Mastodon
Du bist hier: The Art of Reading | Blog | 10 Bücher mit „Frau“ oder „Mädchen“ im Titel | Top Ten Thursday №81
Top Ten Thursday

10 Bücher mit „Frau“ oder „Mädchen“ im Titel | Top Ten Thursday №81

10 Bücher mit „Frau“ oder „Mädchen“ im Titel | Top Ten Thursday №81

Passend zum Weltfrauentag morgen, gibt es diese Woche 10 Titel mit „Frau“ oder „Mädchen“ im Titel beim Top Ten Thursday. Mir gefällt diese Idee richtig gut. Ich hatte anfangs zwar Probleme zehn Titel zu finden. Doch nachdem ich auch die englischen Wörter „Woman“ und „Girl“ gesucht habe, bin ich schnell fündig geworden und konnte meine Liste locker füllen.

Der Top Ten Thursday wird gehostet von Aleshanee auf ihrem Blog Weltenwanderer.

10 Bücher mit "Frau" oder "Mädchen" im Titel

10 Bücher mit „Frau“ oder „Mädchen“ im Titel

Top Ten Thursday №81

Die schöne Frau Seidenmann (unread)

Andrzej Szczypiorski

Die schöne Frau SeidenmannDie schöne Frau Seidenmann by Andrzej Szczypiorski
Series: SZ Bibliothek #41
Published: 1. January 2004 by SZ Bibliothek
219 pages
Genre: Historical Fiction, Holocaust, Jewish, War
Audience: Adult
Shelve: SuBventur
Link to Goodreads

Dieser Roman handelt von der Rettung der Irma Seidenman, einer blau„ugigen, schlanken und sch”nen Polin, und einer Vielfalt von Gestalten und Geschichten, die der Autor in einer groáartigen Komposition um sie herum gruppiert.
Ein Roman wie ein unvergleichliches Gem„lde, voller Poesie und leisen Humors, scharf beobachtet und unsentimental.


Buy the Book at: Amazon*

Die perfekte Frau (unread)

Blake Pierce

Die perfekte FrauDie perfekte Frau by Blake Pierce
Series: Jessie Hunt #1
Published: 15. January 2019 by Independently Published
249 pages
Genre: Contemporary, Crime, Mystery, Suspense, Thriller
Audience: Adult
Shelve: SuBventur
Link to Goodreads

Die Kriminalpsychologin in Ausbildung (und frisch verheiratete) Jessie Hunt, 29, entdeckt, dass in ihrer neuen Vorstadt dunkle Geheimnisse lauern; als ein toter Körper auftaucht, gerät sie ins Fadenkreuz ihrer neu gefundenen Freunde, der Geheimnisse ihres Mannes, der Arbeitsbelastung ihres Serienmörders – und der Geheimnisse ihrer eigenen dunklen Vergangenheit.

In DIE PERFEKTE FRAU (ein spannender Psychothriller mit Jessie Hunt – Band Eins) ist sich die Kriminalpsychologin Jessie Hunt sicher, dass sie endlich die Dunkelheit ihrer Kindheit hinter sich gelassen hat. Sie und ihr Mann, Kyle, sind gerade von einer engen Wohnung in der Innenstadt von Los Angeles in eine Westport Beach Villa gezogen. Kyles Beförderung lässt sie im Geld schwimmen. Und Jessie steht kurz davor, ihren Master in forensischer Psychologie zu machen, der letzte Schritt ihres Traums, Kriminalpsychologin zu werden.

Aber kurz nach ihrer Ankunft beginnt Jessie, eine Reihe seltsamer Entwicklungen zu bemerken. Die Nachbarn – und ihre Au Pairs – scheinen alle Geheimnisse zu verbergen. Der mysteriöse Yachtclub, dem Kyle unbedingt beitreten will, ist voll von betrügerischen Eheleuten und eigenen, beunruhigenden Regeln. Und der berüchtigte Serienmörder, der in der psychiatrischen Klinik festgehalten wird, in der Jessie ihren Abschluss macht, scheint mehr über ihr Leben zu wissen, als normal ist – oder zumindest unbedenklich.

Als sich ihre Welt zu entfalten beginnt, fängt Jessie an, alles um sie herum in Frage zu stellen – auch ihren eigenen Verstand. Hat sie wirklich eine Besorgnis erregende Verschwörung entdeckt, die in einer sonnigen, wohlhabenden südkalifornischen Strandstadt begraben liegt? Kennt der Massenmörder, mit dem sie sich befasst, wirklich irgendwie den Ursprung ihrer privaten Alpträume?

Oder ist ihre quälende Vergangenheit schließlich zurückgekommen, um sie einzufordern?

Ein schnelllebiger und spannender Psychothriller mit unvergesslichen Charakteren und mitreißender Spannung. DIE PERFEKTE FRAU ist das Buch #1 einer fesselnden neuen Serie, die Sie bis spät in die Nacht blättern lässt.


Buy the Book at: Amazon*

Das Mädchen, das den Himmel berührte (SuB)

Luca Di Fulvio

Das Mädchen, das den Himmel berührteDas Mädchen, das den Himmel berührte by Luca Di Fulvio
Published: 15. February 2013 by Bastai Lübbe
976 pages
Genre: Drama, Historical Fiction
Audience: Adult, New Adult
Shelve: SuBventur
Link to Goodreads

Wie wird ein junger Tagedieb, der seine Kindheit in einer Höhle verbracht hat, zu einem glühenden Verfechter der Freiheit? Wie wird ein jüdischer Betrüger zu einem berühmten Arzt? Und wie wird ein junges Mädchen ohne Perspektive zu einer einflussreichen Modeschöpferin?
Die Antwort liegt in Venedig. Denn dort, im Labyrinth der Gassen und Kanäle der geheimnisvollsten Lagune Europas, zwischen der Pracht San Marcos und dem Elend der Spelunken von Rialto findet sich das gesamte Panorama des Lebens...


Buy the Book at: Amazon*

Tote Mädchen lügen nicht (SuB)

Jay Asher

Tote Mädchen lügen nichtTote Mädchen lügen nicht by Jay Asher
Published: 1. January 2012 by cbt
288 pages
Genre: Contemporary, Fiction, Mystery
Audience: Young Adult
Shelve: SuBventur
Link to Goodreads

Lässt keinen los, geht jeden an

Als Clay Jensen aus der Schule nach Hause kommt, findet er ein Päckchen mit Kassetten vor. Er legt die erste in einen alten Kassettenrekorder, drückt auf »Play« – und hört die Stimme von Hannah Baker. Hannah, seine ehemalige Mitschülerin. Hannah, für die er heimlich schwärmte. Hannah, die sich vor zwei Wochen umgebracht hat. Mit ihrer Stimme im Ohr wandert Clay durch die Nacht, und was er hört, lässt ihm den Atem stocken. Dreizehn Gründe sind es, die zu ihrem Selbstmord geführt haben, dreizehn Personen, die daran ihren Anteil haben. Clay ist einer davon ...


Buy the Book at: Amazon*

Das Mädchen (read)

Stephen King ⇢ Rezension

Das MädchenDas Mädchen by Stephen King
Published: 1. January 2000 by Schneekluth
301 pages
Genre: Fantasy, Horror, Mystery, Suspense, Thriller
Shelve: Read 2023
Link to Goodreads
Rating:

Trisha McFarland ist ein tapferes neunjähriges Mädchen, das mit seinem Bruder und seiner Mutter eine Wanderung unternimmt. Trishas Mutter ist seit kurzem geschieden und bemüht sich unermüdlich, den Kindern die gemeinsamen Wochenenden schön zu gestalten. Trishas Bruder liegt im Clinch mit der Mutter, weil sie mit ihm von Boston nach Maine in eine Kleinstadt gezogen ist, wo ihn seine Klassenkameraden aufziehen. Trisha verlässt kurz den Weg, um pinkeln zu gehen und um sich eine Ruhepause vom Gezänk zu gönnen -- und dabei verläuft sie sich.
Trishas Odyssee entwickelt sich auf mehreren Ebenen, und King vermittelt auf meisterliche Art und Weise, wie sie zunehmend Gefahr verspürt -- von der "ersten flatternden Unruhe" in ihrem Bauch über ihre Stürze in der Wildnis bis hin zu ihrem Abstieg in eine Welt voller Halluzinationen -- die schönste ist ihr geliebter Baseballwerfer Tom Gordon von den Red Sox, dessen Heldentaten sie auf ihrem Walkman lauscht.


The Soul of a Woman (read)

Isabel Allende ⇢ Review

The Soul of a WomanThe Soul of a Woman by Isabel Allende
Published: 2. March 2021 by Bloomsbury Publishing
172 pages
Genre: Autobiographie, Feminism, Memoir
Shelve: Read 2021
Link to Goodreads
Rating:

From the New York Times bestselling author of »A Long Petal of the Sea« comes a passionate and inspiring meditation on what it means to be a woman.

»When I say that I was a feminist in kindergarten, I am not exaggerating,« begins Isabel Allende. As a child, she watched her mother, abandoned by her husband, provide for her three small children without "resources or voice." Isabel became a fierce and defiant little girl, determined to fight for the life her mother couldn't have.

As a young woman coming of age in the late 1960s, she rode the second wave of feminism. Among a tribe of like-minded female journalists, Allende for the first time felt comfortable in her own skin, as they wrote "with a knife between our teeth" about women's issues. She has seen what the movement has accomplished in the course of her lifetime. And over the course of three passionate marriages, she has learned how to grow as a woman while having a partner, when to step away, and the rewards of embracing one's sexuality.

So what feeds the soul of feminists--and all women--today? To be safe, to be valued, to live in peace, to have their own resources, to be connected, to have control over our bodies and lives, and above all, to be loved. On all these fronts, there is much work yet to be done, and this book, Allende hopes, will »light the torches of our daughters and granddaughters with mine. They will have to live for us, as we lived for our mothers, and carry on with the work still left to be finished.«


What Kind of Woman (read)

Kate Baer

What Kind of WomanWhat Kind of Woman by Kate Baer
Published: 10. November 2020 by Harper Perennial
94 pages
Genre: Contemporary, Feminism, Non-Fiction, Poetry
Audience: Adult
Shelve: Read 2021
Link to Goodreads
Rating:

A stunning and honest debut poetry collection about the beauty and hardships in being a mother, a wife, and a woman.

“When life throws you a bag of sorrow, hold out your hands/Little by little, mountains are climbed.” So ends Kate Baer’s remarkable poem “Things My Girlfriends Teach Me.” In “Nothing Tastes as Good as Skinny Feels” she challenges her reader to consider their grandmother’s cake, the taste of the sea, the cool swill of freedom. In her poem “Deliverance” about her daughter’s birth she writes “What is the word for when the light leaves the body?/What is the word for when it/at last, returns?”

Through poems that are as unforgettably beautiful as they are accessible, Kate proves herself to truly be an exemplary voice in modern poetry. As easy to post on Instagram as they are to print out and frame, Kate’s words make women feel seen in their own bodies, in their own marriages, and in their own lives. Her poems are those you share with your mother, your daughter, your sister, and your friends.


Buy the Book at: Amazon*

Girl on the Train (read)

Paula Hawkins

Girl on the TrainGirl on the Train by Paula Hawkins
Published: 3. October 2016 by blanvalet
448 pages
Genre: Contemporary, Crime, Mystery, Thriller
Shelve: Read 2017
Link to Goodreads
Rating:

Rachel catches the same commuter train every morning. She knows it will wait at the same signal each time, overlooking a row of back gardens. She's even started to feel like she knows the people who live in one of the houses. 'Jess and Jason', she calls them. Their life - as she sees it - is perfect. If only Rachel could be that happy. And then she sees something shocking. It's only a minute until the train moves on, but it's enough. Now everything's changed. Now Rachel has a chance to become a part of the lives she's only watched from afar. Now they'll see; she's much more than just the girl on the train...


The Girl in Red (read)

Christina Henry ⇢ Review

The Girl in RedThe Girl in Red by Christina Henry
Published: 18. June 2019 by Titan Books Ltd
365 pages
Genre: Dystopia, Fairy Tales, Horror, Post Apocalyptic, Retelling
Audience: Adult
Shelve: Read 2023
Link to Goodreads
Rating:

From the national bestselling author of Alice comes a postapocalyptic take on the perennial classic "Little Red Riding Hood"...about a woman who isn't as defenseless as she seems.

It's not safe for anyone alone in the woods. There are predators that come out at night: critters and coyotes, snakes and wolves. But the woman in the red jacket has no choice. Not since the Crisis came, decimated the population, and sent those who survived fleeing into quarantine camps that serve as breeding grounds for death, destruction, and disease. She is just a woman trying not to get killed in a world that doesn't look anything like the one she grew up in, the one that was perfectly sane and normal and boring until three months ago.

There are worse threats in the woods than the things that stalk their prey at night. Sometimes, there are men. Men with dark desires, weak wills, and evil intents. Men in uniform with classified information, deadly secrets, and unforgiving orders. And sometimes, just sometimes, there's something worse than all of the horrible people and vicious beasts combined.

Red doesn't like to think of herself as a killer, but she isn't about to let herself get eaten up just because she is a woman alone in the woods...


Buy the Book at: Amazon*

The Girls He Adored (unread)

Jonathan Nasaw

The Girls He AdoredThe Girls He Adored by Jonathan Nasaw
Series: E.L. Pender #1
Published: 3. January 2005 by Pocket Books
325 pages
Genre: Contemporary, Crime, Horror, Mystery, Psychothriller, Suspense
Audience: Adult
Shelve: Unread
Link to Goodreads

Max admits to killing the young woman whose still-warm, disembowelled body was found beside him - but he claims to be suffering from DID, a multiple-personality disorder and common alibi for murderers. Strawberry-blonde psychiatrist Irene Cogan is brought in to assess his claims and is astonished to find that Max has many more alters - or alternative personalities - than any DID sufferer she's previously encountered. But what Irene doesn't know is that one of those alters is a suspected serial killer the FBI know as Casey - a man responsible for the disappearance, and almost certain death, of several women. Women with just one thing in common - strawberry-blonde hair.


Buy the Book at: Amazon*

Welche dieser Bücher kennst und/oder hast du vielleicht bereits gelesen? Konnte ich dein Interesse durch die Beschreibungen für ein Buch, oder vielleicht sogar mehrere, wecken?

Das Thema nächstes Mal: 10 Titel, die mit „U“ beginnen

Alle von mir genutzten Bilder zu Buchcovern sind Eigentum der jeweiligen Verlage und/oder AutorInnen bzw. anderer Rechteinhaber.
All book cover images I use are the property of the respective publishers and/or authors or other rights holders.

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Petra Berger
Gast
4 Monate zuvor

Guten Morgen RoXXie, von Deiner Auswahl kenne ich nur das Mädchen von Stephen KIng und das habe ich abgebrochen. Ich habe auch schon lange keine King mehr gelesen, vielleicht bin ich einfach gesättigt. Liebe Grüße Petra

Gabi
Gast
4 Monate zuvor

Hallo RoXXie,
zwei Bücher aus Deiner Liste habe ich auch gelesen, nämlich Das Mädchen von King und Girl on the Train. Das Mädchen war vor meiner Bloggerzeit und ich hatte es gar nicht mehr auf dem Schirm und auf das Girl konnte ich verzichten, weil ich genug Mädchen und Frauen-Titel zur Verfügung hatte.
Die perfekte Frau klingt wirklich interessant, das nehme ich mal auf meine Leseliste!
Liebe Grüße
Gabi

Andrea
Andrea
Gast
4 Monate zuvor

Guten Morgen RoXXie 🙂

Ein Buch deiner Liste habe ich tatsächlich gelesen: Die Chroniken von Rotkäppchen. Nur im deutschen passt der Titel leider nicht zu dem Thema^^ ansonsten kenne ich noch „Tote Mädchen lügen nicht“, wobei ich das weder gesehen noch gelesen habe.

Nur 2 gelesenen Bücher habe ich gefunden und da sie mich beide nicht überzeugen konnten, wollte ich keinen Beitrag dafür machen.

Folgende Bücher hätte ich gehabt:
Audrey Carlan – Calender Girl
Christina Henry – Die Chroniken der Meerjungfrau

Lieben Gruß
Andrea

Elchi | Elchi's World of Books and Crafts
Gast
4 Monate zuvor

Hey RoXXie,
im Fantasy-Bereich sah es bei mir auch eher ein bisschen mau aus, aber bei Familiensagen und Historischen Romane bin ich dann schnell fündig geworden.

Gelesen habe ich von deiner heutigen Liste isher noch nichts. Christina Henry’s Rotkäppchen steht noch auf meinem Wunschzettel. Kenne sonst nur zwei, drei Titel vom Sehen her.

Hier ist mein Beitrag zu finden:
https://www.elchisworldofbooksandcrafts.de/top-ten-thursday-667-10-buecher-in-deren-titel-das-wort-frau-oder-maedchen-vorkommt/

Ganz liebe Grüße, Elchi

4
0
Would love your thoughts, please comment.x
Nach oben scrollen