Stöberrunde
Blogger Aktionen

Stöberrunde № 1 | Januar & Februar 2020

Irgendwie habe ich im Januar den Termin verpasst, also gibt es meinen ersten Beitrag „Stöberrunde № 1 | Januar & Februar 2020“ im geballten Pack von beiden Monaten. Ab März hoffe ich mich zu bessern. 😉

Einmal im Monat stelle ich euch, im Sinne der Initiatorin Aleshanee von Weltenwanderer Beiträge von anderen Blogs vor, die ich witzig, interessant oder lesenswert finde.  Ihr könnt auch gerne mitmachen, indem ihr selber einen Post erstellt. Übernehmt bitte das Logo und verlinkt zu meiner Aktion! Und vergesst nicht, mir auch einen Link von eurem Beitrag dazu lassen, damit ich auch stöbern kann 😉 Die Stöberrunde findet immer am vorletzten Freitag im Monat statt. Viel Spaß!


Buchperlenblog
Stöberrunde - Januar & Februar 2020

☞Die für mich im Monat Januar wohl berührendeste und bewegendeste Rezension kommt von Gabriela vom Buchperlenblog. Doch kommt es eher einer Buchvorstellung, als einer Rezi, gleich. Was aber das Thema nicht weniger wichtig macht. (Triggerwarnung|Kindesmißbrauch)

✒ zur REZENSION

Dieser Beitrag hat mich dazu animiert, mir dieses Buch auch sofort zu besorgen, damit Poppy direkt auf meinem „Soon to read“ – SuB landet.


black nd beautiful
Stöberrunde 1
Red Queen
Oder gleich der gesamte Schuber? 🙂

☞ Die Rezension von Madelaine vom black nd beautiful – Blog hat mich nun definitiv überzeugt, dass ich diese Geschichte lesen will und muss. Beim Stöbern bin ich schon öfters an dem Buch hängen geblieben und nun endlich durfte es auf meine Wunschliste.

✒ zur REZENSION


KeJas Wortrausch

☞ Den Lacher schlechthin hat mir Kerstin von KeJas Wortrausch beschert. Mit einer super Fröhlichkeit und viel Humor hat sie sich hingesetzt und mir unsere heißgeliebten Pflänzchen, auch als Bücher bekannt, vorgestellt.
Ich war total hin und weg von diesem Beitrag. 🙂 Einfach grandios geschrieben.

„Buchixus Lesedingens“ oder: Die Sache mit den Büchern – Part II


Nicht noch ein Buchblog!

☞ So richtig Lust auf das Buch „Ruby Blayke – Feuer & Asche“ hat mir Yvonne von Nicht noch ein Buchblog! gemacht. Ich habe mir das Erscheinungsdatum der Printausgabe auch bereits im Kalender notiert und nächste Woche werden ich meinen Buchladen des Vertrauens aufsuche und die Vorbestellung raushauen.

„Ruby Blayke – Feuer & Asche“ von Kirsten Storm


Zur nächsten Stöberrunde am 20. März bin ich hoffentlich wieder pünktlich. Bis dahin, viel Spaß mit meinen Empfehlungen.

Wie gut hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge mir in den sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Last Updated on by

4 Comments

  • Kerstin von KeJasWortrausch

    Hallo liebe RoXXie,
    ganz herzlichen Dank für das Ewähnen des Beitrages, ich grinse immer noch wegen Deinem Kommi :-*

    Aber jetzt ernster, Poppy, ich habe die Rezension gelesen. Hast du das Buch schon gelesen? Das Buch habe ich vom Cover her schon ein paar mal gesehen, war mir über den Inhalt aber nicht im Klaren. Ich glaube es selbst nicht lesen zu können, weniger wegen einer Triggergefahr sondern der Ohnmacht in genau diesen beschriebenen Momenten nichts für dieses Kind tun zu können. Dabei ist es so wichtig das Thema immer und immer wieder auszusprechen. Diese Mutter, ich kann das gar nicht in Worte fassen was ich für Abscheu dieser Frau gegenüber empfinde, vom Täter ganz zu schweigen. Nein, ich werde dieses Buch nicht lesen, bin aber froh das du auf es aufmerksam machst.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    • RoXXie SiXX

      Hallo Kerstin,

      na, dann kommen wir beide aus dem Grinsen nicht raus. Ich muss immer noch grinsen, wenn ich an deinen Beitrag denke. 🙂

      Nein, Poppy habe ich noch nicht gelesen. Ich wollte ihr einfach die Möglichkeit der Eigenständigkeit geben und sie nicht zwischen die HP-Reihe schieben.
      Denn ich denke, Poppy benötigt etwas mehr Raum für sich. Ich muss auch ehrlich zugeben, ich habe ein wenig Bammel vor diesem Buch. Denn als Mutter eines 2-jährigen Sohnes werde ich wohl sehr oft richtig miese Gefühlsausbrüche erleben, wenn ich das Buch dann lese. Aber ich habe trotzdem den inneren Drang, dass ich diese Buch nicht nur lesen will, sondern auch muss. Irgendwie habe ich das Gefühl, möglichst viele Menschen, auch ich, sollten dieses Buch lesen. Poppy’s Worte müssen auf „Zuhörer“ (Leser) stoßen. Ich denke, es hilft Poppy.

      Liebste Grüße,
      RoXXie

  • Aleshanee

    Hallöchen Roxxie!

    Freut mich sehr, dass du auch eine Stöberrunde erstellt hast! Ich finde das immer super, da man so auch mal Beiträge kennenlernt, die man übersehen hat, aber auch Blogs, die man noch nicht kennt.
    Tolle Beiträge auf jeden Fall, vielen Dank dafür!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    PS: Deine neue Aktion hab ich übrigens direkt eingetragen 😉

    • RoXXie SiXX

      Huhu Aleshanee,

      genau das ist auch der Grund, dass ich bei deiner Aktion mitmache. Neues Kennenlernen, mal über den Tellerrand hinaus schauen und den Horizont erweitern. Und dabei würde ich mich auch nicht unbedingt auf Buchblogs festlegen. 😉

      Danke fürs Eintragen meiner Aktion. *drück dich*

      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
      Liebe buchige Grüße,
      RoXXie

Auf die Kommentare, fertig, los... Ich freu mich von dir zu lesen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Member of The Internet Defense League
Read the Printed Word!
%d Bloggern gefällt das: