Mastodon
Du bist hier: The Art of Reading | Blog | Februar 2024 Cover | CoverLiebe №14
Cover Liebe

Februar 2024 Cover | CoverLiebe №14

Februar 2024 Cover | CoverLiebe №14

Aleshanee (Weltenwanderer) hat die neue Aktion Coverliebe ins Leben gerufen. Einmal im Monat, immer am zweiten Montag, wird es diese Aktion geben.
Darüber freue ich mich sehr, da ich früher gerne beim Cover Monday mitgemacht habe.

Das heutige Cover bei Aleshanee findest du hier.

Mein Februar 2024 Cover | CoverLiebe №14

Fairy Tale Retelling 1 - Mountains Made of Glass

Buchdetails

Mountains Made of GlassMountains Made of Glass by Scarlett St. Clair
Series: Fairy Tale Retelling #1
Published: 28. November 2023
Publisher: Bloom Books
Pages: 240
Genre: Fae, Fantasy, Magic, Novella, Retelling, Romance
Audience: Adult
Shelve: SuBventur
Link to Goodreads

"Could you love me?" he whispered. The question stole my breath and burned my lungs in the silence that followed. I wanted to answer, to whisper yes into the space between us, but I was afraid. All Gesela's life, her home village of Elk has been cursed. And it isn't a single curse―it is one after another, each to be broken by a villager, each with devastating consequences. When Elk's well goes dry, it is Gesela's turn to save her town by killing the toad that lives at the bottom. Except…the toad is not a toad at all. He is an Elven prince under a curse of his own, and upon his death, his brothers come for Gesela, seeking retribution. As punishment, the princes banish Gesela to live with their seventh brother, the one they call the beast. Gesela expects to be the prisoner of a hideous monster, but the beast turns out to be exquisitely beautiful, and rather than lock her in a cell, he offers Gesela a deal. If she can guess his true name in seven days, she can go free. Gesela agrees, but there is a hidden catch―she must speak his name with love in order to free him, too. But can either of them learn to love in time?


Buy the Book: Amazon*

Mir gefällt dieses Cover beosnders gut, durch die Kontraste. Erst einmal haben wir den doch sehr dunklen Sternenhimmel mit einem Berggipfel in der Mitte im Hintergrund. Beides strahlt etwas Mysteriöses aus. Die goldenen Akzente des Dornenbusches, der viele kleine Details enthält lädt zum Verweilen und Entdecken ein. Da sieht man Rosen und Beile, Blätter und Dornen, Totenköpfe und eine Art Prachttor.

Kennst du mein vorgestelltes Buch, hättest du Interesse daran? Welche CoverLiebe verteilst du heute?

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
10 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Mel
Mel
Gast
3 Monate zuvor

Guten Abend, Roxxie,
Jetzt komme ich auch endlich mal dazu, bei dir zu kommentieren.
Ich muss sagen, dass ich anfangs auch skeptisch war, aber das Buch konnte mich wirklich überraschen, auch mit der Hintergrundgeschichte der Charaktere.

Dein Cover gefällt mir sehr, weil es dort so viel zu entdecken gibt. Wenn es doch nur nicht auf English wäre, weil da der Faulpelz in mir durchkommt, was das Lesen angeht-. *lach*

Liebe Grüße
Mella

Steffi Bauer
Steffi Bauer
Gast
3 Monate zuvor

Guten Morgen RoXXie,

na, aber so wenig ist auf deinem Cover auch nicht los 😀 In dem goldenen Ring gibt es schon viele Details zu entdecken. Ich finde auch, dass es auf jeden Fall ein Hingucker ist.

Liebe Grüße,
Steffi vom Lesezauber

Sheena
Gast
3 Monate zuvor

Hey RoXXie,
Wow dein Cover ist ein absoluter Hingucker und es gefällt mir sehr gut. Die Farbkombi mit dem gelb und dem dunklem Hintergrund wirkt sehr stimmig und auch mystisch. Es gibt einiges zu entdecken, richtig toll.

LG Sheena

Andrea
Andrea
Gast
3 Monate zuvor

Huhu RoXXie 🙂

Das Cover gefällt mir wirklich gut – vor allem die Farbkombination mit dem dunklen Hintergrund dem gelben oben drauf. Wo man ja durchaus so einiges entdecken kann 🙂
Reizen tut mich das Buch das Buch aber gerade nicht – von der Autorin hab ich ja bereits was gelesen, was mir nicht gefallen hatte.

Lieben Gruß
Andrea

Aleshanee
Gast
3 Monate zuvor

Schönen guten Morgen!

An Märchen Adaptionen mangelt es ja nicht, hab ich das Gefühl 🙂 Da gibt es zurzeit wirklich eine Menge! Und auch wieder ein Reihenauftakt … ich würde mich echt freuen, wenn es da mehr Einzelbände geben würde ^^

Ich mag den Sternenhimmel als Hintergrund mit dem Berg, obwohl der mir fast ein wenig untergeht hinter dem wuchtigen Kranz. Der fällt natürlich sehr ins Auge und ist mit den Details auch toll gemacht, mir hätte er etwas filigraner aber besser gefallen.
Insgesamt ein interessantes Cover, auch wenns mich nicht direkt angesprochen hätte.

Liebste Grüße, Aleshanee

10
0
Would love your thoughts, please comment.x
Nach oben scrollen