Du bist hier The Art of Reading | Buchblog | Goodreads und die Änderungen | Ein Librarian berichtet

Goodreads und die Änderungen | Ein Librarian berichtet

Goodreads & die Änderungen

Goodreads und die Änderungen | Ein Librarian berichtet
Hallo ihr Lieben,
in den letzten Tage fällt mir vermehrt auf, dass es viele BuchlieberhaberInnen gibt, die mit Goodreads unzufrieden sind. Diese Frustration liegt zu einem Großteil wohl an den Änderungen, die auf der Plattform in den letzten Wochen vorgenommen wurden. Als Goodreads Librarian möchte ich euch kurz einen Einblick geben.

Zuerst einmal möchte ich euch sagen, dass ich eure Frustration verstehen kann. Denn auch ich als Goodreads Librarian vermisse ein paar Features bereits sehnlichst. Für mich war zum Beispiel immer wichtig angeben zu können, wann und wo ich ein Buch erworben habe. Leider ist dies nun auch nicht mehr möglich.

Die Gründe

Synchronisierung

Ich denke aber, es ist das Feature, dass Goodreads Mitglieder, die nicht den Librarian oder Author Status haben, nun nicht mehr in Lage sind, selbstständig Bücher zur Datenbank hinzuzufügen. Dafür gibt es mehrere Gründe. Wie ihr vielleicht wisst, gehört Goodreads seit ein paar Jahren zu Amazon. Nun sollen Bücher, die im Amazon Katalog landen, wohl automatisch mit allen nötigen Daten in die Goodreads Datenbank übertragen werden. Ob dies nun nur für Neuerscheinungen oder auch für Werke früherer Veröffentlichungen gilt, ist mir nicht genau bekannt. Jedenfalls konnte ich dazu keine Angaben finden. Bisher scheint es jedenfalls so, dass diese Art der Übertragung nicht ganz fehlerfrei verläuft, da es in der Gruppe Goodreads Librarians Group noch immer viele Anfragen gibt, bestimmte Buchdetails zu ändern, auch von neuen Büchern.

Als Librarian kann ich auch sagen, dass diese Änderungen allen Librarians gefühlt mehr Arbeit verursachen. Denn in o.g. Gruppe gibt es nun einen neuen Thread Adding New Books & Editions. In diesem Thread sollen alle Anfragen auflaufen, für Bücher, die noch in der Datenbank fehlen. Je nachdem (Tag, Uhrzeit) kann der Schwall auflaufender Anfragen recht hoch sein. Gefühlt kommt dort alle 2 Minuten eine neues Ersuchen rein.
Als Librarian haben sich alle, die diesen Status haben, verschrieben, die Datenbank nach bestem Wissen und Gewissen zu pflegen und alle Anfrage schnellstmöglich abzuarbeiten. Doch es kann hier einen Rückstau von bis zu 3 Wochen geben. Wir tun wirklich alles und wir tun dies in unserer Freizeit.

Falsch, fehlend & doppelt

Diese drei Worte haben es in sich und sind u.a. auch ein Grund für die Änderungen. Die Datenbank wurde teils mit vielen Büchern gefüttert, die entweder falsche oder viele fehlende Angaben hatten. Dazu kam, dass Bücher sehr oft sogar doppelt eingetragen wurden. Warum? Ich hab keine Ahnung. Aber ich hatte schon oft vor, einen Rant – Beitrag zu schreiben (das ist jetzt obsolet). Denn meiner Meinung nach war es einfach nur die pure Faulheit richtig nach dem Buch zu suchen. Anstatt nach Titel, AutorIn, ISBN-10, ISBN-13 oder ASIN zu suchen, wurden Bücher einfach ganz schnell eingetragen. Dann gab es dieses Buch einmal mit der ISBN-13 und die gleiche Ausgabe noch einmal mit der ISBN-10. Ich gehe auch stark davon aus, dass die wenigsten Mitglieder sich die Richtlinien hierzu durchgelesen haben. Jedenfalls haben diese Bücher, mit falschen und fehlenden Angaben oft zu doppelten Einträgen geführt, und damit die Datenbank regelrecht zugemüllt.

Mein Angebot

Euch sind wahrscheinlich die Augen rausgefallen, als ihr gelesen habt, dass es bis zu 3 Wochen Bearbeitungszeit in Anspruch nehmen kann. Ich möchte euch hiermit das Angebot machen, dass ich mich, wenn ihr Probleme mit einem Buch habt:

  • fehlendes Cover
  • fehlende/falsche Informationen
  • neues Buch hinzufügen
  • etc.

Kontaktiert mich über diesen Link oder im Menü unter KontaktGoodreads Librarian, dort habe ich für euch ein Kontaktformular. Alternativ könnte ihr mir auch eine eMail an contact@theartofreading.de schicken oder mit mir Kontakt über mein Goodreads Profil und/oder meine Social Media Accounts aufnehmen. Bei mir dauert das Bearbeiten definitiv keine 3 Wochen. Achtet aber bitte darauf, dass ihr mir so viele Angaben wie möglich zum Buch zukommen lasst:

  • Titel
  • AutorInnen
  • ISBN (or ASIN)
  • Verlag
  • Veröffentlichungsdatum
  • Format
  • Seitenzahl
  • Beschreibung/Klappentext

Ich hoffe, ich konnte euch die Gründe ein wenig näher bringen und eine Alternative bieten, wie ihr eure Bücher bei Goodreads in Zukunft eintragen lassen könnt.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

16 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Aleshanee
Aleshanee
Gast
3 Tage zuvor

Schönen guten Morgen!

Deinen Beitrag hab ich heute gerne in meiner Stöberrunde verlinkt 🙂
Und nochmal vielen Dank für dein Angebot für uns, Bücher einzutragen – was ja doch schneller geht als im Forum – darauf werde ich sicher ab und an mal zurückkommen!

Liebste Grüße, Aleshanee

trackback
1 Monat zuvor

[…] ♡ RoXXie vom Blog “The Art of Reading” hat da was interessantes geschrieben: “Goodreads und die Änderungen | Ein Librarian berichtet” […]

Sandra
Gast
1 Monat zuvor

Huhu RoXXie, Danke für diese Erklärung! Mir ist noch gar nicht aufgefallen, dass ich keine Bücher mehr selbst eingeben kann, aber das wäre nur eine Frage der Zeit gewesen. In der Regel musste ich die kleinen Bücher der Insel Bücherei selbst eintragen oder auch wenn ich ein spanisches Buch gelesen habe. Bei mir halt oft was mit Fußball und die gab es in der Regel nicht. Ich war und werde dir sehr dankbar für dein Angebot sein, die Bücher für uns einzutragen oder zu korriegieren. 🙂 Das hat mir ja in der Vergangenheit schon sehr geholfen. 🙂 Danke noch einmal!… Weiterlesen »

Nadine
Gast
1 Monat zuvor

Ich bin auch so genervt von den Änderungen. Ich lese einige SP-Bücher und musste diese sehr oft selber eintragen. Seit das nicht mehr geht, nutze ich Goodreads nicht mehr. Zur Doppelteintragung: Ich habe die s schon sehr oft gehabt, dass ich ein Buch in allen erdenklichen Varianten gesucht habe, es nicht gefunden habe und bei der Eintragung die Meldung bekommen habe, dass es das Buch schon gibt. Danach habe ich es dann auch finden können. Ich bin doch nicht zu blöd um eine Suche zu starten! ich danke dir jedenfalls für das Angebot und überlege mir, ob ich nun wieder… Weiterlesen »

Aleshanee
Aleshanee
Gast
Reply to  Nadine
1 Monat zuvor

Das ist mir tatsächlich auch schon öfter passiert – dass ich ein Buch nicht gefunden habe und als ich es eintragen wollte stand da, dass es das schon gibt. Technik beherbergt halt leider immer einfach auch Fehler. Aber ich kann mir gut vorstellen, dass viele sich nicht die Mühe machen und dann Bücher doppelt vorhanden sind – und dann oft auch mit sehr wenigen Infos, keinem Klappentext, keinem Cover etc. Von der Seite her finde ich das schon nachvollziehbar. Aber für diejenigen, die alles immer so korrekt wie möglich gemacht haben, ist es jetzt schon etwas schwierig. Vor allem da… Weiterlesen »

Gabi
Gast
1 Monat zuvor

Hallo Roxxie, wie bei so ziemlich allen Communities wird es oft eine Verschlimmbesserung, wenn mal was geändert wird 🙁 Bei den Änderungen bei Goodreads muss ich sagen, dass mir auch viele doppelt und dreifach eingegebene Bücher auffallen, oft ohne Foto und nur mit der Hälfte der Daten. Also verstehe ich schon die Beweggründe von Goodreads, dem einen Riegel vorzuschieben. (Man hätte aber auch die Suchfunktion verbessern können. Ich vermute, dass die Leute schon nch dem Buchtitel suchen, den nicht finden, obwohl das Buch schon erfasst ist und dann einfach neu erfassen) Die automatische Übertragung der Neuerscheinungen von Amazon zu Goodreads… Weiterlesen »

Aleshanee
Aleshanee
Gast
1 Monat zuvor

Huhu! Vielen Dank für deinen Einblick – ich hab mir die Gründe für die Änderungen schon gedacht – mich aber schon etwas geärgert. Also ich mich, nicht über goodreads .. Die Option, die Bücher selber hinzuzufügen war genial – dass das jetzt nicht mehr geht ist schon sehr nervig, vor allem, da das Einfügen über amazon bei mir auf jeden Fall auch nicht klappt. Vor einigen Tagen hab ich dann in dem von dir erwähnten Thread ein posting gestartet (pls add a book 😀 ) und mittlerweile ist mein Thread auf Seite 40+ gelandet lach Es gibt wirklich eine Unmenge… Weiterlesen »

Aleshanee
Aleshanee
Gast
Reply to  RoXXie
1 Monat zuvor

Ich hab den Link zur Amazon Seite eingefügt, also die Seite von dem Buch.
Aber goodreads hat dann die Bücher von meiner Amazon Wunschliste eingefügt …?

Und auch hier nochmal ganz lieben Dank für deine schnelle Reaktion, das Buch hab ich jetzt gefunden auf goodreads!! DANKE!

Aleshanee
Aleshanee
Gast
Reply to  RoXXie
1 Monat zuvor

Das kann gut sein … bei mir kopiert er jedenfalls die Wunschliste auf goodreads 🙂
Ich war mir nicht sicher, da ich mit englisch ja nicht so ganz firm bin, aber soweit, dachte ich, hätte ich es schon verstanden ^^

Member of The Internet Defense League
16
0
Du möchtest kommentieren? Hier entlang.x
Scroll to Top
%d Bloggern gefällt das: