Du bist hier The Art of Reading » Buchblog » Rezension » Save Me ♦ Mona Kasten | Kurzrezension

Save Me ♦ Mona Kasten | Kurzrezension

Save Me ♦ Mona Kasten
Anfangs dachte ich, dass ich für dieses Buch nicht die richtige Zielgruppe bin. Da mich das Leben von Eliteschulen/-universitäten, Reichtum und Luxus recht wenig interessiert. Auch die First World Problems der selbsternannten Elite sind mir recht egal, da sie aus meinem Blickwinkel total verschoben sind. Bin dann aber dem Hype erlegen und hab mir das Buch trotz aller Zweifel zugelegt.

[su_spacer size=“30″]

[su_spacer size=“30″]

Save Me ♦ Mona Kasten | Rezension
Save Me

[su_spacer size=“30″]

Meinung

Aufgrund von Mona Kastens Schreibstil konnte ich ohne Probleme in die Geschichte eintauchen und mich von ihr in den Bann ziehen lassen. Die Autorin konnte die beiden Hauptcharaktere sehr realistisch darstellen. Ruby ist mir sofort mit ihrer gesamten Art ans Herz gewachsen. James, nun ja, ich kann diesen reichen Schnöseln einfach nichts verzeihen. Ganz besonders nicht dann, wenn sie sich immer als Opfer sehen und mit ihrem Verhalten andere so erniedrigen.

Es ist vollkommen egal, wie hoch der Druck von Innen und Außen zu sein scheint, ist dies einfach keine Entschuldigung, dass sich James anfangs wie ein riesiger Mistkerl benimmt und leider auch am Ende des Buches. Ich denke, diese Art Drama ist es, dich mich so von New/Young Adult Büchern abschreckt. Es ist einfach too much und meines Erachtens auch total unrealistisch. Klar, es ist Fiktion. Aber eben gerade bei Contemporary Fiction sollte irgendwo ein Funke dramaturgische Realität gewahrt werden.

Rubys Charakter und Mona Kastens flüssiger Schreibstil konnten das Buch für mich retten und mich auch neugierig auf mehr machen.

[su_spacer size=“30″]

Schreibstil: [wp-svg-icons icon=“star-3″ wrap=“i“][wp-svg-icons icon=“star-3″ wrap=“i“][wp-svg-icons icon=“star-3″ wrap=“i“][wp-svg-icons icon=“star-3″ wrap=“i“][wp-svg-icons icon=“star“ wrap=“i“]
Charaktere: [wp-svg-icons icon=“star-3″ wrap=[wp-svg-icons icon=“star-3″ wrap=“i“][wp-svg-icons icon=“star-3″ wrap=“i“][wp-svg-icons icon=“star-2″ wrap=“i“][wp-svg-icons icon=“star“ wrap=“i“]
Plot: [wp-svg-icons icon=“star-3″ wrap=“i“][wp-svg-icons icon=“star-3″ wrap=“i“][wp-svg-icons icon=“star-2″ wrap=“i“][wp-svg-icons icon=“star“ wrap=“i“][wp-svg-icons icon=“star“ wrap=“i“]
Idee: [wp-svg-icons icon=“star-3″ wrap=“i“][wp-svg-icons icon=“star-3″ wrap=“i“][wp-svg-icons icon=“star“ wrap=“i“][wp-svg-icons icon=“star“ wrap=“i“][wp-svg-icons icon=“star“ wrap=“i“]
Emotionen: [wp-svg-icons icon=“star-3″ wrap=“i“][wp-svg-icons icon=“star-3″ wrap=“i“][wp-svg-icons icon=“star-3″ wrap=“i“][wp-svg-icons icon=“star“ wrap=“i“][wp-svg-icons icon=“star“ wrap=“i“]
Gesamt: 2,4/5

[su_spacer size=“30″]

[su_spacer size=“30″]

Fazit

Bewertung: 2 von 5.

[su_spacer size=“30″]

Save Me ist ein typischer New Adult Roman, wie ich es befürchtet habe und doch hat es die Autorin geschafft mich so weit anzufixen, dass ich jetzt wissen möchte, wie es weitergeht. Ergo die Fortsetzung wird es definitiv in mein Bücherregal schaffen und ich hoffe wirklich (Crossing Fingers), dass die Geschichte besser und dramaturgisch etwas realistischer wird.

[su_spacer size=“30″]

Bibliographie

Titel: Save Me
Reihe: Maxton Hall
Band: #1
Autorin: Mona Kasten
Verlag: LYX Verlag
Seitenzahl: 416
Format: Paperback
Sprache: Deutsch
Erscheinungsdatum: 23. Feb 2018
Erstveröffentlichung: 2018
ISBN-13: 978-3-736-30556-4
Preis: €12,90
weitere Formate: eBook, AudioBook
Kategorie/Genre: Fantasy, New Adult

[su_spacer size=“30″]

[su_spacer size=“30″]

Maxton Hall – Die Reihe

  1. Save Me
  2. Save You
  3. Save Us
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Member of The Internet Defense League
0
Du möchtest kommentieren? Hier entlang.x
()
x
Scroll to Top
%d Bloggern gefällt das: