Du bist hier The Art of Reading » Buchblog » SuBventur » In Retrospect » Mein Lesemonat März 2021 | In Retrospect

Mein Lesemonat März 2021 | In Retrospect

In Retrospect

Mein Lesemonat März 2021 | In Retrospect
Mein Lesemonat März lief schon etwas besser, als der Februar, auch wenn ich ein Buch weniger gelesen habe. Dafür habe ich mich im März in fast 1.700 Seiten der Reihe A Court of Thorns and Roses verloren, da ich im April den neuen Band der Reihe lesen will. Dieser ist diesen Monat auch bei mir eingezogen (siehe unten).

[su_spacer size=“30″]

[su_spacer size=“30″]

[su_spacer size=“30″]

Mein Lesemonat März 2021 (gelesen/gehört)

Das Highlight meines Lesemonats März war definitiv Asphalthelden (➠ zur Rezension) von Jason Reynolds. Die 10 Kurzgeschichten haben mich sehr gut unterhalten und mir einen interessanten Einblick in die Gefühlswelt der Kinder gegeben. Von mir gibt es dafür eine absolute Leseempfehlung.

[su_spacer size=“30″]

#CoverTitel & Autor*innenSeiten/ZeitFormat
1Life ♦ Keith Richards*23h 01minAudioBook
2Asphalthelden ♦ Jason Reynolds*192 SeitenHardcover
3A Court of Thorns and Roses (A Court of Thorns and Roses, #1) ♦ Sarah J. Maas*419 SeitenHardcover
4A Court of Mist and Fury (A Court of Thorns and Roses, #2) ♦ Sarah J. Maas*624 SeitenHardcover
5A Court of Wings and Ruin (A Court of Thorns and Roses, #3) ♦ Sarah J. Maas*705 SeitenHardcover
6A Court of Frost and Starlight (A Court of Thorns and Roses, #3.5) ♦ Sarah J. Maas*272 SeitenHardcover
  Gesamtseiten/-zeit2.212 Seiten
23h 01min
 
* vom SuB (SuBventur) befreit

[su_spacer size=“30″]

Die Zahlen der Wahrheit
Bücher: 6 | Seiten:2.212 | Hardcover: 5 | Paperback: 0 | eBook: 0 | Board Book: 0 | AudioBook: 1 |
davon abgebrochen: 0
Gehört: 23h 01min
∅ Lesedauer pro Buch: 4.3 Tag(e)
∅ Bewertung: 4.8/5 Sterne
*von SuB befreit: 6

[su_spacer size=“30″]

Rezensiert

Ich habe es im März endlich geschafft ein paar meiner liegengebliebenen Rezensionen zu vollenden und zu veröffentlichen. Es ist schon seltsam, wie das Leben immer wieder dazwischen kommt. Aber hey, jetzt ist es geschafft. Die Links zu meinen Buchbesprechungen findet ihr gleich in den einzelnen Fenstern. ↓

The Heroin Diaries ♦ Nikki Sixx | Rezension
The Heroin Diaries

[su_spacer size=“30″]

Ein erschreckendes und zugleich faszinierendes Zeugnis über die Drogensucht eines Rock Stars der 80er Jahre. Mit The Heroin Diaries – A Year in the Life of a Shattered Rock Star spricht Nikki Sixx mit knallharter Ehrlichkeit über seinen Kampf aus diesem Sumpf.

Asphalthelden

[su_spacer size=“30″]

10 kurze Geschichte, 10 Schicksale, alle stehen für sich und sind trotzdem miteinander verbunden. Asphalthelden ist ein humorvollen Buch, mit viel Ernsthaftigkeit.

Die Seiten der Welt
Die Seiten der Welt

[su_spacer size=“30″]

Kai Meyers Die Seiten der Welt ist ein rasantes Fantasyabenteuer in unserer gegenwärtigen Welt. Es gibt aber auch leider ein paar Kritikpunkte. Die Hoffnung ist groß, dass die Folgebände es aufholen können.

Vicious Love hat mich mit sehr gemischten Gefühlen zurückgelassen. Doch die Geschichte um die beiden Protagonist*innen wird mit viel Sensitivität erzählt, das das Buch zum Pageturner wird.

[su_spacer size=“30″]

Neu eingezogen

Diesen Monat sind erstaunlicherweise nur 7 Bücher eingezogen, also eins mehr als ich gelesen habe. Was dazu führt, dass mein SuB zwar nicht wirklich schrumpft, dafür aber auch nicht exponentiell steigt. Und wenn ich mir den April so ansehen, dann habe ich im Moment keine Bücher, die für mich unbedingt einziehen müssen. Mal schauen, ob der SuB nächsten Monat fällt. 😉
Unten aufgelistet seht ihr also meine Neuzugänge. Ich bin schon gespannt, was mir die Bücher alles zu erzählen haben.

  1. A Court of Silver Flames (A Court of Thorns and Roses, #4) ♦ Sarah J. Maas [747 Seiten] – Hardcover
  2. Elon Musk – Tesla, SpaceX, and the Quest for a Fantastic Future ♦ Ashlee Vance [448 Seiten] – Paperback
  3. Last Call: A True Story of Love, Lust, and Murder in Queer New York ♦ Elon Green [272 Seiten] – Hardcover
  4. The Soul of a Woman ♦ Isabel Allende [172 Seiten] – Hardcover
  5. A Long Petal of the Sea ♦ Isabel Allende [336 Seiten] – Hardcover
  6. Just As I Am ♦ Cicely Tyson [432 Seiten] – Hardcover
  7. Das wilde Herz der See ♦ Alexandra Christo [384 Seiten] – Paperback (vielen lieben Dank an Janna für das Buch)

[su_spacer size=“30″]

SuB 01.01.2021: 550
Stand 31.03.2021: 544

Ziel 31.12.2021: 500

[su_spacer size=“30″]

Für einen besseren Überblick gibt es hier für euch auch wieder das Diagramm meiner SuBventur. Ich hoffe wirklich sehr, dass ich mein Ziel am Ende des Jahres geschafft habe. Drückt mir die Daumen.

[su_spacer size=“30″]

Bloggestöber

Hier möchte ich euch ein paar Beiträge und Rezensionen anderer Blogger*innen vorstellen, die mich bewegt, beeindruckt und zum Nachdenken angeregt haben.

  • Ein wirklich wichtiges Thema wird von Janna (KeJasWortrausch) in ihrem Artikel Tabuthema in Büchern [#metoo] angesprochen und es wird Zeit, dass Vergewaltigungen nicht mehr als dramaturgische Mittel in Büchern und Filmen/Serien genutzt werden ohne die dazu nötige Sensitivität und Triggerwarnung. Doch noch viel wichtiger ist es, dass Vergewaltigung von der Liste der sog. Tabuthemen runterkommt.
    Sollte jemensch* von euch, die ihr das lest, Opfer einer solchen Gewalttat gewesen sein, dann bitte sucht euch Hilfe (z.B. Weisser Ring)
  • Mit 5 Gründe, warum du als Autor*in unbedingt mit Buchblogger*innen zusammenarbeiten solltest hat Ramona (Kreativbüro Kielfeder) einen interessanten Beitrag veröffentlicht, der großteils für Autor:innen ausgerichtet ist aber auch die freiwillige Arbeit der Buchblogger:innen und Bookstagramer:innen hervorhebt. Also für die Autor:innen unter euch, schaut doch bei dem Artikel einfach mal vorbei.

Wie sieht es denn bei euch aus? Habt ihr den Januar zum Lesen nutzen können und welche Pläne habt ihr für das Jahr 2021, wenn es um euren SuB geht?

[su_spacer size=“30″]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

4 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Janna | KeJasWortrausch
Gast
5 Monate zuvor

Huhu meine Feine!

War schon wieder viel zu lange nicht auf einen Kommi bei dir! Und bin ja bissl verliebt in deine Darstellung der gelesenen Monatstitel Ich notier mir seit diesem Jahr auch Seitenzahl und Hörstunden, freu mich schon auf die Zahl am Ende des Jahres.

Wenig Bewegung ist aber auch was feines, besser als wenn der SuB nur explodieren würde XD 44 Bücher bis Ende des Jahres sollte machbar sein, wenn du keine Kaufexplosionen hast 😉

Und liebsten Dank für die Erwähnung/das Verlinken meines Themenbeitrags <3

Muckeliges Wochenende dir :-*

Janna | KeJasWortrausch
Reply to  RoXXie
5 Monate zuvor

Danke! <3

Ich wollte dieses Jahr wieder aktiver mit Kommis werden und dann fehlt mir unter die Woche die Zeit und zu oft am Wochenende die Lust für Blogrunden :/

Ist mir beim letzten Umräumen meines SuB auch aufgefallen, nervig! Aber soll ja nicht vom Erfolg abhalten, ich bin gescheitert, hatte es mit einem Kaufverbot versucht, hat zwei Wochen gehalten XD Bin gespannt wie unser SuB von den zahlen her am Jahresende ausschaut!

:-*

Member of The Internet Defense League
4
0
Du möchtest kommentieren? Hier entlang.x
()
x
Scroll to Top
%d Bloggern gefällt das: