Mastodon
Du bist hier: The Art of Reading | Blog | Sundays in Bed with… Nevernight

Sundays in Bed with… Nevernight

Sundays in Bed with...

Willkommen zu Sundays in Bed with…📚

Diese Blogger Aktion wagt es zu fragen, welches Buch am jeweiligen Sonntag mit dir das Bett geteilt hat?
Berichte welches Buch du gemütlich eingemummelt im Bett gelesen hast oder für welches Buch du heute gerne Zeit gehabt hättest!

Mehr Informationen zu dieser sonntäglichen Aktion findest du hier.

Nevernight von Jay Kristoff

Nevernight Nevernight by Jay Kristoff
Series: The Nevernight Chronicles #1
Published: 9. August 2016
Publisher: St Martin's Press
Pages: 427
Genre: Adult, Fantasy, High Fantasy
Link to Goodreads

In a land where three suns almost never set, a fledgling killer joins a school of assassins, seeking vengeance against the powers who destroyed her family.

Daughter of an executed traitor, Mia Corvere is barely able to escape her father’s failed rebellion with her life. Alone and friendless, she hides in a city built from the bones of a dead god, hunted by the Senate and her father’s former comrades. But her gift for speaking with the shadows leads her to the door of a retired killer, and a future she never imagined.

Now, Mia is apprenticed to the deadliest flock of assassins in the entire Republic—the Red Church. If she bests her fellow students in contests of steel, poison and the subtle arts, she’ll be inducted among the Blades of the Lady of Blessed Murder, and one step closer to the vengeance she desires. But a killer is loose within the Church’s halls, the bloody secrets of Mia’s past return to haunt her, and a plot to bring down the entire congregation is unfolding in the shadows she so loves.

Will she even survive to initiation, let alone have her revenge?

Auf Nevernight (➼ buy here) freue ich mich, seit es im Oktober letzten Jahres eingezogen ist. (Ha, letzten Jahres zu schreiben fühlt sich so kurz nach dem Jahreswechsel irgendwie immer komisch an.😁)
Seit ich A Tale of Blood and Darkness von Jay Kristoff gelesen habe, bin ich auch echt gespannt, ob mich dieser erste Band der Nevernight Chronicles ebenso begeistern wird. Denn der Schreibstil des Autors ist schon etwas besonders. Außerdem sind die bisherigen Rezensionen, die ich so gelesen und überflogen haben, auch wirklich sehr positiv.

Da ich die letzte Nacht im Dienst war, werde ich mich jetzt, an einem Sonntagmorgen, mit Nevernight gemütlich ins Bett legen und ein paar Seiten lesen. Ich habe auch so im Gefühl, dass Nevernight der richtige Einstieg in ein hoffentlich lesereiches Jahr 2023 sein wird.

Das Buch oder der Autor ist dir sicher ein Begriff. Hast du das Buch schon gelesen? Mit welchen Buch kuschelst du dich heute in die Kissen und Decken?

Ich wünsche dir ein gesundes neues Jahr und viele wundervolle Welten, in die du entfliehen kannst, während wir uns auf eine weitere Runde um die Sonne begeben.

close

NEU!

Mein Newsletter

Ich sende keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

About The Author

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

12 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Toni
Toni
Gast
26 Tage zuvor

Ich habe Nevernight komplett gelesen und geliebt. Bin seitdem ein großer Fan von Jay Kristoff. Gestern abend habe ich von ihm LostL1f3 beendet. Auch die Reihe gefällt mir sehr gut.

Viel Spaß mit Nevernight <3

nicci
Gast
26 Tage zuvor

hab den ersten band geliebt, weiß gar nicht, wieso ich nie weitergelesen habe. hab die bücher seit release im schrank stehen. sollte ich mir mal vornehmen 🙂

LG nicci

Lara
Gast
26 Tage zuvor

Frohes Neues!

Von Nevernight habe ich schon viel gehört, gelesen habe ich es aber noch nicht. Und zurzeit reizt es mich auch gar nicht, es mir zu kaufen, weil mein SuB durch Weihnachten und meinen Geburtstag sowieso schon wieder gewachsen ist!

Ich habe die Gelegenheit mal genutzt und ebenfalls einen Beitrag zu deiner Blogger-Aktion geschrieben: https://ungefiltertlesen.wordpress.com/2023/01/01/sundays-in-bed-with-scandal/

„Scandal“ – das Buch, das ich diesen Sonntag lese – ist eigentlich so gar nicht mein Genre, aber es gefällt mir bisher doch eigentlich ganz gut und ist was Nettes für Zwischendurch^^

LG Lara

Rina
Mitglied
27 Tage zuvor

Gelesen habe ich es noch nicht – aber auch viele positive Stimmen gehört. Es muss ziemlich gut sein.
Viel Spass damit.

Rina
Mitglied
Reply to  RoXXie
27 Tage zuvor

Bin gespannt. Hauptsache du hast viel Spass dabei

Sheena
Gast
27 Tage zuvor

Guten morgen und Frohes neues Lesejahr
Das Buch möchte ich auf jeden Fall noch lesen, bin ja seit dem Buch „Das Reich der Vampire“ ein kleiner Fan vom Autor.
Ich nehme nächsten Sonntag dann an der Aktion teil, weil ich heute mal kein Buch am Start habe.

Herzlich Sheena

Member of The Internet Defense League
12
0
Du möchtest kommentieren? Hier entlang.x
Scroll to Top
%d Bloggern gefällt das: