Mastodon

Aktualisierte Datenschutzerklärung (Update: 18.04.2024)

Du bist hier: The Art of Reading | Blog | August Cover | CoverLiebe №8

August Cover | CoverLiebe №8

August Cover | CoverLiebe №8

Aleshanee (Weltenwanderer) hat die neue Aktion Coverliebe ins Leben gerufen. Einmal im Monat, immer am zweiten Montag, wird es diese Aktion geben.
Darüber freue ich mich sehr, da ich früher gerne beim Cover Monday mitgemacht habe.

Das heutige Cover bei Aleshanee findest du hier.

Coverliebe

Mein August Cover | Coverliebe №8

The Celestial Kingdom1 - Daughter of the Moon Goddess

Oh, dieses Cover ist mir sofort ins Auge gestochen. Es ist das US-Cover von Daughter of the Moon Goddess und es gefällt mir viel besser, als das britische Cover. Obwohl ich jetzt nicht so der Fan von farbenprächtigen Covern bin, hält dieses doch eine ganz bestimmte sehnsuchtsvolle und magische Stimmung.

Ich kenne mich in der chinesischen Mythologie nicht wirklich aus, doch Mythen interessieren mich allgemein. Und wenn daraus ein richtig gutes Fantasybuch wird, dann macht es mich erst recht neugierig.

Buchdetails

Daughter of the Moon GoddessDaughter of the Moon Goddess by Sue Lynn Tan
Series: The Celestial Kingdom #1
Published: 11. January 2022
Publisher: HarperVoyager
Pages: 503
Genre: Fantasy, Historical Fiction, Magic, Mythology, Retelling, Romance
Audience: Young Adult
Shelve: SuBventur
Link to Goodreads

Growing up on the moon, Xingyin is accustomed to solitude, unaware that she is being hidden from the feared Celestial Emperor who exiled her mother for stealing his elixir of immortality. But when Xingyin’s magic flares and her existence is discovered, she is forced to flee her home, leaving her mother behind.

Alone, powerless, and afraid, she makes her way to the Celestial Kingdom, a land of wonder and secrets. Disguising her identity, she seizes an opportunity to learn alongside the emperor's son, mastering archery and magic, even as passion flames between her and the prince.

To save her mother, Xingyin embarks on a perilous quest, confronting legendary creatures and vicious enemies across the earth and skies. But when treachery looms and forbidden magic threatens the kingdom, she must challenge the ruthless Celestial Emperor for her dream—striking a dangerous bargain in which she is torn between losing all she loves or plunging the realm into chaos.

A captivating debut fantasy inspired by the legend of Chang'e, the Chinese moon goddess, in which a young woman’s quest to free her mother pits her against the most powerful immortal in the realm. Daughter of the Moon Goddess begins an enchanting, romantic duology which weaves ancient Chinese mythology into a sweeping adventure of immortals and magic—where love vies with honor, dreams are fraught with betrayal, and hope emerges triumphant.


Buy the Book: Amazon*

Kennst du mein vorgestelltes Buch, hättest du Interesse daran? Welche CoverLiebe verteilst du heute?

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
8 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Steffi Bauer
Steffi Bauer
Gast
8 Monate zuvor

Guten Morgen RoXXie,

oh noch ein Buch im asiatischen Stil. Und auch hier muss ich sagen, dass es mir insgesamt ziemlich gut gefällt. Viele Details, kräftige Farben und eine schöne Kombi.

Liebe Grüße,
Steffi vom Lesezauber

Andrea
Andrea
Gast
8 Monate zuvor

Guten Morgen RoXXie 🙂

Kennen tue ich das Buch bisher nicht … aber das Cover hat auf jeden Fall was, was dafür sorgt, dass man es sich sofort näher anschauen möchte. Ich mag die bunten Farben sehr gerne. Und irgendwie habe ich das Gefühl, als würde das Cover schon eine Geschichte erzählen.

Lieben Gruß
Andrea

Melanie
Gast
8 Monate zuvor

Hallo meine Liebe,
oh ich muss sagen, dsas mir dein Cover wahnsinnig gut gefällt. Nicht nur, weil ich mich für China und dessen Kultur und Mythologie sehr interessiere.
Darauf muss ich definitiv noch ein paar Augen mehr werfen.
Okay, dsa klingt jetzt komisch. *lach* Aber ich denke, du weisst was ich meine.
Liebe Grüße
Mel

Ascari
Mitglied
8 Monate zuvor

Liebe Roxxie!

Du hast recht, vom Stil sind dein und Aleshanees Cover einander wirklich sehr ähnlich! Ich bin ja normalerweise nicht so sehr der Fan von so extrem bunt, aber das Cover hat was. Schätze, im Geschäft würde ich definitiv davor stehenbleiben und es mir genauer ansehen – also: Mission accomplished :).

Liebe Grüße
Ascari

Aleshanee
Aleshanee
Gast
8 Monate zuvor

Hi RoXXie!

Das ist ein wirklich schönes Cover und da haben wir dieses Mal einen sehr ähnlichen asiatischen Stil gewählt. Bei deinem Buch sind die Farben allerdings kräftiger – das Motiv mag ich ebenso und auch die Farben wirken sehr harmonisch. Ich mag ja auch keine „bunten“ Cover, das empfinde ich hier aber gar nicht so, an sich sind ja „nur“ Blau- und Rottöne vertreten.

Es klingt jedenfalls auch nach einer spannenden mythologisch angehauchten Geschichte: das Buch werde ich mal im Auge behalten, denn das muss ich auf deutsch lesen. Dafür ist mein Englisch noch nicht gut genug 😉

Liebste Grüße, Aleshanee

8
0
Would love your thoughts, please comment.x
Nach oben scrollen