In Retrospect

In Retrospect | Mein Lesemonat Juni 2020

Mein Lesemonat Juni 2020
Der Juni war ein schöner Monat. Endlich kam die Sonne raus und es wurde warm und ich konnte meine Penthouse Lounge zum Lesen nutzen. Außerdem hab ich sie noch ein wenig verschönert, mit einem neuen Fußboden. Der aber leider noch nicht ganz fertig ist, da einzelne Teile noch passend gesägt werden müssen. Einen kleinen Vorgeschmack zeigt euch der Bildvergleich unten.

Ohne und mit Fußboden

Leider konnte ich mich diesen Monat, mal wieder nicht an meinen Vorgabe von maximal 2 neuen Büchern halten. Aber wenigstens waren es nicht mehr als ich gelesen/gehört habe. Das ist doch schon mal ein Pluspunkt, oder? 😉
Im Juli hoffe ich jedenfalls, dass ich mich an meine Vorgabe halten kann und eher meinen SuB abbauen kann. ✌


Mein Lesemonat Juni 2020 (gelesen/gehört)

  1. SEO Suchmaschinenenoptimierung ♦ Sebastian Erlhofer – [1070 Seiten] – Hardcover
  2. Whitefeather (Legende der Schwingen, #1)* ♦ K.T. Meadows – [469 Seiten] – eBook
  3. SEO & WordPress Schnelleinstieg ♦ Isabella Krystynek – [173 Seiten] – eBook
  4. Bis der letzte Takt verklingt (Rock Kiss, #4)* ♦ Nalini Singh – [11h 0min] – AudioBook
  5. Nur kurz leben* ♦ Cathrine Strefford – [152 Seiten] – Paperback
  6. Into the Heat* (Firefighters, #0.5)* ♦ J.R. Ward – [156 Seiten] – eBook
  7. Daisy Jones & The Six *♦ Taylor Jenkins Reid – [336 Seiten] – eBook
  8. Auris* ♦ Sebastian Fitzek u.a. – [6h 42min] – AudioBook
  9. Gwendys Wunschkasten* ♦ Stephen King & Richard Chizmar – [128 Seiten] – Hardcover

66 % meiner gelesenen und gehörten Bücher wurden von Autorinnen geschrieben #WirLesenFrauen

Die Zahlen der Wahrheit
Bücher: 9 | Seiten: 2.498 | Hardcover: 2 | Paperback: 1 | eBook: 4 | Board Book: 0 | AudioBook: 2
Gehört: 17h 42min
∅ Lesedauer pro Buch: 10,3 Tag(e)
∅ Bewertung: 3,4/5 Sterne

*von SuB befreit: 7

Meine rezensierten Bücher im Juni

Neu eingezogen

  1. Das Flüstern der Magie ♦ Laura Kneidl
  2. Nur kurz leben ♦ Cathrine Strefford – (bereits gelesen)
  3. Gideon the Ninth ♦ Tamsyn Muir
  4. Dear Martin ♦ Nic Stone
  5. The Hate U Give ♦ Angie Thomas
  6. Der Zauberer von Oz ♦ Lyman Frank Baum
  7. Alice im Wunderland ♦ Lewis Carroll
  8. Alice hinter den Spiegeln ♦ Lewis Carroll
  9. The Court of Miracles ♦ Kester Grant

Was ist im Juni noch passiert?

Seit Anfang des Monats geht mein Kurzer nun wieder in den Kindergarten und er hatte auch richtig strahlende Augen, als wir den Raum mit den anderen Kindern betraten (bzw. ich bin an der Tür stehen geblieben).

Außerdem wurde auch in der #BuchBloggerBubble Anfang des Monats viel über das Thema Rassismus diskutiert und wie man selbst durch das Lesen etwas dagegen unternehmen kann.
Mit einem Klick auf des Bild kommt ihr zu einer interessanten Leseliste und ein paar interessanten Beiträgen zu diesem Thema.

Mein Lesemonat Juni 2020
#LesenGegenRassismus

Interessante Beiträge auf anderen Blogs

Anfang Juni hat Gabriela von Buchperlenblog eine ganze Woche lang Alice im Wunderland von … gewidmet. Dabei sind richtig interessante Beiträge herausgekommen.

Aber auch auf anderen Blog gab es interessante Beiträge. Hier eine kleine Auswahl:

Abseits der Bücher

Wer von euch kennt „Ad Astra“? Anfangs und trotz Trailers konnte ich mir keinen genauen Reim aus dem Film machen. Und was mich am Ende erwartet hat, war so verstörend also auch interessant und spannend.

Bewertung: 4 von 5.
Ad Astra | Official Trailer | 20th Century FOX

Aufgrund der momentanen Situation hatte ich mir vorgenommen noch einmal mehrere Filme, welche Rassismus zum Thema haben, anzusehen.

Bewertung: 5 von 5.

Außerdem hab ich es endlich geschafft und die 14. Staffel von Supernatural zu sehen und die Serie hat mich auch dieses Mal wieder gut unterhalten. Ich bin gespannt, wie es weitergeht. Bei dieser Serie kann ich immer wieder ins binge watching verfallen.
Auch bei The Walking Dead und Fear the Walking Dead konnte ich weitermachen. Ich frage mich ja, ob die beiden Serien irgendwann miteinander verschmelzen. Einzelne Charaktere kommen ja bereits in der Haupt- und in der Spinoff-Serie vor. 😉

Welche Serien habt ihr im Juni gesehen? Habt ihr absolute Lieblingsserien, die ich immer und immer wieder schauen könnte und die für euch nie langweilig werden?

Mein Song des Monats

Diesen Monat hatte ich richtig Lust auf die alten Sachen und ich glaube, die Band Biographie von Nirvana werde ich in den nächsten Wochen definitiv anfangen zu lesen.

Wie gut hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge mir in den sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Last Updated on by

8 Comments

  • Nico aus dem Buchwinkel

    Hey RoXXie,

    der buddy read von „Daisy Jones and The Six“ war toll mit dir diesen Monat. Und bei den neu eingezogenen Büchern habe ich direkt zwei richtige Perlen gesehen: „Gideon the Ninth“ und „Court of Miracles“! Beide stehen auch in meinem Regal, letzteres ist auch noch ungelesen. Gib mir gern Bescheid, wenn du dich heranwagst, vielleicht ergibt sich ja nochmal die Gelegenheit, ein Buch gemeinsam zu lesen =)

    Hier mein Monatsrückblick

  • Andrea

    Huhu RoXXie 🙂

    Klingt nach einem ereignisreichen Monat. Dass mit dem SuB-Abbau kenne ich zu gut, wobei ich mich momentan zumindest was Käufe angeht wirklich gut zurück halten kann. Reden wir aber nicht über die permanten Eskalationen in der Bibliothek^^
    Von deinen gelesenen Büchern kenne ich nur die Rock Kiss-Reihe. Die hatte mir wirklich gut gefallen

    Deine Lounge finde ich übrigens toll. Sieht echt gemütlich und nach einem tollen Leseplatz aus 🙂

    Ich wünsche dir einen lesereichen Juli mit spannenden Highlights 😀

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Monatsrückblick

    • RoXXie SiXX

      Hallo Andrea,

      leider muss ich sagen, dass die Rock Kiss – Reihe zwar kurzweilig war, aber im Großen und Ganzen haben mich alle 4 Bücher nicht wirklich gepackt.

      Mir fehlte etwas mehr Tiefe. Aber ich hab auch nicht wirklich viel von den Büchern erwartet, daher war ich auch nicht enttäuscht.

      Liebe Grüße,
      RoXXie

  • Aleshanee

    Schönen guten Morgen!

    Ich guck auch immer, dass ich einfach nicht mehr neue Bücher einziehen lasse als ich lese – so bleibt der SuB sehr gut stabil. Allerdings ist meiner auch nicht so hoch wie bei vielen anderen, wobei in den letzten Wochen bei mir ein kleiner Anstieg war, aber das geht schnell wieder weg denke ich mal 😀

    Gleich zwei Bücher über SEO und eins davon mit 1000 Seiten! O.O Da bist du ja jetzt sicher komplett fit in der Materie! ^^
    Ich hab mir nur ein paar Beiträge dazu im Netz angeschaut und ein paar einfache Sachen setze ich um. Mehr muss ich jetzt nicht unbedingt haben, denke ich. Aber es ist sicher interessant, wie das ganze abläuft, da gibts bestimmt viele Tipps und Tricks!

    Oh wie schön! Ein King war auch dabei in diesem Monat! Da hab ich im Juni ausgesetzt, aber im Juli steht das nächste auf der Liste – allerdings hab ich da so viel draufgepackt lach Mal schauen was ich davon schaffe.

    Ahhhh die 14. Staffel von Supernatural!!! Die läuft – ja wo läuft die denn? Ich würde die ja auch so gerne endlich sehen! Gibts die auf Skye wahrscheinlich oder? Auf Netflix und prime gibts die ja leider nicht …

    Ich wünsch dir einen wunderschönen Juli und viele sonnige Lesetage auf deiner Lounge – die sieht echt toll aus .

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    • RoXXie SiXX

      Huhu Aleshanee,

      ich hatte mir ja eigentlich vorgenommen nicht mehr als 2-3 Bücher im Monat einziehen zu lassen. Aber!!! Na ja, die Realität sieht dann meist anders aus. lach

      Na ja, so ganz fit bin ich beim SEO noch nicht, aber die Bücher haben geholfen. Auch, wenn das kürzere Buch eher für die Tonne war. Aber Dank kindle unlimited tat es finanziell nicht wirklich weh. 😉
      Den dicken Wälzer SEO Suchmaschinenoptimierung kann ich aber jedem nur ans Herz legen, es erklärt wirklich viel. Nur weiß ich nicht, in wieweit es auch gut für Nutzer von Blogger geeignet ist. Da sich viel auf WordPress und andere Websites bezieht.

      Ja, die 14. Staffel von Supernatural gibt es momentan nur auf Sky (on Demand). Netflix und Amazon Prime hängen da meist hinterher, was wohl auch daran liegt, dass Sky die neuesten Folgen immer zuerst ausstrahlt. Wie auch bei The Walking Dead. Aber da haben Nutzer von Magenta TV ebenfalls die Chance die Folgen zeitnah zu sehen.

      Danke für dein Feedback zu Lounge, es ist auch super schön da und ich freue mich auf ein paar schöne Lesetage, die du hoffentlich auch haben wirst im Juli.

      Liebe Grüße,
      RoXXie

Auf die Kommentare, fertig, los... Ich freu mich von dir zu lesen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Member of The Internet Defense League
Read the Printed Word!
%d Bloggern gefällt das: