Mastodon
Du bist hier: The Art of Reading | Blog | 10 Top Highlights aus 2023 | Top Ten Thursday №73
Top Ten Thursday

10 Top Highlights aus 2023 | Top Ten Thursday №73

10 Top Highlights aus 2023 | Top Ten Thursday №73

Natürlich könnte ich euch bei meinen 10 Top-Highlights aus 2023 nur Bücher zeigen, die von mir 5 Sterne erhalten haben. Aber das wäre langweilig, denn auch 4-Sterne-Bewertungen haben eine Erwähnung verdient. Denn ich habe sie in jedem Fall genossen, auch wenn es eben ein paar kleine Kritikpunkte gab.

Ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gerutscht, konntet ein paar Tage der Ruhe genießen. Ich musste zwischen den Feiertagen leider arbeiten, aber so schlimm war es dann doch nicht. Ich hatte trotzdem genug Zeit, auch einfach mal die Füße hochzulegen.

Der Top Ten Thursday wird gehostet von Aleshanee auf ihrem Blog Weltenwanderer.

10 Top Highlights aus 2023 - TTT 73

10 Top Highlights aus 2023

1. Nevernight

Der erste Band von Jay Kristoffs The Nevernight Chronicles war spannend und ich bin regelrecht durch die Seiten geflogen. Als ich zum zweiten Band greifen wollte, hatte ich eine kleine Flaute und es lieber zur Seite gelegt, bevor meine innere Einstellung mir das Buch ruiniert. Danach kamen mir immer wieder andere Bücher dazwischen. 😉
Aber für dieses Jahr stehen die beiden Folgebände auf dem Plan und ich freue mich darauf, Mia auf ihrem weiteren Rachenfeldzug zu begleiten.

NevernightNevernight by Jay Kristoff
Series: The Nevernight Chronicles #1
Published: 9. August 2016
Publisher: St Martin's Press
Pages: 427
Genre: Dark Fantasy, Death, High Fantasy, Mystery, Romance
Audience: Adult
Shelve: Read 2023
Link to Goodreads
Rating:

In a land where three suns almost never set, a fledgling killer joins a school of assassins, seeking vengeance against the powers who destroyed her family.

Daughter of an executed traitor, Mia Corvere is barely able to escape her father’s failed rebellion with her life. Alone and friendless, she hides in a city built from the bones of a dead god, hunted by the Senate and her father’s former comrades. But her gift for speaking with the shadows leads her to the door of a retired killer, and a future she never imagined.

Now, Mia is apprenticed to the deadliest flock of assassins in the entire Republic—the Red Church. If she bests her fellow students in contests of steel, poison and the subtle arts, she’ll be inducted among the Blades of the Lady of Blessed Murder, and one step closer to the vengeance she desires. But a killer is loose within the Church’s halls, the bloody secrets of Mia’s past return to haunt her, and a plot to bring down the entire congregation is unfolding in the shadows she so loves.

Will she even survive to initiation, let alone have her revenge?


Buy the Book: Amazon*

2. Kingdom of the Cursed

Der zweite Band der Kingdom of the Wicked – Reihe war, in meinen Augen, der beste der Trilogie. Hier gab es Twists & Turns, die ich so einfach nicht erwartet habe. Die gesamte Handlung hat auf einmal einen ganz anderen Verlauf genommen. Maniscalco hat mich mit dieser Reihe von sich überzeugen können. Daher hab ich später im Jahr 2023 auch ihre Stalking Jack the Ripper – Reihe begonnen, bei der mir der erste und gleichnamige Band auch gut gefallen hat.

Kingdom of the CursedKingdom of the Cursed by Kerri Maniscalco
Series: Kingdom of the Wicked (E) #2
Published: 26. October 2021
Publisher: Hodder & Stoughton
Pages: 437
Genre: Fantasy, Mystery, Romance, Witches
Audience: New Adult
Shelve: Read 2023
Link to Goodreads
Rating:

After selling her soul to become Queen of the Wicked, Emilia travels to the Seven Circles with the enigmatic Prince of Wrath, where she’s introduced to a seductive world of vice.

She vows to do whatever it takes to avenge her beloved sister, Vittoria... even if that means accepting the hand of the Prince of Pride, the king of demons.

The first rule in the court of the Wicked? Trust no one. With back-stabbing princes, luxurious palaces, mysterious party invitations, and conflicting clues about who really killed her twin, Emilia finds herself more alone than ever before. Can she even trust Wrath, her one-time ally in the mortal world... or is he keeping dangerous secrets about his true nature?

Emilia will be tested in every way as she seeks a series of magical objects that will unlock the clues of her past and the answers she craves...

One sister.
Two sinful princes.
Infinite deception with a side of revenge… Welcome to Hell.


Buy the Book: Amazon*

3. The Girl in Red

Obwohl ich bereits viele Bücher von Christina Henry im Regal und demnach auch auf dem SuB warten habe, war The Girl in Red mein erstes von ihr. Die Nacherzählung von Rotkäppchen in einer post-apokalyptischen Dystopie war toll ausgearbeitet. Aber es sollte nicht mein einziges Buch der Autorin in 2023 bleiben. Denn ich konnte auch Alice von meinem SuB befreien.

The Girl in RedThe Girl in Red by Christina Henry
Published: 18. June 2019
Publisher: Titan Books Ltd
Pages: 365
Genre: Dystopia, Fairy Tales, Horror, Post Apocalyptic, Retelling
Audience: Adult
Shelve: Read 2023
Link to Goodreads
Rating:

From the national bestselling author of Alice comes a postapocalyptic take on the perennial classic "Little Red Riding Hood"...about a woman who isn't as defenseless as she seems.

It's not safe for anyone alone in the woods. There are predators that come out at night: critters and coyotes, snakes and wolves. But the woman in the red jacket has no choice. Not since the Crisis came, decimated the population, and sent those who survived fleeing into quarantine camps that serve as breeding grounds for death, destruction, and disease. She is just a woman trying not to get killed in a world that doesn't look anything like the one she grew up in, the one that was perfectly sane and normal and boring until three months ago.

There are worse threats in the woods than the things that stalk their prey at night. Sometimes, there are men. Men with dark desires, weak wills, and evil intents. Men in uniform with classified information, deadly secrets, and unforgiving orders. And sometimes, just sometimes, there's something worse than all of the horrible people and vicious beasts combined.

Red doesn't like to think of herself as a killer, but she isn't about to let herself get eaten up just because she is a woman alone in the woods...


Buy the Book: Amazon*

4. Fourth Wing

Ja ja ja, aber ich komme um das Buch nicht herum. Fourth Wing hatte mich von Seite 1 an gepackt, dabei hab ich es erst Monate nach Erscheinen gelesen und sogar den Überhype irgendwie verpasst. Was aber auch nicht wirklich schlimm ist, denn die sozialen Medien waren im August noch immer voll davon. Besonders TikTok hatte es übel erwischt. 😁

Fourth WingFourth Wing by Rebecca Yarros
Series: The Empyrean #1
Published: 2. May 2023
Publisher: Piatkus
Pages: 498
Genre: Adventure, Dragons, Erotic-Romance, High Fantasy, Magic, Mystery
Audience: Adult
Shelve: Read 2023
Link to Goodreads
Rating:

Twenty-year-old Violet Sorrengail was supposed to enter the Scribe Quadrant, living a quiet life among books and history. Now, the commanding general—also known as her tough-as-talons mother—has ordered Violet to join the hundreds of candidates striving to become the elite of Navarre: dragon riders.

But when you’re smaller than everyone else and your body is brittle, death is only a heartbeat away...because dragons don’t bond to fragile humans. They incinerate them.

With fewer dragons willing to bond than cadets, most would kill Violet to better their own chances of success. The rest would kill her just for being her mother’s daughter—like Xaden Riorson, the most powerful and ruthless wing-leader in the Riders Quadrant.

She’ll need every edge her wits can give her just to see the next sunrise.

Yet, with every day that passes, the war outside grows more deadly, the kingdom's protective wards are failing, and the death toll continues to rise. Even worse, Violet begins to suspect leadership is hiding a terrible secret.

Friends, enemies, lovers. Everyone at Basgiath War College has an agenda — because once you enter, there are only two ways out: graduate or die


Buy the Book: Amazon*

5. Death

Vor einigen Jahren bin ich schon einmal über die The Four Horsemen – Reihe gestolpert. Doch damals war ich wohl nicht dafür bereit. Außerdem war ich kein großer Fan der Cover der Self-Publish-Ausgaben. Doch als ich im Juni/August bei NetGalley noch einmal über die Reihe gestolpert bin, dieses Mal mit neuen Covern, die mir um einiges besser gefallen, und bei Bloom Books erschienen, habe ich einfach mal alle vier Bände angefragt. Die ersten drei durfte ich als ARC dann auch lesen. Die haben mir so gut gefallen, dass ich mir die komplette Reihe in der Paperback – Ausgabe besorgt habe. Death war der perfekte Abschluss.

DeathDeath by Laura Thalassa
Series: The Four Horsemen #4
Published: 15. August 2023
Publisher: Bloom Books
Pages: 563
Genre: Death, Dystopia, Mythology, Paranormal, Post Apocalyptic, Romance, Urban Fantasy
Audience: Adult
Shelve: Read 2023
Link to Goodreads

They came to earth--Pestilence, War, Famine, Death--four horsemen riding their screaming steeds, racing to the corners of the world. Four horsemen with the power to destroy all of humanity. They came to earth, and they came to end us all.

He’s known by many names: Thanatos. Horseman. God’s last angel. And then, of course, there's the one I’m all too familiar with—

Death.

The day Death comes to Lazarus Gaumond’s town and kills everyone in one fell swoop, the last thing he expects to see is a woman left alive and standing. But Lazarus has her own extraordinary gift: she cannot be killed—not by humans, not by the elements, not by Death himself.

She is the one soul Death doesn’t recognize. The one soul he cannot pry free from her flesh. Nor can he ignore the unsettling desire he has for her. Take her. He wants to, desperately. And the longer she tries to stop him from his killing spree, the stronger the desire becomes.

When Lazarus crosses paths with the three other horsemen, an unthinkable situation leads to a terrible deal: seduce Death, save the world. A hopeless task, made all the worse by the bad blood between her and Thanatos. But Death’s attraction to her is undeniable, and try though she might, Lazarus cannot stay away from that ancient, beautiful being and his dark embrace.

The end is here. Humankind is set to perish, and not even the horsemen can stop Death from fulfilling his final task.

Only Lazarus can.


Buy the Book: Amazon*

6. A Court of Thorns and Roses [Dramatized Adaptation] – Reihe

Dass ich ein Fan-Girl der Reihen von Sarah J. Maas bin, ist ja nun kein Geheimnis mehr. 😍
Als ich Anfang 2023 dann die Reihe A Court of Thorns and Roses als Dramatized Adaptation entdeckt habe, war ich Feuer und Flamme. Und ganz ehrlich, diese AudioBooks sind der Wahnsinn und ich würde am liebsten nur noch diese Versionen von GraphicAudio hören. Und zu meiner Freude sind die Reihen Throne of Glass und Crescent City bereits in Planung und die ersten Teile sollen bereits dieses Jahr erscheinen.

Falls ihr euch jetzt fragt, wo diese Versionen erhältlich sind, dann natürlich bei Graphic Audio direkt. Aber auch über Amazon/Audible* sind sie erhältlich. Und für alle Fourth Wing – Fans, auch hier gibt es bereits einen ersten Teil des ersten Bandes. 😉

7. The Collected Works of Jim Morrison

Jim Morrison gehört zu den Menschen, die auch heute noch begeistern, verzaubern und etwas Mysteriöses an sich haben. Neben der Person interessiert mich auch sehr das künstlerische Talent, welches so vielfältig war. Deswegen hab ich mir auch The Collected Works of Jim Morrison zugelegt und es war unglaublich. Während ich in dem dicken Buch geschmökert habe, liefen diverse Alben von The Doors.

The Collected Works of Jim MorrisonThe Collected Works of Jim Morrison by Jim Morrison
Published: 8. June 2021
Publisher: Harper
Pages: 582
Genre: Autobiographie, Biographie, History, Music, Non-Fiction, Poetry
Audience: Adult
Shelve: Read 2023
Link to Goodreads
Rating:

The definitive anthology of Jim Morrison's writings with rare photographs and numerous handwritten excerpts of unpublished and published poetry and lyrics from his 28 privately held notebooks.

Created in collaboration with Jim Morrison’s estate and inspired by a posthumously discovered list entitled “Plan for Book,” The Collected Works of Jim Morrison is an almost 600-page anthology of the writings of the late poet and iconic Doors’ front man. This landmark publication is the definitive opus of Morrison’s creative output—and the book he intended to publish. Throughout, a compelling mix of 160 visual components accompanies the text: excerpts from his 28 privately held notebooks—all written in his own hand and published here for the first time—as well as an array of personal images and commentary on the work by Morrison himself.

This oversized, beautifully produced collectible volume contains a wealth of new material—poetry, writings, lyrics, and audio transcripts of Morrison reading his work. Not only the most comprehensive book of Morrison’s work ever published, it is immersive, giving readers insight to the creative process of and offering access to the musings and observations of an artist whom the poet Michael McClure called “one of the finest, clearest spirits of our times.”


Buy the Book: Amazon*

8. Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins

Da ich neben all meinen jährlichen Challenges auch die Klassiker des 20. Jahrhunderts laufen habe, greife ich von Zeit zu Zeit auch zu Büchern aus der Sammlung der Süddeutschen Zeitung. Die Verfilmung hatte ich vor vielen Jahren bereits gesehen, nun war 2023 auch das Werk von Milan Kundera dran, dieser ist im letzten Jahr leider auch verstorben. Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins ist ein tolles Werk und wirklich schnell zu lesen.

Die unerträgliche Leichtigkeit des SeinsDie unerträgliche Leichtigkeit des Seins by Milan Kundera
Series: SZ Bibliothek #1
Published: 27. March 2004
Publisher: SZ Bibliothek
Pages: 287
Genre: Classics, Philosophy
Shelve: Read 2023
Link to Goodreads
Rating:

Prag zur Zeit des Kalten Kriegs. In einem Restaurant begegnen sich der erfolgreiche Chirug Tomas und die Serviererin Teresa. Zwischen den beiden entwickelt sich eine innige, wilde Liebe, die aber immer wieder unter Tomas' unzähligen Affären mit anderen Frauen leidet. Teresa, der eine Unterscheidung von Sexualität und Liebe fremd ist, trifft seine Untreue tief ins Herz. Dennoch heiraten sie und ziehen nach der gewaltsamen Niederschlagung des Prager Frühlings in die Schweiz. Doch dort lebt bereits die Malerin Sabrina, ebenfalls eine tschechische Emigrantin und eine der Geliebten von Tomas. Schließlich hält es Teresa nicht mehr aus: Sie will zurück in die Tschechoslowakei. Tomas sieht sich vor die Wahl gestellt, entweder die politische Freiheit in der Schweiz zu genießen und dort seine Karriere als Arzt voranzutreiben oder Teresa und damit seiner Liebe zu folgen...


9. The Adventures of Amina al-Sirafi

Dieses tolle Buch habe ich Anfang 2023 in meiner ersten FairyLoot Box vorgefunden. Setting und Charaktere haben mich schnell in die Handlung geworfen. Die abenteuerliche Reise von Amina und ihren Gefährten war spannend, die magischen Elemente und Monster waren ebenfalls gut ausgearbeitet. Nur bedauerlicherweise war das Ende ein wenig over the edge, aber ich freue mich darauf, mit ihr bald wieder auf die Reise zu gehen. Das Buch ist ja auch im Herbst 2023 auf Deutsch veröffentlicht, aber irgendwie hab ich nicht viel mitbekommen, ob es gut ankam.

The Adventures of Amina al-SirafiThe Adventures of Amina al-Sirafi by S.A. Chakraborty
Series: Amina al-Sirafi #1
Published: 2. March 2023
Publisher: HarperVoyager
Pages: 489
Genre: Adventure, High Fantasy, Historical Fiction, Pirates
Audience: Adult
Shelve: Read 2023
Link to Goodreads
Rating:

Shannon Chakraborty, the bestselling author of The City of Brass, spins a new trilogy of magic and mayhem on the high seas in this tale of pirates and sorcerers, forbidden artifacts and ancient mysteries, in one woman’s determined quest to seize a final chance at glory—and write her own legend.

Amina al-Sirafi should be content. After a storied and scandalous career as one of the Indian Ocean’s most notorious pirates, she’s survived backstabbing rogues, vengeful merchant princes, several husbands, and one actual demon to retire peacefully with her family to a life of piety, motherhood, and absolutely nothing that hints of the supernatural.

But when she’s tracked down by the obscenely wealthy mother of a former crewman, she’s offered a job no bandit could refuse: retrieve her comrade’s kidnapped daughter for a kingly sum. The chance to have one last adventure with her crew, do right by an old friend, and win a fortune that will secure her family’s future forever? It seems like such an obvious choice that it must be God’s will.

Yet the deeper Amina dives, the more it becomes alarmingly clear there’s more to this job, and the girl’s disappearance, than she was led to believe. For there’s always risk in wanting to become a legend, to seize one last chance at glory, to savor just a bit more power…and the price might be your very soul.


Buy the Book: Amazon*

10. Der Hof der Finsternis

Der erste Band der Vampyria – Reihe hat mir gut gefallen. Besonders das Setting, dass Vampire seit drei Jahrhunderten von Versailles aus die Welt regierten, war grandios. Die vollen Sterne gab es hier nicht, weil einige Aktionen der Prota ein wenig zu unüberlegt waren, was aber wohl dem Alter des Charakters geschuldet ist. Ich hoffe aber, dass sie in den nächsten zwei Bänden erst ihren Kopf benutzt, bevor sie handelt.
Der Twist am Ende hat es aber voll rausgeholt, denn das hatte ich nicht erwartet und jetzt stehen der Prota alle Türen offen.

Der Hof der FinsternisDer Hof der Finsternis by Victor Dixen
Series: Vampyria #1
Published: 21. June 2023
Publisher: blanvalet
Pages: 493
Genre: Dystopia, Historical Fantasy, Horror, Paranormal, Vampires
Audience: Young Adult
Shelve: Read 2023
Link to Goodreads
Rating:

Jeanne Froidelac wird ihr Leben verlieren. Denn genau das ist die Bestimmung aller einfachen Sterblichen im Reich Magna Vampyria, über das seit 300 Jahren Ludwig XIV. herrscht. Während der Vampir-Adel sich am Hof der Finsternis in Versailles der Dekadenz, der Prunksucht und dem Blutrausch hingibt, müssen einfache Menschen wie Jeanne ihr Blut als Steuer abgeben.
Doch eine schreckliche Tragödie, bei der ihre gesamte Familie grausam getötet wird, sorgt dafür, dass ausgerechnet Jeanne für die junge Adelige Diane de Gastefriche gehalten und nach Versailles gebracht wird. An der Schule des Großen Marstalls soll sie ‒ zusammen mit den Töchtern und Söhnen der angesehensten Familien von Magna Vampyria ‒ unterrichtet werden, bevor sie offiziell am Hof debütieren darf. Vorausgesetzt, Jeanne überlebt die gefährlichen Prüfungen und die Missgunst ihrer Mitschüler! Um ihre Tarnung zu wahren, darf sie niemandem vertrauen ‒ auch nicht Tristan de Roncière, dem Schwarm aller Schülerinnen, der ein rätselhaftes Interesse an Diane de Gastefriche hat. Doch ob er auch Jeanne Froidelac lieben wird?


Buy the Book: Amazon*

Welche dieser Bücher kennst und/oder hast du vielleicht bereits gelesen? Konnte ich dein Interesse durch die Beschreibungen für ein Buch, oder vielleicht sogar mehrere, wecken?

Das Thema nächstes Mal: Zeige uns deine 10 buchigen Flops aus dem Lesejahr 2023 

Alle von mir genutzten Bilder zu Buchcovern sind Eigentum der jeweiligen Verlage und/oder AutorInnen bzw. anderer Rechteinhaber.
All book cover images I use are the property of the respective publishers and/or authors or other rights holders.

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
15 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Nicole
Gast
4 Monate zuvor

Hallo RoXXie,

ich bin arg spät mit meiner Stöberrunde dran. Ich habe es leider nicht früher geschafft, aber die Highlights laufen zum Glück nicht davon.

Das Rotkäppchen haben wir gemeinsam. Ich fand es ganz toll. Damit hat sich die Autorin unter meine Favoriten geschrieben. Bisher mochte ich alle Bücher von Christina Henry, die ich gelesen habe.

Schönes Lesejahr 2024!

Liebe Grüße
Nicole
<a href=“https://zeit-fuer-neue-genres.blogspot.com“>Zeit für neue Genres</a>

Gabi
Gast
4 Monate zuvor

Hallo RoXXie,
ich finde es nur richtig und gerecht, auch 4 Sterne Bücher in die Highlights aufzunehmen. Mir geht es regelmäßig so, dass ich nach dem Lesen ein Buch mit 4 Sternen bewerte, weil es kleinere Dinge anzumeckern gibt. Aber mit Abstand vergesse ich die und es bleibt ein viel tollerer Gesamteindruck. Außerdem sind 4 Sterne immer noch eine richtig tolle Bewertung. Ich bin da also ganz Deiner Meinung.

Von Deinen Hightlights habe ich nichts gelesen. Ich freue mich aber, dass ein Klassiker dabei ist, das sieht man selten.

Hab ein tolles neues jahr 2024 und immer gute Lektüre in den Händen!
LIebe Grüße
Gabi

oceanloveR
Gast
4 Monate zuvor

Ahoi RoXXie und ein frohes Neues!

Gelesen habe ich von deinen Büchern ja noch keines, aber bei Amina habe ich die deutsche Veröffentlichung mitbekommen und möchte das echt gerne lesen!

Wenn du magst, hier meine Highlights 🙂

Liebe Grüße
Ronja von oceanloveR

Aleshanee
Aleshanee
Gast
4 Monate zuvor

Schönen guten Morgen!

Ja, es gibt definitiv viele 4 Sterne Bücher, die richtig gut waren und begeistern konnten, aber bei den Highlights müssen es für mich schon ganz besondere gewesen sein. Das kann durchaus auch mal eins mit 4.5 Sternen sein, wo es vielleicht kleine Kritikpunkte gab, aber es insgesamt so was Besonderes hatte, dass es bei mir einen Highlight Status bekommt 😀

The Girl in Red ist das einzige, das ich gelesen habe. Allerdings auf deutsch. Aber ich fand die Geschichte auch sehr genial, auch wenn ich kleine Abstriche machen musste. Aber ich kann gut verstehen, warum du es auf die Liste genommen hast 🙂

Nevernight subbt leider immer noch bei mir … aber die Reihen sind bei mir grade einfach alle hinten dran, da muss ich dieses Jahr unbedingt was dran ändern.
Der Hof der Finsternis hat mich mega neugierig gemacht! Auch wieder eine Reihe die auf die Wunschliste wandert – und da sicher noch einige Zeit warten muss. Ich hab ja Reihenanfänge auf dem SuB, die jetzt erstmal Vorrang haben und auf der Wunschliste warten Reihen die schon echt lange draufstehen, die sollten auch endlich mal Gelegenheit bekommen. Aber du weißt ja selber wie das ist ^^

Ich wünsche dir auf jeden Fall ein ganz tolles Lesejahr mit vielen spannenden Büchern!

Liebste Grüße, Aleshanee

Vanessa
Gast
4 Monate zuvor

Hallo RoXXie,
von deinen Highlights 2023 kenne ich das ein oder andere Cover und auch den ein oder anderen Autor:innennamen, aber gelesen habe ich bisher noch keins.
Fourth Wing scheinen aber viele Blogger:innen als Highlight des letzten Jahres zu sehen, und ich finde auch, dass es interessant klingt. „Leider“ ist es mir zu dick und wäre mir wahrscheinlich auch zu brutal (zumindest habe ich das Problem häufig mit dem Genre ^^).
Mein Beitrag:
https://vanessas-literaturblog.de/2024/01/04/top-ten-thursday-27/
Liebe Grüße und ein lesereiches Jahr mit vielen Highlights
Vanessa

Sabine
Gast
4 Monate zuvor

Hallo RoXXie,

erstmal wünsche ich dir ein gutes Neues Jahr mit vielen tollen Geschichten!

Milan Kundera habe ich vor Jahren auch gelesen, muss aber gestehen, dass ich keine große Erinnerung mehr an das Buch habe. Aber schön, dass dich ein Klassiker so begeistert hat, dass er es in diese Liste geschafft hat.

Die anderen Bücher kenne ich alle nicht, was aber am Genre liegt – da bin ich nur sehr selten unterwegs.

Liebe Grüße
Sabine

Sandra
Gast
4 Monate zuvor

Hallo RoXXie,

es ist kaum zu glauben, aber wir haben ein Highlight gemeinsam! Auch bei mir wirst du „Fourth Wing“ finden. 🙂 Das hat mir unheimlich gut gefallen und auch „Iron Flame“ lese ich grade und mag es bislang wirklich sehr.

Von deinen anderen Büchern sagt mir nur noch „Girl in Red“ etwas. Diese Bücher sieht man ja häufig hier und da, aber ich bin mittlerweile sicher, dass sie nichts für mich sind.

Ich wünsche dir einen tollen Januar mit vielen guten Büchern und anderen Erlebnissen!

Liebe Grüße,
Sandra

Sarah
Gast
4 Monate zuvor

Huhu RoXXie,
ein frohes neues Jahr wünsche ich dir!

Mit Fourth Wing haben wir eine indirekte Gemeinsamkeit. Ich habe mich allerdings für Iron Flame entschieden. Den Teil fand ich auch insgesamt besser. Auch wenn ich selbst ein großer Romantasy Fan bin, hat mich der High Fantasy Part im zweiten Band dann doch deutlich mehr gecatched.
Nichts desto trotz war auch Fourth Wing ein sehr gutes Buch ^^
Das mit dem Hörbuch merke ich mir mal, da ich sehr wahrscheinlich das Buch auf englisch bald rereaden werde.

ACOTAR ist auch eine tolle Reihe, mochte ich auch sehr und auch diese Reihe möchte ich mal auf englisch lesen.

Liebe Grüße
Sarah

<a href=“https://bibliophilieofbooks.blogspot.com/2024/01/interaktives-top-ten-thursday-658.html“>Meine Highlights</a>

Anja - Bambinis Bücherzauber
Gast
4 Monate zuvor

Huhu,
Iron Flame gehört auch zu meinen Jahreshighlights, bzw. im Prinzip ist es DAS Highlight, denn ich habe nur einem Buch 5+ Sterne gegeben. Aktuell lese ich Iron Flame und mag es wieder sehr.
Die Nevernight-Reihe steht noch auf meiner Bibliotheks-Merkliste, ebenso wie die Reihen von Christina Nery und Kerri Maniscalco, die Bücher klingen allesamt sehr spannend.

Das Reich der sieben Höfe habe ich vor einem Jahr verschlungen. In den letzten Monaten habe ich die erste Bände von Trhone of Glass gelesen und möchte auf jeden Fall bald weiterlesen. Von diesen Audio Books habe ich noch nie gehört, aber bei deiner Begeisterung sollte ich mir das vielleicht mal anschauen.

Viele Grüße
Anja

Martin
Gast
4 Monate zuvor

Hallo RoXXie,
dir auch noch mal ein wunderschönes Lesejahr 2024… möge es spannend und unterhaltsam für dich sein.
Von den meisten deiner Bücher habe ich zumindest schon einmal gehört, ROTKÄPPCHEN befindet sich auch auf meiner Wunschliste, aber gelesen habe ich nur NEVERNIGHT, das mich aber enttäuscht hat. Nachdem ich ein weiteres Buch von Jay Kristoff gelesen habe bin ich zu der Überzeugung gekommen dass ich mit seinem Schreibstil nicht zurecht.
Liebe Grüße
Martin
Mein TTT: https://bit.ly/48mSRRg

Steffi Bauer
Steffi Bauer
Gast
4 Monate zuvor

Guten Morgen RoXXie,

ich wünsche dir noch ein gutes, neues Jahr. Ja, es hat ja jeder selbst so seine Kriterien, was er als Highlight definiert und was nicht. Aber das macht es ja auch so vielfältig und spannend.
Von deiner Liste kenne ich durchaus ein paar vom Sehen, über Sarah J. Maas wir uns jetzt ja auch schon ein paar mal ausgetauscht, aber so ganz genau verstanden, was jetzt an den Hörbüchern anders ist, habe ich nicht so wirklich. Vielleicht kannst du mir das ja nochmal etwas genauer erklären 😀
Vampyra war bei mir auch auf der WuLi, als ich es in den Neuerscheinungen entdeckt habe, da ich auch das Setting interessant fand. Aber aktuell hab ich irgendwie keine Lust auf Vampirgeschichten.
Fourth Wing hab ich heute schon ein paar Mal entdeckt und an sich wurde das Buch ja echt gut gehyped, aber ich werde erstmal abwarten, bis die Reihe komplett erschienen ist und dann nochmal gucken.
Von Christina Henry würde mich ja wirklich auch was reizen und das Rotkäppchen Buch hab ich dieses Jahr auch oft gesehen und find ich thematisch ja schon auch ansprechend.

Hier geht es zu meinem Beitrag: https://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.com/2024/01/top-ten-thursday-385-highlights-aus-2023.html

Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
Steffi vom Lesezauber

Petra
Gast
4 Monate zuvor

Guten Morgen RoXXie, ich wünsche Dir ein schönes und gesundes neues Jahr und mit vielen tollen Büchern. Ich habe zwischen den Jahren auch garbeitet. ich mache das gerne, da es in der Speditionsbranche dann immer ruhig ist. Ich vergebe ja keine Sterne mehr, ich denke, meine Rezensionen sind aussagekräftig genug, so dass sich jeder ein Bild des Buches machen kann und selber entscheiden kann, ob es passt ode rnicht. Geschmäckersind ja sehr verschieden. Ich hatte ein tolles Buchjahr und hätte mehr Bücher nennen können, ich habe bei den Flops auch nur 2 Titel. Liebe Grüße Petra

Andrea
Andrea
Gast
4 Monate zuvor

Guten Morgen RoXXie 🙂

Mit „Rotkäppchen“ und „Vampyria“ habe ich immerhin 2 Bücher deiner Liste bereits gelesen. Beide haben mir wirklich gut gefallen, aber nicht die volle Punktzahl erreichen können. Überraschen konnten mich aber beide Geschichten!

Bei „Fourth Wing“ bin ich noch zurückhaltend und werde die Reihe erst beginnen, wenn sie komplett erschienen ist. Einerseits ist dann hoffentlich der Hype ein bisschen abgeflacht und andererseits vergesse ich einfach nicht so viel, wenn ich es zeitnah hintereinander lese. „Nevernight“ habe ich noch auf der Leseliste stehen.

Ich wünsche ein schönes und buchig erfolgreiches Lesejahr 🙂

Lieben Gruß
Andrea
Meine Top Ten: https://buecher-seiten-zu-anderen-welten.blogspot.com/2024/01/top-ten-thursday-highlights-aus-2023.html

Melle
Gast
4 Monate zuvor

Hallöchen ^^ 

deine Bücher habe ich alle nicht gelesen. Aber um Fourth Wing kam man ja gar nicht drum rum, es zu sehen… mir ging das teilweise ehrlich gesagt ein wenig auf die Nerven, diese Hype, dass mich das ganze so ein wenig abschreckt zu lesen, momentan. *lach* 
Schlimm oder??? 

Wünsche dir einige tolle Buchhighlights für 2024

Liebe Grüße
Melle 

<a href=“https://tayachanlovesalisu.blogspot.com/2024/01/ttt-10-buchige-highlights-aus-2023.html“>★★ Meine buchigen Highlights 2023 ★★</a>

sommerlese
Gast
4 Monate zuvor

Guten Morgen Roxxie, 

ich wünsche dir ein frohes, neues Jahr! Starten wir hoffnungsvoll in ein weiteres freudiges und abwechslungsreiches Lesejahr!

Meine Top-Highlights habe ich schon für meinen Jahres-Rückblick zusammen gestellt, daher habe ich die Aufgabe schon fast fertig gehabt, ich musste mich da nur noch mal für 10 Titel entscheiden! *Augen roll!
 
Deine Entscheidung, auch Vier-Sterne-Bücher auszuwählen finde ich gut. Leider hätte ich mich dann bis heute noch nicht für eine Liste mit 10 Büchern entscheiden können.*lach
Auf deiner Top-Liste sind mal wieder (bis auf einen) alles Titel, die ich noch nicht kenne. Und ich bin ehrlich, sie sind auch nicht so mein Lesegeschmack. Die Biografie von Jim Morrison klingt interessant, ich lese ja gerne mal LebensBiografien. Und Milan Kunderas Buch habe ich schon einmal gelesen und fand es gut, nachdem ich mich erst einmal darauf einlassen musste. Soviel ist mir noch in Erinnerung geblieben.

 
Liebe Grüße,
Barbara
https://sommerlese.blogspot.com/2024/01/top-ten-thursday-174.html

15
0
Would love your thoughts, please comment.x
Nach oben scrollen