Rückblicke

In Retrospect | Mein Lesemonat Februar 2020

Hallöchen und willkommen bei „In Retrospect | Mein Lesemonat Februar 2020„.
Im Februar konnte ich zwei weitere Bücher der „Harry Potter“ -Reihe beenden und somit auch von meinen „Want to Read 2020“ und „SuBventur“ – Listen streichen. Bei der Weltenbummler Challenge konnte ich durch die beiden Bücher weitere 6 Punkte sammeln. Im März hoffe ich auf ein anderen Land. 😉

Die beiden Kinderbücher habe ich diesen Monat gefühlt am Meisten meinem kleinen Mann vorgelesen. Es so schön zu sehen, wie er ganz interessiert sich jede Seite ansieht und meinen Worten konzentriert lauscht. Ich freue mich so, dass er bisher soviel Freude an Büchern hat und hoffe natürlich, dass er diese Liebe beibehält.

Im Moment bin ich noch am rumkniffeln, welche der unten genannten Bücher ich für die Challenge #DasSuBabc verwenden möchte. Ich kann mich irgendwie nicht entscheiden. Normalerweise bin ich recht entscheidungsfreudig, aber hier will es mir einfach nicht gelingen. Vielleicht hast du ja eine Idee.


Gelesene Bücher

Harry Potter und der Orden des Phönix
Auf dem Bauernhof
Der größte Schatz de Welt
In Retrosepect Februar 2020
WordPress 5
In Retrospect Lesemonat Februar 2020
Harry Potter und der Halbblutprinz
In Retrospect - Februar 2020
Rough Love (Sinners of Saint, #0.5)
Meine Bücher in Zahlen Februar 2020:
  • beendete Bücher: 6
  • gelesene Seiten: 2933
  • Bucharten: 5 Hardcover, 1 eBook
  • ∅ Lesedauer pro Buch: 6,2 Tage

Rezensionen im Februar

Asche auf meine Haupt. Aber bitte bitte ganz viel davon. 😉

All meine Rezensionen sind bisher nur in der Rohfassung vorhanden und ein klein wenig schäme ich mich auch. Hab ich ne Rezi-Flaute? Ich hoffe nicht!
Dafür heißt es dann im März ranglotzen und die Dinger raushauen, denn dann steht ja auch meine neue Blogger Aktion „Review of the Month“ Ende März auf dem Programm. Und ich kann doch schlecht bei meiner eigenen Aktion ohne Rezi dastehen, oder?


Buchige Neuzugänge im Februar

Obwohl ich mir für Februar einen „No-Book-Buy“ auferlegt hatte, konnte ich dem Drang nicht widerstehen. So kann das mit dem SuB-Abbau nix werden. Hoffentlich bin ich im März stärker. Aber da darf ich dann die Ausrede meines Geburtstages nehmen, welcher mir vielleicht das eine oder andere Buchgeschenk ins Hause flattern lässt.

Hier die Neuzugänge im Februar:
  1. Hexenherz (Die Grimm-Chroniken, #19) ♦ Maya Shepherd [Paperback]
  2. Wie alles begann (Ophelia Scale, #0.5] ♦ Lena Kiefer [eBook]
  3. Die Welt wird brennen (Ophelia Scale, #1) ♦ Lena Kiefer [Hardcover]
  4. Das Buch der Phantasien (Buchwächter, #1) ♦ Andreas Hagemann [Paperback]
  5. Follow Me Back (Follow Me Back, #1) ♦ A.V. Geiger [Paperback]
  6. Tell Me No Lies (Follow Me Back, #2) ♦ A.V. Geiger [Paperback]

Stand meines SuB am 29.02.2020: 226 Bücher


In Retrospect 2020

Wie gut hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge mir in den sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Last Updated on by

5 Comments

  • Aleshanee

    Schönen guten Morgen!

    Harry Potter <3 Du hast ja gesehen, die gehört zu meinen absoluten Lieblingsreihen! Ich mag die Bücher sooo gerne und es freut mich, dass sie dich auch begeistern können!
    Im Februar sind bei mir irre viele Bücher eingezogen O.O Noch ein paar mehr als bei dir *lach* Aber ein Buchkaufverbot mach ich für mich nie, daran halte ich mich eh nicht. Februar und März sind ja jedes Jahr schlimm wegen der Buchmesse, da kommen einfach viele Bücher raus, genauso wie dann im Oktober zur anderen Buchmesse.

    Auf deine neue Aktion bin ich schon gespannt! 🙂

    Liebste Grüße und einen schönen Sonntag
    Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    • RoXXie SiXX

      Huhu Aleshanee,

      oh ja, ganz zu dem eigentlich Erwarteten bin ich begeistert von Harry Potter. Und nächste Woche setz ich mich so richtig intensiv an den letzten Band, den ich ja nun schon angelesen habe. Ich freue mich auch richtig darauf.
      Da ich im Januar 21 Neugzugänge hatte, wollte ich den Februar an sich dafür nutzen, und mal nur den SuB abbauen und nicht noch zu erweitern. Aber wie du siehst, bin ich an der Aufgabe gescheitert. 😀 😀 😀
      Vielleicht kann ich mich jetzt im März etwas zurückhalten. *crossing fingers* 😉

      Ich komm heute im Laufe des Tages bei dir vorbei. 😉
      Bis dahin wünsche ich dir auch einen schönen Sonntag und einen tollen Start in meinen Geburtsmonat. 😉

      Cheerio,
      RoXXie

      • Aleshanee

        In den Wochen vor der Buchmesse ist das bei vielen so mit den Neuzugängen 😀 Dafür hab ich mich aber auch in den letzten Wochen einigermaßen zurückgehalten, bzw. bin im Rahmen geblieben. Es ziehen ja bei mir immer ungefähr so viele Bücher pro Monat ein wie ich lese, das hält den SuB im Gleichgewicht. Aber im Februar wars echt viel bei mir xD
        Dafür wirds in den nächsten Wochen wieder ruhiger. Was ich mir an Neuerscheinungen notiert habe sind nicht arg viele, allerdings müssen Reihenbände bei mir einziehen, die ich weiterlesen möchte. Aufhören tuts ja eh nie *lach*

        Hab einen schönen Wochenstart!

        • RoXXie SiXX

          Huhu,
          ich muss ja gestehen, dass ich mir gar nicht so viel aus der Buchmesse mache. Klar, ich würde gerne mal hinfahren. Also zu beiden, nach Leipzig und Frankfurt.
          Aber ich hasse große Menschenansammlungen, die dann wie wild durcheinander laufen, andere fast umrennen und einen noch anmeckern. Ich versuche solche Menschenmassen zu meiden.
          Ich kann damit nur umgehen, wenn ich auf Konzerte gehe, denn da schauen am Ende alle in die gleiche Richtung.
          Was Neuerscheinungen betrifft, hänge ich im Moment auch echt hinterher, da ich noch so viele Bücher auf dem SuB habe, dass ich mich da auch echt sehr gerne erst einmal abarbeiten will.
          Wenn mein SuB 50 anzeigt, denk ich vielleicht wieder drüber nach, mich wirklich und wahrhaftig mit Neuerscheinungen zu beschäftigen.
          Für dieses Jahr habe ich mir auch vorgenommen, keine ReziEx anzufragen (lehne aber nicht alle Angebote strickt ab) oder an Leserunden in diversen Communities mitzumachen. Und bisher ist dieses Jahr auch nur ein ReziEx eingezogen, in welches ich diesen Monat noch meine Nase stecken möchte.

          Cheerio,
          RoXXie

          • Aleshanee

            In Frankfurt war ich bei der Messe an den Tagen vorm Wochenende, da war das ehrlich gesagt sehr angenehm. Ich hatte mich auch mega gefreut durch den Blog diesen „Presse-Ausweis“ oder wie das auch immer heißt zu bekommen 🙂

            Auf Neuerscheinungen bin ich auch gar nicht so fixiert, ich muss da nicht immer alles sofort haben – außer es sind Reihenfortsetzungen oder eben ganz spezielle Bücher die mich total reizen. Ich hab so viel noch auf dem SuB und auf der Wunschliste auch vor allem, die schon lange warten, die haben da eher Priorität 🙂

Auf die Kommentare, fertig, los... Ich freu mich von dir zu lesen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Member of The Internet Defense League
Read the Printed Word!
%d Bloggern gefällt das: