Mastodon
Du bist hier: The Art of Reading | Blog | Leseplanung 2024 📑 | Weekly Reading №85

Leseplanung 2024 📑 | Weekly Reading №85

Leseplanung 2024 📑 | Weekly Reading №85

Für manche ist es jetzt noch zu früh, andere sind teils fertig damit und wieder andere, wie ich, stecken mitten in der Leseplanung, oder was man als solche betrachten kann, für das Jahr 2024. Es ist immer wieder interessant und erfrischend zu lesen, wie unterschiedlich die einzelnen Blogger mit diesem Thema umgehen.
Am Ende ist allerdings wichtig, dass wir alle Spaß beim Lesen haben. Auch im nächsten Jahr. 😊

Schau auch gerne bei Andrea vorbei. Sie hat die ehemalige Blogger Aktion Gemeinsam lesen ebenfalls übernommen. Ihre Aktion Currently Reading gibt es aber ohne die 4. Frage. Dort findest du auch andere Blogger, die ihre aktuellen Bücher vorstellen.

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade Addicted to the Ruin (Dead Soldiers vs Tailors Duet, #2) von Rosa Lee und bin auf Seite 196/280.

Addicted to the RuinAddicted to the Ruin by Rosa Lee
Series: Dead Soldiers vs Tailors Duet #2
Published: 30. April 2023
Publisher: Independently Published
Pages: 264
Genre: Abuse, Contemporary, Dark Romance, Erotic-Romance, LGBTQIA+, Violence
Audience: Adult
Shelve: Read 2023
Link to Goodreads

What would you do if you had to betray the people who taught you the true meaning of freedom?

When cornered, I turn against the Tailors, the four men who taught me the true meaning of love and who own me in a way that no one else ever has. Though they forgive me, we soon discover a new danger stalking us, one that threatens to tear us apart. As we fight for survival, we must confront the ghosts of our past and the monsters that lurk in the shadows.

Will our bond be strong enough to withstand the ruin that awaits us?

Addicted to the Ruin is the second book in a dark contemporary romance duet, where love is love and our girl (and guys) end up with more than one love interest. Swords will cross. You need to read Addicted to the Pain first.


Buy the Book: Amazon*
Daughter of Shades (Die Geschichte von Kyron und Salina 1): Eine verbotene Liebe zwischen den Kindern verfeindeter Anführer (Romantasy)*

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

King of Battle and Blood (Adrian X Isolde Book 1) (English Edition)*

Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?

Neben all dem Spice 🌶️🌶️🌶️🌶️, welches im Buch enthalten ist, hat die Geschichte eine Wendung genommen, die ich jetzt so nicht habe kommen sehen. Leider kam aber auch die Klärung der gefährlichen Situation ein wenig zu schnell. Aber bei nur 280 Seiten ist es zu verschmerzen und ich habe ja auch noch knapp 80 Seiten vor mir und da kann schon noch einiges passieren.

Wir befinden uns im letzten Quartal 2023, das neue Jahr rückt näher und damit immer mehr Termine für Veröffentlichungen in 2024. Aber wie sieht es mit der Leseplanung aus? Hast du schon Pläne, Ideen oder lässt du es im Sinne eines Mood Readers einfach auf dich zukommen?

Ich kann jetzt nicht zu 100% sagen, dass ich meine Lesejahre durchplane. Das würde mich, ehrlich gesagt, auch total unter Druck setzen. Aber ich schaue mir so nach und nach an, was ich denn nächstes Jahr gerne lesen bzw. welche Bücher ich einziehen lassen möchte.
Ebenfalls mach‘ ich mir so nebenbei Gedanken, welche Bücher ich auf die 24für2024 Challenge setzen werde. Ich habe mich hier dazu entschieden, Bücher zu nehmen, die auch recht weit oben auf meinem SuB liegen und auf die ich auch echt Lust habe.
Des Weiteren sitze ich gerade an den Aufgaben (prompts) für die Around The Year in 52 Books Challenge (auch ATY in 52 Books genannt) auf Goodreads, heißt ich schaue durch meinen SuB, welche Bücher für die jeweiligen Prompts infrage kommen. Das ist sehr zeitaufwendig. Dieses Jahr habe ich zum ersten Mal an der Challenge teilgenommen und ich hatte wirklich viel Spaß. Auf der Goodreads Seite gibt es nebenbei auch nochandere kleine Aufgaben, bei denen man mitmachen kann.

Außerdem bastel‘ ich mir gerade zwei eigene Challenges, die ich im nächsten Jahr in Angriff nehmen möchte. zusammen. Mal schauen, wie ich meine Ideen umsetzen kann. 😊

Welche Bücher ich am Ende aber nun lesen werde im nächsten Jahr, steht natürlich in den Sternen. Ich freue mich aber auf ein lesereiches Jahr, mit hoffentlich vielen faszinierenden Geschichten.

Das Thema für die nächste Woche: Halloween steht vor der Tür. Feierst du diesen amerikanischen Brauch oder genießt du einfach nur die Atmosphäre und die immer mehr aufkommenden Dekorationen überall?

Hier findet ihr alle kommenden Themen

Alle von mir genutzten Bilder zu Buchcovern sind Eigentum der jeweiligen Verlage und/oder AutorInnen bzw. anderer Rechteinhaber.
All book cover images I use are the property of the respective publishers and/or authors or other rights holders.

Finde dein nächstes SFF Buch auf Amazon.*
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
12 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
trackback
7 Monate zuvor

[…] Heute bei Roxxie […]

Heldenlama
Gast
7 Monate zuvor

huhu, ich plane nichts mehr groß, maximal wenn ich mit meiner Freundin etwas gemeinsam lesen möchte das ist dann aber nur das nächste Buch und keine gesamte Planung für das Jahr, das würde nicht funktionieren, meine Interessen wechseln so schnell, da käme keine Liste hinterher, ich interessiere mich auch nicht für Neuerscheinungen, bekomme das nur am Rande mit wenn da was ist. Aber da ich keine Belletristik lese ist das nicht so schlimm dann 🙂

https://quantengedanken.de/2023/10/24/aktion-weekly-reading-2/

Liebe Grüße Tanja

Gitti Waligora
Gast
7 Monate zuvor

Planung, was ist das 🙂 Ich glaube das war die Sache mit dem Bücher auf Listen schreiben und dann andere lesen 😉

https://streifisbuecherkiste.wordpress.com/2023/10/24/leseplanung-2024-%f0%9f%93%91-weekly-reading-%e2%84%9685/

Lieben Gruß
Gitti

trackback
7 Monate zuvor

[…] Heute bei Roxxie […]

trackback
7 Monate zuvor

[…] The Art of Reading […]

Rina
Mitglied
7 Monate zuvor

Hallo,

da ich seit letztem Jahr so viel Reziexemplare bekomme, plane ich nicht mehr. Wenn was kommt nehme ich, ansonsten ist mein SuB ja auch gross genug. Oder doch mal was neues.

Hier meine Antwort

https://wp.me/p3Nl3y-flu

Rina
Mitglied
Reply to  RoXXie
7 Monate zuvor

Ja, das ist manchmal echt heftig. Ich frage schon nicht an, weil ich das nicht schaffe. Ich hab noch 5 aber nur eins mit Termin. Zum Glück wollen die Autoren ja was von einem und sind da auch sehr entgegenkommend, wenn ich sage, das dauert bisschen.
Aber es ist nicht ganz stressfrei, da man das ja immer im Kopf hat. Bei den eigenen Büchern ist man wesentlich entspannter.

Grüsse

Andrea
Andrea
Gast
7 Monate zuvor

Huhu RoXXie 🙂

Dein aktuelles Buch kenne ich bisher nicht, wäre aber aufgrund des Genres nicht meins. Mit Dark Romance kann ich mich irgendwie nicht so richtig anfreunden. Ich wünsche dir noch spannende Lesestunden 🙂

Ich plane mein nächstes Lesejahr noch gar nicht … erstmal das aktuelle noch erfolgreich beenden und vielleicht die ein oder andere Challenge-Aufgabe lösen^^ generell lese ich ja spontan, also plane ich Bücher selten vor. Ideen gibts, aber ob man sie umsetzt, steht in den Sternen. Challenges gibts ja noch keine für nächstes Jahr, da schaue ich dann im Dezember mal, was ich mir für nächstes Jahr vornehme.

Lieben Gruß
Andrea
Mein Beitrag: https://buecher-seiten-zu-anderen-welten.blogspot.com/2023/10/currently-reading_0366461735.html

12
0
Would love your thoughts, please comment.x
Nach oben scrollen