Mastodon
Du bist hier: The Art of Reading | Blog | Sundays in Bed with… Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
Sundays in Bed with...

Sundays in Bed with… Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins

Willkommen zu Sundays in Bed with… Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins📚

Diese Blogger Aktion wagt es zu fragen, welches Buch am jeweiligen Sonntag mit dir das Bett geteilt hat?
Berichte welches Buch du gemütlich eingemummelt im Bett gelesen hast oder für welches Buch du heute gerne Zeit gehabt hättest!

Mehr Informationen zu dieser sonntäglichen Aktion findest du hier.

Sundays in Bed with… Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins von Milan Kundera

Die unerträgliche Leichtigkeit des SeinsDie unerträgliche Leichtigkeit des Seins by Milan Kundera
Series: SZ Bibliothek #1
Published: 27. March 2004
Publisher: SZ Bibliothek
Pages: 287
Genre: Classics, Philosophy
Shelve: Read 2023
Link to Goodreads

Prag zur Zeit des Kalten Kriegs. In einem Restaurant begegnen sich der erfolgreiche Chirug Tomas und die Serviererin Teresa. Zwischen den beiden entwickelt sich eine innige, wilde Liebe, die aber immer wieder unter Tomas' unzähligen Affären mit anderen Frauen leidet. Teresa, der eine Unterscheidung von Sexualität und Liebe fremd ist, trifft seine Untreue tief ins Herz. Dennoch heiraten sie und ziehen nach der gewaltsamen Niederschlagung des Prager Frühlings in die Schweiz. Doch dort lebt bereits die Malerin Sabrina, ebenfalls eine tschechische Emigrantin und eine der Geliebten von Tomas. Schließlich hält es Teresa nicht mehr aus: Sie will zurück in die Tschechoslowakei. Tomas sieht sich vor die Wahl gestellt, entweder die politische Freiheit in der Schweiz zu genießen und dort seine Karriere als Arzt voranzutreiben oder Teresa und damit seiner Liebe zu folgen...


Dieses Buch habe ich heute aus dem Regal gezogen, weil ich es in meinem TBR Beitrag für März erwähnt habe. Außerdem kann ich so auch ein weiteres Buch meiner 100 Romane des 20. Jahrhunderts abhaken. Natürlich hilft es mir ebenfalls beim Abbau meines SuB. Wenn ich da bis Ende des Jahres etwas erreichen möchte, muss ich da auch eisern dranbleiben. 😊

Mit welchem Buch bist du heute in den Sonntag gestartet?

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Comment
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Rina
Mitglied
11 Monate zuvor

Ich habe immer noch meine Beamtensatire. So langsam bin ich reingekommen in den Stil und find es schon echt witzig jetzt.

1
0
Would love your thoughts, please comment.x
Nach oben scrollen