Mastodon
Du bist hier: The Art of Reading | Blog | Top 10 Highlights aus 2022 | Top Ten Thursday №31

Top 10 Highlights aus 2022 | Top Ten Thursday №31

Top Ten Thursday

Top 10 Highlights aus 2022 | Top Ten Thursday №31

Bei 111 gelesenen Büchern aus dem Jahre 2022 war die Wahl nicht unbedingt einfach, aber die Auswahl groß. Ein paar der Bücher mögen dir bekannt vorkommen, weil ich sie in vergangenen Beiträgen dieser Aktion bereits vorgestellt habe oder vielleicht sogar, weil du sie selbst gelesen hast.

Der Top Ten Thursday wird gehostet von Aleshanee auf ihrem Blog Weltenwanderer.

Top Ten Thursday

Top 10 Highlights 2022

Top 10 Highlights 2022

The Hate U Give

The Hate U Give war wohl das wirkungsvollste Buch, das ich seit langem gelesen habe und es war eine kleine Herausforderung, die richtigen Worte für diese Rezension zu finden.

The Hate U Give The Hate U Give by Angie Thomas
Series: The Hate U Give #1
Published: 28. February 2017
Publisher: Balzer + Bray
Pages: 444
Genre: Contemporary, Fiction, Realistic Fiction
Link to Goodreads

Sixteen-year-old Starr Carter moves between two worlds: the poor neighborhood where she lives and the fancy suburban prep school she attends. The uneasy balance between these worlds is shattered when Starr witnesses the fatal shooting of her childhood best friend Khalil at the hands of a police officer. Khalil was unarmed.

Soon afterward, his death is a national headline. Some are calling him a thug, maybe even a drug dealer and a gangbanger. Protesters are taking to the streets in Khalil’s name. Some cops and the local drug lord try to intimidate Starr and her family. What everyone wants to know is: what really went down that night? And the only person alive who can answer that is Starr.

But what Starr does—or does not—say could upend her community. It could also endanger her life.

In the Shadow of a Wish (Fairview Fairytale, #1)

Ich betrat eine magische, liebevolle und selbstlose Welt, als ich meinen Kindle für In the Shadow of a Wish von Maci Aurora öffnete.
Aurielle, die Schlüsselhüterin, die sich in eine Gottheit verliebte; Nixus, der Gott der Nacht und Dunkelheit, der von einem Zauber gefangen gehalten wurde, sind die Protas dieser herzzerreißenden Geschichte. Erfahre mehr in meiner Rezension.

In the Shadow of a Wish In the Shadow of a Wish by Maci Aurora
Series: Fareview Fairytale #1
Published: 26. April 2022
Publisher: Mixed Plate Press
Pages: 518
Genre: Fantasy, Paranormal, Romance
Link to Goodreads

In the Kingdom of Kaloma, women are forced to marry by the age of 26. It’s the law.

In the remote village of Sevens, at the northernmost point of the kingdom, there lives an impoverished family with four daughters and a son. Without the means to make love matches, the daughters are trapped by their circumstances.

When one daughter discovers a golden key deep in the Whitling Woods, it may have the power to change everything...

Auri Fareview, practical and realistic, does what she can to serve her family. When she finds a golden key that could be the answer she needs to save her sisters from the unjust Kaloma Marriage Laws, she discovers the treasure might be more than she bargained for. Enchanted, it doesn’t just come with a price attached, it’s also home to an imprisoned god, who wreaks havoc on her body, her heart, and her soul. And those aren’t practical matters. He has the power to break her.

Nixus Uraiahs has lost track of how long he’s been imprisoned by the spell on the key. There have been six key-keepers, all of whom have failed to break the spell to free him, and Nix knows he’s the reason why they haven’t. So, he will hold this 7th key-keeper accountable to the bargain of the spell: three wishes and a price for each. There’s no hope in her freeing him, however. Nix knows she'll be like all the key-keepers who came before her. Except Auri approaches her wishes differently than any of the others, and Nix begins to see her as more than just a key-keeper. She intrigues him, proving her strength, surprising him, and enchanting him. Though he’s entrapped by the enchantment placed on the key, Nix realizes his heart is at risk of being captured by the seventh key-keeper. That is a risk he can’t afford to take knowing his villainy is just a single wish away.

Pepper-Man

Was für ein einzigartiges, seltsames und beunruhigendes Debüt! Ehrlich gesagt hatte ich nur wenig Hoffnung in Pepper-Man von Camilla Bruce, basierend auf den vielen unterschiedlichen Buchbesprechungen in diversen Communitys. Doch rückblickend, nachdem ich Pepper-Man nun gelesen habe, glaube ich, dass viel LeserInnen das Werk ungewollt verkennen.

Pepper-Man Pepper-Man by Camilla Bruce
Published: 2. March 2020
Publisher: Knaur
Pages: 252
Genre: Abuse, Adult, Mystery, Paranormal
Link to Goodreads

Wesen aus dem Wald – oder Wahnvorstellung einer Mörderin?
Geheimnisvoll, düster und faszinierend unheimlich: Grusel-Fantasy aus Norwegen für alle Fans von Tim Burton und Guillermo Del Toro

Dies ist die Geschichte der verstorbenen Cassandra Tipp. Cassandra war erfolgreiche Autorin, exzentrische Tante – und angeklagte Mörderin. Sie hinterließ ihren Nachfahren ein Buch, das ihre Geschichte erzählt. Eine Geschichte von Pepper-Man, dem Wesen aus dem Wald, das Cassandra beschützte; eine Geschichte von blutigen Nächten und magischen Geschenken; eine Geschichte von Ehemännern aus Zweigen und Steinen.
Und die Geschichte von Kindern, die im Wald verloren gingen.

Oder vielleicht doch eine Geschichte über ein kleines Mädchen, das im Schatten eines dunklen Waldes und furchtbarer Erinnerungen aufwuchs?

Es ist deine Entscheidung, ob du Cassandras düsterem Märchen glaubst.

Denn was ist, wenn uns die Vernunft nur davor schützt, die Wahrheit zu sehen?

»Pepper-Man« von der norwegischen Autorin Camilla Bruce ist ein Fantasy-Roman, der geschickt mit der Frage nach unserer Einbildungskraft und dem Glauben an das Übersinnliche spielt. Die tiefen Wälder Norwegens sorgen dabei für eine magisch-unheimliche Atmosphäre.

A Tale of Blood and Darkness (Das Reich der Vampire, #1)

Mit A Tale of Blood and Darkness beginnt die neue epische Fantasy – Reihe Das Reich der Vampire aus der Feder von Jay Kristoff.
Ich hätte nicht im Entferntesten daran gedacht, dass mich dieses Buch so gefangen nehmen wird, dass ich schon fast von Besessenheit sprechen könnte, welche bis heute anhält. In meiner Buchbesprechung erfährst du mehr.

A Tale of Blood and Darkness A Tale of Blood and Darkness by Jay Kristoff
Series: Das Reich der Vampire #1
Published: 29. June 2022
Pages: 1024
Genre: Fantasy, Horror, Paranormal
Link to Goodreads

Der „Name des Windes“ meets „Interview mit einem Vampir“ – „Das Reich der Vampire“ ist der Auftaktband der neuen, epischen Fantasy-Serie von Nevernight-Autor Jay Kristoff. Gleich nach Erscheinen stand "Das Reich der Vampire" auf der New-York-Times- und der Sunday-Times Bestsellerliste.

Vor 27 Jahren ging die Sonne unter – und seitdem sind die Armeen der Vampire auf dem Vormarsch. Stück für Stück haben sie ihr ewiges Reich ausgedehnt und den Menschen den Boden streitig gemacht, bis nur noch an wenigen Orten ein unbeschwertes Leben möglich ist. Kleine Inseln des Lichts in einem Meer aus ewiger Finsternis.

Als der junge Gabriel de León sein Heimatdorf verlassen muss, führt ihn sein Weg nach San Michon, zum Orden der Silberwächter, einer heiligen Bruderschaft, die das Reich und die Kirche gegen den Ansturm der Bestien verteidigt. Und noch ahnt er nicht, dass er zur größten Legende des Ordens werden wird – und zur letzten Hoffnung einer sterbenden Welt.

Für Leser*innen von Sarah J. Maas, V.E. Schwab, Leigh Bardugo und Fans von Vampire – The Masquerade oder Castlevania und The Last of Us.

The Beautiful Ones

The Beautiful Ones war mein erstes Buch von Silvia Moreno-Garcia, und danach war ich begeistert. Ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass die Autorin in der Lage ist, ein unterdurchschnittliches Buch zu produzieren. Doch dieses erst-gelesene wird mir noch lange in Erinnerung bleiben und in meiner Rezension erfährst du dazu mehr.

The Beautiful Ones The Beautiful Ones by Silvia Moreno-Garcia
Published: 27. April 2021
Publisher: Jo Fletcher Books
Pages: 297
Genre: Fantasy, Historical Fiction, Romance
Link to Goodreads

They are the Beautiful Ones, Loisail’s most notable socialites, and this spring is Nina’s chance to join their ranks, courtesy of her well-connected cousin and his calculating wife. But the Grand Season has just begun, and already Nina’s debut has gone disastrously awry. She has always struggled to control her telekinesis—neighbors call her the Witch of Oldhouse—and the haphazard manifestations of her powers make her the subject of malicious gossip.

When entertainer Hector Auvray arrives to town, Nina is dazzled. A telekinetic like her, he has traveled the world performing his talents for admiring audiences. He sees Nina not as a witch, but ripe with potential to master her power under his tutelage. With Hector’s help, Nina’s talent blossoms, as does her love for him.

But great romances are for fairytales, and Hector is hiding a truth from Nina — and himself — that threatens to end their courtship before it truly begins. The Beautiful Ones is a charming tale of love and betrayal, and the struggle between conformity and passion, set in a world where scandal is a razor-sharp weapon.

Kurze Antworten auf große Fragen

Einer der brillantesten Köpfe, die jemals auf diesem Planeten gelebt haben, hat ein Buch geschrieben, welches voller Einsichten ist.
In den technischen Rechtfertigungen von Stephen Hawking gibt es Momente von atemberaubender Schönheit und Erhabenheit. Kurze Antworten auf große Fragen hat mir auf leicht verdauliche Art und Weise ein wenig die Astrophysik näher gebracht. Weiteres erfährst du in meiner Rezension.

Kurze Antworten auf große Fragen Kurze Antworten auf große Fragen by Stephen Hawking
Published: 24. October 2020
Publisher: Klett-Cotta
Pages: 256
Genre: Adult, Non-Fiction, Science
Link to Goodreads

Stephen Hawkings Vermächtnis In seinem letzten Buch gibt Stephen Hawking Antworten auf die drängendsten Fragen unserer Zeit und nimmt uns mit auf eine persönliche Reise durch das Universum seiner Weltanschauung. Seine Gedanken zu Ursprung und Zukunft der Menschheit sind zugleich eine Mahnung, unseren Heimatplaneten besser vor den Gefahren unserer Gegenwart zu schützen. Zugänglich und klar finden Sie in diesem Buch Hawkings Antworten auf die drängendsten Fragen unserer Zeit. - Warum gibt es uns Menschen überhaupt? - Und woher kommen wir? - Gibt es im Weltall andere intelligente Lebewesen? - Existiert Gott? - In welchem Zustand befindet sich unser Heimatplanet? - Werden wir auf der Erde überleben? - Retten oder zerstören uns Naturwissenschaften und Technik? - Hilft uns die künstliche Intelligenz, die Erde zu bewahren? - Können wir den Weltraum bevölkern? - Wie werden wir die Schwächsten – Kinder, Kranke, alte Menschen – schützen? - Wie werden wir unsere Kinder erziehen? Brillanter Physiker, revolutionärer Kosmologe, unerschütterlicher Optimist. Für Stephen Hawking bergen die Weiten des Universums nicht nur naturwissenschaftliche Geheimnisse. In seinem persönlichsten Buch beantwortet der Autor die großen Fragen des menschlichen Lebens und spricht die wichtigsten Themen unserer Zeit an. Zugänglich und klar erläutert er die Folgen des menschlichen Fortschritts – vom Klimawandel bis hin zu künstlicher Intelligenz – und diskutiert seine Gefahren. Hier finden Sie Hawkings Antworten auf die Urfragen der Menschheit. Ein großer Appell an politische Machthaber und jeden Einzelnen von uns, unseren bedrohten Heimatplaneten besser zu schützen.

Ein unendlich kurzer Sommer

Ein unendlich kurzer Sommer von Kristina Pfister habe ich als ReziEx über NetGalley erhalten. Ich wusste nicht wirklich, was mich erwarten wird. Die Geschichte konnte mich jedenfalls am Ende abholen. Gerne könnt ihr auch meine Rezension zum Buch lesen.

Ein unendlich kurzer Sommer Ein unendlich kurzer Sommer by Kristina Pfister
Published: 1. May 2022
Publisher: Fischer e-Books
Pages: 368
Genre: Fiction
Link to Goodreads

Feinfühlig, atmosphärisch und intensiv: Ein Roman über den einen Sommer, der alles verändert.

Wo soll man eigentlich hin, wenn man vor sich selbst davonläuft? In irgendeinen Zug einsteigen und bis zur Endstation fahren? So jedenfalls landet Lale auf dem heruntergekommenen Campingplatz an diesem See, der fast zu schön ist. Sie hilft dem alten, grantigen Besitzer Gustav beim Renovieren der maroden Bäder, füttert die flauschigen Kaninchen, trägt jeden Tag die gleiche, alte Latzhose und schweigt.
Bis Christophe diese vermeintliche Ruhe durcheinanderbringt. Christophe mit den dunklen Augen, angereist vom anderen Ende der Welt, auf der Suche nach seinen Wurzeln. Christophe, der zu spüren scheint, was Lale fühlt.
Gemeinsam erleben sie den einen Sommer, der bleibt: Flirrende Hitze, glitzerndes Wasser, gemeinsame Floßfahrten, ausgeblichenes Haar. Ein Roman über zweite und dritte Chancen, über das Ankommen, Loslassen und Neubeginnen.

The Shadows Between Us (The Shadows Between Us, #1)

Die Geschichte von den beiden Antihelden aus The Shadows Between Us war sehr unterhaltsam. Ich werde jedenfalls meine Augen nach weiteren Werken von Tricia Levenseller offenhalten. In meiner Rezension (auf Englisch) erfährst du mehr.

The Shadows Between Us The Shadows Between Us by Tricia Levenseller
Series: The Shadows Between Us #1
Published: 25. February 2020
Publisher: Feiwel and Friends
Pages: 326
Genre: Fantasy, High Fantasy, Paranormal, Romance
Link to Goodreads

Alessandra is tired of being overlooked, but she has a plan to gain power:

1) Woo the Shadow King.
2) Marry him.
3) Kill him and take his kingdom for herself.

No one knows the extent of the freshly crowned Shadow King’s power. Some say he can command the shadows that swirl around him to do his bidding. Others say they speak to him, whispering the thoughts of his enemies. Regardless, Alessandra knows what she deserves, and she’s going to do everything within her power to get it.

But Alessandra’s not the only one trying to kill the king. As attempts on his life are made, she finds herself trying to keep him alive long enough for him to make her his queen—all while struggling not to lose her heart. After all, who better for a Shadow King than a cunning, villainous queen?

Kingdom of the Wicked (Kingdom of the Wicked, #1)

Mittlerweile sind die ersten beiden Bände der Kingdom of the Wicked – Reihe von Kerri Maniscalco auch auf Deutsch erschienen. Doch ich habe mir erst einmal das gleichnamige englische Original gegönnt und war absolut begeistert. Natürlich werde ich auch zeitnah zu den beiden anderen Bänden greifen. Meine Rezi erzählt dir mehr.

Kingdom of the Wicked Kingdom of the Wicked by Kerri Maniscalco
Series: Kingdom of the Wicked (E) #1
Published: 27. October 2020
Publisher: Hodder & Stoughton
Pages: 372
Genre: Fantasy, Mystery, Paranormal, Romance, Witches
Link to Goodreads

Emilia and her twin sister Vittoria are streghe - witches who live secretly among humans, avoiding notice and persecution. One night, Vittoria misses dinner service at the family's renowned Sicilian restaurant. Emilia soon finds the body of her beloved twin... desecrated beyond belief. Devastated, Emilia sets out to discover who did this, and to seek vengeance at any cost—even if it means using dark magic that’s been long forbidden.

Then Emilia meets Wrath, the outlier among the seven demon brethren, always choosing duty over pleasure. He’s been tasked by his master with investigating a series of women’s murders on the island. When Emilia and Wrath’s fates collide, it’s clear this disturbing mystery will take a bewitching turn...

Two sisters.
One brutal murder.
A quest for vengeance that will unleash Hell itself…

White Line Fever

Lemmy Kilmister war der Frontmann der britischen Rockband Motörhead und in seiner Autobiographie White Line Fever gibt er nähere Einblicke in seine Kindheit in Stoke-on-Trent, England. Der Hauptteil seines Buches bezieht sich aber auf seine musikalische Karriere. die ich mit einem lachenden und einem weinenden Auge gelesen habe.
Was ich zum Buch zu sagen habe, kannst du in meiner Besprechung nachlesen.

White Line Fever White Line Fever by Lemmy Kilmister
Published: 6. November 2006
Publisher: Heyne Hardcore
Pages: 320
Genre: Autobiographie, Biographie, Memoir, Music
Link to Goodreads

Ein Leben voller Exzesse:
Die Memoiren des Sängers der härtesten Rockband der Welt
Heilig ist bei Ian Fraser Kilmister, in der Welt bekannt unter dem Namen Lemmy, nur der Geburtstag: der 24.12.1945. Ansonsten hat der Mann mit dem prägnanten Backenbart im Laufe seiner über 40-jährigen Musikerkarriere nichts ausgelassen - rein medizinisch gesehen, müsste er längst tot sein. Bevor er 1975 die bis heute wegweisende Band Motörhead gründete, arbeitete er für Jimi Hendrix und spielte bei der Space-Rock-Legende Hawkwind. Heute ist Lemmy einer der letzten echten Rockstars, der in 'White Line Fever' aus einem Leben voller Exzesse erzählt.

Welche dieser Bücher kennt ihr und habt vielleicht bereits gelesen? Konnte ich euer Interesse für ein Buch, oder mehrere, wecken?

close

NEU!

Mein Newsletter

Ich sende keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

About The Author

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

43 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Franzi_Buchstabentraum
Gast
18 Tage zuvor

Juhu,
heute schaffe ich es auch endlich bei Dir vorbeizuschauen. Wir haben einfach viel zu ähnlichen Lesegeschmack, das ist immer furchtbar, wenn ich bei Dir vorbeischaue 😀 „Pepperman“ war bei mir damals auch ein echtes Highlight und die Bücher, die nicht eh schon auf meiner WuLi stehen, darf ich mir gar nicht genauer ansehen 😉

Liebe Grüße
Franzi

Vanessa
Gast
19 Tage zuvor

Hallo RoXXie,
ich kenne von deinen nur The Hate U Give vom Sehen her und hatte auch überlegt, ob ich das lesen will, aber kam bisher noch nicht dazu. Wie schön, dass es dir so gut gefallen hat, dass es in deine Jahres-Top Ten gekommen ist.
Liebe Grüße und ein lesereiches Jahr
Vanessa

Tina
Gast
20 Tage zuvor

Frohes Neues meine Liebe, das haste ja eine große Auswahl gehabt, um deine 10 zu wählen. „Empire of Vampire“ zieht sich bei mir leider etwas. Nicht, dass es kein Pageturner wäre. Ich komm einfach grad mal wieder nicht zum Lesen. ABER großes Kino. In der Gruppe, in der ich das Buch lese wurde schon einmal von deutsch auf englisch geswitcht, weil die deutsche Übersetzung nicht gefallen hat. Und eine andere Teilnehmerin vergleicht stark mit nevernight (hab ich nicht gelesen, I dont know). Ist schon witzig. „Ein unendlich kurzer Sommer“ klingt interessant. Noch nie gehört. Schön, immer wieder auf Bücher zu… Weiterlesen »

KiraNear
Gast
20 Tage zuvor

Hallo RoXXie 🙂

Leider kenne ich keines der Bücher, aber wenn ich mir die eine oder andere Beschreibung ansehe, muss ich zugeben, mich würden sie auch ansprechen.
Und mich freut es, dass du so viele Lesehighlights hattest, dass du dich gar nicht entscheiden konntest. Denn das bedeutet ja, dass du ein sehr schönes Lesejahr hattest^^

Hoffe, dass 2023 in der Hinsicht genauso schön für dich sein wird!

Liebe Grüße,
Kira

Sarah
Gast
21 Tage zuvor

Huhu RoXXie, ein frohes neues Jahr wünsche ich dir! Von deinen Highlights stehen so einige Bücher auf meiner WuLi, unter anderem Pepperman und Kingdom of the Wicked. Letzteres liegt schon bei mir zuhause und wird hoffentlich in diesem Monat gelesen. Das Reich der Vampire habe ich tatsächlich abgebrochen. Irgendwie sagen mir die Bücher, die Jay Kristoff alleine geschrieben hat, nicht zu. Auch Nevernight habe ich leider abgebrochen. Ich kann aber immerhin verstehen, warum andere gerade siene Art zu schreiben und seine Geschichten so gut finden. Die Bücher, die er mit Amie Kaufman zusammen geschrieben hat, finde ich dafür grandios. Sowohl… Weiterlesen »

Favola
Gast
22 Tage zuvor

Huhu RoXXie
Das ist ja wirklich eine tolle Mischung geworden.
The Hate U give hat mir damals auch sehr gut gefallen.
Kingdom of the Wicked liegt noch auf meinem SuB und mit Das Reich der Vampire liebäugle ich schon seit längerem.
Ich wünsche dir ein spannendes und lesereiches Jahr.
lg Favola

Sunita
Gast
22 Tage zuvor

The Beautiful Ones klingt sehr interessant! Wo kommt denn die Autorin her? Ich will mehr aus fremden Ländern lesen 🙂 Habe es mir gleich mal notiert.
The Hate u give und das Buch von Stephen Hawking wollte ich auch schon lange mal lesen.
Hier geht’s zu meinen Top 10 2022

Last edited 21 Tage zuvor by RoXXie
Blackfairy71
Gast
22 Tage zuvor

Hallöchen und ein frohes neues Jahr!
„Das reich der Vampire“ steht auf meine Wunschliste, mal sehen, ob es dieses Jahr etwas wird. 🙂

Anja - Bambinis Bücherzauber
Gast
23 Tage zuvor

Hallo,

auf deiner Liste sehe ich nun zehn Bücher, die ich mir wohl genauer anschauen wollte, wenn es Highlighs sein könnten 😉 Ich kenne nämlich keins davon. Mit dem Reich der Vampire habe ich allerdings schon geliebäugelt.

The Shadow between uns könnte mir auch gefallen. Gibt es das auch auf Deutsch? Ich finde es irgendwie nur auf anderen Sprachen.

Viele Grüße
Anja

Nicole
Gast
23 Tage zuvor

Hallo RoXXie,

ich hatte mir fest eingebildet, dass ich hier schon vorbei geschaut habe. Dem war wohl nicht so.

„Kurze Antworten auf große Fragen“ ist bestimmt ein wertvolles Buch. Mir würde nur vor den Antworten grauen, weil ich die vielleicht gar nicht so genau kennen möchte. Ich glaube, dass mir die Lektüre Angst machen würde.

„Pepper-Man“ hatte ich bei meinen Highlights von 2020 dabei. Das Buch fand ich großartig, aufwühlend und es hat mich lange Zeit beschäftigt.

Ich wünsche dir ein großartiges neues Lesejahr!

Liebe Grüße
Nicole
Zeit für neue Genres

Last edited 21 Tage zuvor by RoXXie
Susanne
Gast
23 Tage zuvor

Hallo RoXXie,
von deinen Favoritenbüchern kenne ich keines, aber das Cover von „Ein unendlich kurzer Sommer“ habe ich schon öfter auf diversen Blogs gesehen. Das sollte ich mir vielleicht mal für den kommenden Sommer vormerken.
Liebe Grüße
Susanne

Sandra
Gast
23 Tage zuvor

Hallo RoXXie,

gemeinsam haben wir heute nichts, aber ich habe tatsächlich eins deiner Bücher auf meinem SuB! „Kurze Antworten auf große Fragen“ wartet hier auf mich und ich bin wirklich sehr gepsannt darauf! Ich hoffe sehr, es in diesem Jahr zu lesen.

Ansonsten sind die Bücher eher nicht meins, aber es freut mich, dass sie dich überzeugen konnten.

Liebe Grüße,
Sandra

Steffi Bauer
Steffi Bauer
Gast
23 Tage zuvor

Guten Morgen RoXXie,

erstmal noch ein gutes neues Jahr 🙂

Ja, ich hatte gerade total ein Déjà-vu mit deinen Büchern und dann auch die Liste vom letzten Mal entdeckt, die ja bis auf 3 Ausnahmen total identisch ist. Die 3 neuen kenn ich nicht besser, aber das von Jay Kristopher natürlich vom sehen. Aber ich hab den Vampire-Hype nicht mehr so wie früher.
Ich wünsche dir auch für 2023 wieder viele Highlights.

HIer gehts zu meinem Beitrag: https://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.com/2023/01/top-ten-thursday-336-highlights-aus-2022.html

Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
Steffi vom Lesezauber

sommerlese
Gast
23 Tage zuvor

Guten Morgen RoXXie

zunächst einmal wünsche ich dir ein frohes neues Jahr mit vielen tollen Büchern!

Es ist doch super, dass wir so viele persönliche Buch-Top-Hits unter unseren Büchern gefunden haben, so darf es auch im neuen Jahr gerne weiter gehen.

Von deinen Büchern kenne ich leider keines näher, wir sind halt in unterschiedlichen Genres unterwegs. Dafür hat mich „Ein unendlich kurzer Sommer“ schon mehrfach gelockt, das Cover und die guten Bewertungen auf den Blogs sind einfach überzeugende Argumente. Mal sehen, ob ich es mir noch zulege.

Liebe Grüße und einen guten Tag!
Barbara
https://sommerlese.blogspot.com/2023/01/top-ten-thursday-145.html

Andrea
Andrea
Gast
23 Tage zuvor

Guten Morgen RoXXie 🙂

111 Bücher sind schon echt viel, da war ich dieses Jahr weit von entfernt. Aber am Ende hab ich doch aus 20 5-Sterne-Bücher auswählen können, da war es auch nicht ganz so einfach.

Vom sehen her kenne ich einige Bücher deiner Liste, gelesen habe ich bisher aber noch keins. „Reich der Vampire“ hab ich noch auf der Leseliste stehen, mal schauen ob es dieses Jahr etwas wird.

Lieben Gruß
Andrea
Meine buchigen Highlights

Last edited 21 Tage zuvor by RoXXie
Sabine
Gast
23 Tage zuvor

Guten Morgen und ein gutes neues Jahr mit vielen tollen Büchern!

„The hate you give“ wurde ja sehr gehypt und von vielen auch empfohlen, das setze ich jetzt doch mal auf meine vielleicht-Liste. 😉

Vor Steven Hawking habe ich großen Respekt und vor allem Sorge, dass mir das zu kompliziert und schwer zu lesen ist.

„Ein unendlich kurzer Sommer“ steht schon auf meiner Liste und wartet darauf, gelesen zu werden.

LG Sabine

Aleshanee
Gast
23 Tage zuvor

Schönen guten Morgen!

Sehr cool dass Pepper-Man in deiner Liste auftaucht! Ein sehr aufwühlendes Buch das für mich auch ein Highlight war!
Von Jay Kristoff hab ich es 2022 leider immer noch nicht geschafft, etwas zu lesen, das werde ich in diesem Jahr aber hoffentlich aufholen. Mittlerweile sind schon so viele von ihm auf deutsch erschienen…

Ansonsten wäre für mich noch das Buch von Stephen Hawking interessant. Solche Themen interessieren mich total!
Von den anderen ist eher nichts für mich dabei, meine Wunschliste dankt es mir 😀

Liebste Grüße und auf eine schönes Lesejahr!
Aleshanee

Buchjunkies
Gast
23 Tage zuvor

Guten Morgen RoXXie und ein frohes neues (Lese-)Jahr.
Von deinen Highlights habe ich nichts gelesen, aber einige sehen sehr spannend aus. Da ich mich an engl. Fantasy nicht so recht ranwage, wird das mit uns beiden eher schwierig ;o)
Wobei mir mal wieder nach so ner richtig guten Fantasy wäre … ich hab bestimmt irgendwo noch eine angefangene Reihe ;o)
Ich könnte mir fast vorstellen, dass du bei meinen Highlights ebenfalls nicht fündig wirst: https://www.buchjunkies-blog.de/?action=viewNews&newsId=218
Ganz liebe Grüße und bis bald,
nef

Buchjunkies
Reply to  RoXXie
23 Tage zuvor

Huhu.
Ich habe gaaaaaanz viel Fantasy im Schrank stehen. Darunter bestimmt richtig gute Sachen. Aber ich habe im Moment die Ruhe nicht dafür. Nach wenig Schlaf, konzentrierter Arbeit und Kinderbespaßung sinke ich abends eher im Halbschlaf auf die Couch. Da reicht es dann noch für Kinder- / Jugendbücher oder eben seichte Literatur.
Generell bin ich ein großer Fan von Terry Pratchett und mag wenig brutales. Also eher wie beim HdR – Aufgabe, los geht es und am Ende ist eigentlich alles gut ^^

Andrea
Gast
23 Tage zuvor

Hi RoXXie,
von deiner TOP TEN habe ich noch kein Buch gelesen, was am Genre liegen mag, aber „Pepper-Man“ steht seit einiger Zeit auf meiner WuLi, damit hadere ich also.

Ich wünsche dir super viele Tops im aktuellen Buchjahr :),
Liebe Grüße Andrea

Andrea
Gast
Reply to  RoXXie
22 Tage zuvor

Na dann rutscht es in der Prioritätenliste gleich ein wenig nach oben.
Meine beste Freundin und ich wählen jeden Monat abwechselnd ein Buch, welches wir gemeinsam lesen und da wäre das glaub ich eine gute Wahl.

Hab einen schönen Freitag,
hoffentlich auch Feiertag, wie ich.
Andrea

Petra Berger
Gast
23 Tage zuvor

Guten Morgen, ein frohes, neues und gesundes neues Jahr mit vielen schönen Büchern. Dein Beitrag erinnert mich daran, dass Pepper Man auch schon ewig bei mir subbt, das sollte ich endlich mal hervorholen. Von Deiner Auswahl kenne ich kein Buch, vielleicht ersccheinen ja einige auf deutsch und ich schaue sie mir dann an. Mein englisch ist leider nicht ausreichend. Liebe Grüße Petra

Member of The Internet Defense League
43
0
Du möchtest kommentieren? Hier entlang.x
Scroll to Top