unveiled
Series: Black Dagger #37
Original Series: Black Dagger Brotherhood #19
ISBN-13: 9783453321977
Publisher: Heyne Verlag, published on 11. Jul 2022
Initial Release: 20. Apr 2021
Genre: Erotic Romance, Fantasy, Paranormal, Urban Fantasy, Vampire
Pages: 656
Format: Paperback
Language: Deutsch
Original Language: Englisch
Purchased at: Amazon
Link to Goodreads

Seit Jahrhunderten lebt Vampirkrieger Sahvage im Verborgenen, und wenn es nach ihm ginge, könnte es auch für die nächsten paar Hundert Jahre so bleiben. Doch dann verliebt er sich in die schönen Mae, die sich unfreiwillig mit der neuen Erzfeindin der Bruderschaft der BLACK DAGGER eingelassen hat. Sahvage schließt sich erneut den Brüdern an, doch während diese ums Überleben kämpfen, kämpft er um seine große Liebe ...



Ich bin gespannt, welches eure letzten Neuzugänge sind. Vielleicht darf meine WuLi wachsen. 😀

Hier findet ihr die Themen für Juli 2022

close

NEU!

Mein Newsletter

Ich sende keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

5 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Rina
Mitglied
4 Monate zuvor

37 Bände? Owei – da ist ja ein Einstieg unmöglich. Also mich schreckt sowas ab. Dabei hab ich die ersten Bände noch mitbekommen und überlegt sie anzuschaffen. Puh…Wenn man immer dabei bleibt, ist es eine schöne Sache immer wieder in die bekannte Welt einzutauchen – aber so als Neueinstieg…uff.

Hier mein Beitrag.
https://wp.me/p3Nl3y-d3g

Grüsse

Rina
Mitglied
Reply to  RoXXie
4 Monate zuvor

Genau – das ist schon abschreckend. Die deutschen Verlage haben das eine Zeitlang sehr gerne gemacht, die deutschen Versionen in 2 Teile verkauft. Sehr ärgerlich für den Leser

Ich finde es auch schön, bei einer Reihe, die ich von Anfang an verfolgt habe immer wieder Bekannte zu treffen.

Rina
Mitglied
Reply to  RoXXie
4 Monate zuvor

Ich habe es dann irgendwann boykottiert – am Anfang – bei Anita Blake hatten sie es – ich glaube es war Band 9 – auch so gemacht und die Fans waren alle super sauer, da ein fetter Cliffhanger wohl dabei war und bis zum Schluss eigentlich nur lahm war….
Zum Glück machen sie es jetzt nicht mehr so. Jedenfalls fällt es nicht auf.

Member of The Internet Defense League
5
0
Du möchtest kommentieren? Hier entlang.x
Scroll to Top
%d Bloggern gefällt das: