Mastodon
Du bist hier: The Art of Reading | Blog | 10 Titel mit Vornamen | Top Ten Thursday №37
Top Ten Thursday

10 Titel mit Vornamen | Top Ten Thursday №37

10 Titel mit Vornamen | Top Ten Thursday №37

Diese Aufgabe war für mich sehr einfach. Erst hätte ich gedacht, dass ich wohl mehr Biografien nehmen werde, was aber am Ende nicht nötig gewesen ist. Auch diese Woche, wie bereits angekündigt, stelle ich euch wieder 10 Titel von meinem SuB vor. Einige davon möchte ich zeitnah noch lesen, andere können noch ein wenig warten. 😁

Der Top Ten Thursday wird gehostet von Aleshanee auf ihrem Blog Weltenwanderer.

Top Ten Thursday

10 Titel mit Vornamen

10 Titel mit Vornamen

Will

WillWill by Will Smith
Published: 3. November 2021
Publisher: Penguin Press
Pages: 418
Genre: Autobiographie, History, Memoir, Music, Non-Fiction
Audience: Adult
Shelve: SuBventur
Link to Goodreads

One of the most dynamic and globally recognized entertainment forces of our time opens up fully about his life, in a brave and inspiring book that traces his learning curve to a place where outer success, inner happiness, and human connection are aligned. Along the way, Will tells the story in full of one of the most amazing rides through the worlds of music and film that anyone has ever had.

Will Smith’s transformation from a West Philadelphia kid to one of the biggest rap stars of his era, and then one of the biggest movie stars in Hollywood history, is an epic tale—but it’s only half the story.

Will Smith thought, with good reason, that he had won at life: not only was his own success unparalleled, his whole family was at the pinnacle of the entertainment world. Only they didn't see it that way: they felt more like star performers in his circus, a seven-days-a-week job they hadn't signed up for. It turned out Will Smith's education wasn't nearly over.

This memoir is the product of a profound journey of self-knowledge, a reckoning with all that your will can get you and all that it can leave behind. Written with the help of Mark Manson, author of the multi-million-copy bestseller The Subtle Art of Not Giving a F*ck, Will is the story of how one person mastered his own emotions, written in a way that can help everyone else do the same. Few of us will know the pressure of performing on the world's biggest stages for the highest of stakes, but we can all understand that the fuel that works for one stage of our journey might have to be changed if we want to make it all the way home. The combination of genuine wisdom of universal value and a life story that is preposterously entertaining, even astonishing, puts Will the book, like its author, in a category by itself.


Vald the Impaler – Son of the Devil, Hero of the People

Vlad, die Galionsfigur für Bram Stokers Dracula. Die beiden Autoren dieses Buches schauen sich den Herrscher näher an. Auf diese Biografie bin ich wirklich gespannt.

Vlad the Impaler - Son of the Devil, Hero of the PeopleVlad the Impaler - Son of the Devil, Hero of the People by Gavin Baddeley, Paul Woods
Published: 9. February 2010
Publisher: Ian Allan Publishing
Pages: 335
Genre: Biographie, History, Mystery, Non-Fiction, Vampires
Shelve: SuBventur
Link to Goodreads

Vlad the Impaler: Son of the Devil, Hero of the People not only brings to life one of history’s most compelling and brutal characters, but traces his bizarre afterlife. A hero to his countrymen, Vlad Dracula became a byword for dread. Not just for generations of Western fans of Gothic fiction and film, but also for his fifteenth-century contemporaries, whose appalled fascination made accounts of Dracula’s atrocities into the world’s first horror bestsellers. Combining historical research and dramatic reconstruction, with groundbreaking contemporary reference, Vlad the Impaler includes his dramatic career, from pampered captive of the Ottoman Sultans, to exterminating angel of Christian vengeance. See the Impaler as fascist idol and communist icon—was he the model ruler of an embattled realm or the embodiment of unbridled cruelty?


Alice (The Chronicles of Alice, #1)

Vom Original Alice im Wunderland war ich nur so semi – begeistert, was aber zum Großteil am alten Schreibstil lag. Ich bin wirklich neugierig, was Christina Henry aus der Geschichte gemacht hat.

AliceAlice by Christina Henry
Series: The Chronicles of Alice #1
Published: 5. August 2015
Publisher: Titan Books Ltd
Pages: 325
Genre: Dark Fantasy, Horror, Retelling
Audience: Adult
Shelve: Read 2023
Link to Goodreads

In a warren of crumbling buildings and desperate people called the Old City, there stands a hospital with cinderblock walls which echo with the screams of the poor souls inside. In the hospital, there is a woman. Her hair, once blonde, hangs in tangles down her back. She doesn't remember why she's in such a terrible place-just a tea party long ago, and long ears, and blood... Then, one night, a fire at the hospital gives the woman a chance to escape, tumbling out of the hole that imprisoned her, leaving her free to uncover the truth about what happened to her all those years ago. Only something else has escaped with her. Something dark. Something powerful. And to find the truth, she will have to track this beast to the very heart of the Old City, where the rabbit waits for his Alice.


Buy the Book: Amazon*

Nona the Ninth (The Locked Tomb, #3)

Nona the NinthNona the Ninth by Tamsyn Muir
Series: The Locked Tomb #3
Published: 13. September 2022
Publisher: TORDOTCOM
Pages: 480
Genre: Fantasy, Horror, LGBTQIA+, Science Fiction
Audience: Adult
Shelve: SuBventur
Link to Goodreads

Her city is under siege.

The zombies are coming back.

And all Nona wants is a birthday party.

In many ways, Nona is like other people. She lives with her family, has a job at her local school, and loves walks on the beach and meeting new dogs. But Nona's not like other people. Six months ago she woke up in a stranger's body, and she's afraid she might have to give it back.

The whole city is falling to pieces. A monstrous blue sphere hangs on the horizon, ready to tear the planet apart. Blood of Eden forces have surrounded the last Cohort facility and wait for the Emperor Undying to come calling. Their leaders want Nona to be the weapon that will save them from the Nine Houses. Nona would prefer to live an ordinary life with the people she loves, with Pyrrha and Camilla and Palamedes, but she also knows that nothing lasts forever.

And each night, Nona dreams of a woman with a skull-painted face...


Buy the Book: Amazon*

Effi Briest

Effi BriestEffi Briest by Theodor Fontane
Published: 8. March 2008
Publisher: Fischer Klassik
Pages: 318
Genre: Classics, Romance
Shelve: SuBventur
Link to Goodreads

Die junge Effi Briest auf der Schaukel, »immer Tochter der Luft«. Frei, leidenschaftlich, unbeschwert. Sie, »die arme Effi«, entschließt sich, ihre Sehnsüchte aufzugeben, ordentlich zu heiraten und ihren Platz in der Gesellschaft einzunehmen. Nur passt sie nirgends so richtig hin. Ihre Phantasie ist allen suspekt, ihre Kompromissfähigkeit jedoch auch bald erschöpft …


Oliver Twist

Oliver TwistOliver Twist by Charles Dickens
Published: 28. June 2007
Publisher: Penguin Books
Pages: 511
Genre: Classics, Historical Fiction
Shelve: SuBventur
Link to Goodreads

Oliver is an orphan living on the dangerous London streets with no one but himself to rely on. Fleeing from poverty and hardship, he falls in with a criminal street gang who will not let him go, however hard he tries to escape.

One of the most swiftly moving and unified of Charles Dickens’s great novels, Oliver Twist is also famous for its re-creation–through the splendidly realized figures of Fagin, Nancy, the Artful Dodger, and the evil Bill Sikes–of the vast London underworld of pickpockets, thieves, prostitutes, and abandoned children. Victorian critics took Dickens to task for rendering this world in such a compelling, believable way, but readers over the last 150 years have delivered an alternative judgment by making this story of the orphaned Oliver Twist one of its author’s most loved works.


Johnny Cash – Die Biografie

Seine Musik begleitet mich fast täglich. Auf den meisten meiner Playlists auf Spotify ist er mit irgendeinem Titel vertreten. Der Film über seinen Leben, Walk the Line, war schon verdammt interessant, nun möchte ich bald noch tiefer in sein Leben eintauchen.

Johnny Cash - Die BiografieJohnny Cash - Die Biografie by Robert Hilburn
Published: 1. March 2018
Publisher: Piper Verlag
Pages: 848
Genre: Biographie, History, Music, Non-Fiction
Shelve: SuBventur
Link to Goodreads

Johnny Cash gilt als eine der einflussreichsten Figuren der amerikanischen Musik- und Popkultur. Sein Leben war eine Achterbahnfahrt zwischen Weltruhm und Drogenabsturz, religiösem Eifer und Entzug. Der Südstaaten-Farmersohn entdeckte seine Liebe zur Gitarre und zur Musik während seines Aufenthalts als US-Soldat in Deutschland, schrieb 1953 in Landsberg am Lech seinen ersten Song. Bereits Ende der Sechzigerjahre war er erfolgreicher als die Beatles. 48-jährig erhielt er 1980 als jüngster lebender Künstler die höchste Auszeichnung der Country-Musik: die Aufnahme in die Country Music Hall of Fame.
Robert Hilburn lernte Cash 1968 beim legendären Konzert in Folsom Prison kennen, über das er als einziger autorisierter Pressevertreter berichtete. Ausgehend von dieser persönlichen Erinnerung entwirft er ein facettenreiches Porträt vom Leben und Leiden des Musikers. Auch Zeitzeugen wie Sohn John Carter Cash, Tochter Rosanne Cash und Bewunderer wie Bob Dylan oder Bono von U2 kommen zu Wort und zeichnen ein intimes Bild der amerikanischen Pop-Ikone.


Mutmaßungen über Jakob

Ich muss ja ehrlich sagen, dass mich der Klappentext jetzt nicht unbedingt reizt. Aber ich möchte wirklich die gesamte SZ-Bibliothek-Sammlung der 100 Romane des 20. Jahrhunderts lesen. Da werde ich wohl um dieses Buch auch nicht drumherum kommen. Gut, dass es nur knapp 250 Seiten sind. 😂

Mutmaßungen über JakobMutmaßungen über Jakob by Uwe Johnson
Series: SZ Bibliothek #18
Published: 31. July 2004
Publisher: SZ Bibliothek
Pages: 253
Genre: Classics, Historical Fiction, Politics
Audience: Adult
Shelve: SuBventur
Link to Goodreads

Jakob Abs, 28 Jahre alt, stammt aus Mecklenburg und ist Beamter bei der DDR-Reichsbahn in Dresden. Im November 1956 wird er auf dem Rangiergelände von einer Lok überfahren. Ob sein Tod ein Unfall im Nebel, Selbstmord oder gar von den Behörden geplant war, kann nur Gegenstand von »Mutmaßungen« sein, welche die Vorgeschichte erhellen.
Der fleißige, ruhige, kollegiale, loyale, gegenüber der DDR-Politik vorsichtige und gegenüber Westdeutschland eher skeptische Abs wird von der Spionageabwehr überwacht, seit seine Mutter und seine Freundin Gesine Cresspahl, die nun für die NATO arbeitet, sich in den Westen abgesetzt haben.


Buy the Book: Amazon*

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Harry Potter, #7)

Harry Potter und die Heiligtümer des TodesHarry Potter und die Heiligtümer des Todes by J.K. Rowling
Series: Harry Potter #7
Published: 31. August 2018
Publisher: Carlsen Verlag
Pages: 752
Genre: Fantasy, Magic, Urban Fantasy
Audience: Young Adult
Shelve: SuBventur
Link to Goodreads

An eine Rückkehr nach Hogwarts ist für Harry nicht zu denken. Er muss alles daransetzen, die übrigen Horkruxe zu finden. Erst wenn sie zerstört sind, kann Voldemorts Schreckensherrschaft vergehen. Mit Ron und Hermine an seiner Seite begibt sich Harry auf eine gefährliche Reise durch das ganze Land. Als die drei auf die rätselhaften Heiligtümer des Todes stoßen, muss Harry sich entscheiden. Soll er dieser Spur folgen? Doch welche Wahl er auch trifft – am Ende des Weges wird der Dunkle Lord auf ihn warten.


Buy the Book: Amazon*

Poppy

PoppyPoppy by Astrid Korten
Published: 3. October 2019
Publisher: Independently Published
Pages: 230
Genre: Abuse, Psychothriller
Shelve: SuBventur
Link to Goodreads

Die sechsjährige Poppy lebt mit ihrer Mutter in einem heruntergekommenen Vorstadtviertel. Eines Tages ziehen sie in eine prachtvolle Villa zu dem neuen Mann ihrer Mutter.
Herr Onkelmann, wie Poppy ihn nennt, überhäuft sie mit Geschenken, wäscht ihr Haar und unternimmt mit ihr lange Reisen in seinem riesigen Auto.

POPPY IST SEIN KLEINER LIEBLING.
ES IST IHR GEHEIMNIS.
ABER MANCHMAL WERDEN GEHEIMNISSE ZU GROSS.


Welche dieser Bücher kennt ihr und habt vielleicht bereits gelesen? Konnte ich euer Interesse durch die Klappentexte für ein Buch, oder mehrere, wecken?

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
36 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Buchjunkies
Gast
11 Monate zuvor

Nabend RoXXie,
Jey – wir haben was gemeinsam. Ich sehe das auch so – der Name auf dem Cover ist der gleiche. Der Zusatz dazu ist jetzt irrelevant ^^
Schon spannend, dass er nicht häufiger zu sehen ist. Da haben alle einen Bogen drum gemacht, weil sie dachten, es nehmen alle *lachs*
So ist das manchmal.
Alle anderen Bücher kenne ich an sich nicht. Gesehen habe ich zwar schon einige davon, aber keins im Regal.
Ganz liebe Grüße
nef

KiraNear
Gast
11 Monate zuvor

Hallo RoXXie^^

Ich dachte beim Alicebuch zuerst, dass es das Original wäre, aber da hab ich mich getäuscht^^°
Die Version kenne ich dagegen gar nicht. Effie Briest kenne ich vom Namen her, habe ich aber selbst nie gelesen. Das Gleiche gilt auch für Oliver Twist.
Harry Potter ist tatsächlich das einzige Buch, das ich kenne und auch selbst gelesen habe. Den Rest kenne ich dagegen gar nicht.

Liebe Grüße,
Kira

Petra
Gast
11 Monate zuvor

Hallo RoXXie,
wie du schon unter meiner TTT-Liste festgestellt hast, ist Effi Briest unsere einzige Gemeinsamkeit. Von deinen anderen Büchern kenne ich nur Harry Potter. Da habe ich alle Teile gelesen, aber wer hat das nicht.
LG P.

Anja - Bambinis Bücherzauber
Gast
11 Monate zuvor

Huhu,
nur auf Sub-Bücher zurückzugreifen, finde ich auch eine spannende Idee. Wir suchen in der Regel nur in den bereits gelesenen.

Ich kenne keins deiner Bücher. Die Reihe von Christina Henry habe ich allerdings auf meiner Bibliotheks-Merkliste.

In der Vorauswahl hatten wir auch eine Biografie dabei, haben dann aber doch auf andere Bücher zurückgegriffen.

Lieben Gruß
Anja

Betti
Gast
11 Monate zuvor

Hallo RoXXie,
erstmal vielen lieben Dank für deinen Besuch auf meiner Seite. Habe mich sehr gefreut drüber. Deine Liste ist ja mal mehr als schön muss ich sagen. „Alice“ steht bei mir noch auf der Wunschliste, aber auch die anderen hören sich mehr als gut an. „Harry Potter“ liebe ich sehr und war auch der Auslöser für das Bloggen. Daher hat diese Reihe einen ganz besonderen Stellenwert bei mir.

Ganz liebe Grüße und schönes erholsames Wochenende.

Liebe Grüße
Betti

Martin
Gast
11 Monate zuvor

Hallo RoXXie,
wirkliche Biografien habe ich nicht im Angebot, nur ein paar Erzählungen die Biografien zur Grundlage haben. Aber die Auswahl an Büchern mit Vornamen ist auch so groß genug.
Von deinen Büchern kenne ich nur HARRY POTTER (aber da haben mich nur die ersten drei teile begeistert, der Rest war nicht so mein Geschmack).
ALICE steht auf meiner Wunschliste, das ORIGINAL habe ich zwar gelesen, aber wie dich hat es mich nicht so fasziniert, aber ich hatte damals auch ganz andere Vorstellungen von der Geschichte, bedingt durch die TV-Zeichentrickserie)
Liebe Grüße
Martin
Mein TTT: http://bit.ly/3F8TbXg

Steffi Bauer
Steffi Bauer
Gast
11 Monate zuvor

Guten Morgen RoXXie,

ich fand das Thema auch gut machbar. Von deiner Liste kenne ich nur Harry Potter näher, viele der anderen sagen mir zwar vom Namen her was, gelesen hab ich sie aber nicht, da ich weder Biografien mag, noch Klassiker so wirklich was für mich sind.
Von Christina Henry würde ich gerne mal noch ein Buch lesen und schauen, ob die was für mich sind. Interessant finde ich sie auf jeden Fall.

Liebe Grüße,
Steffi vom Lesezauber

Tinette
Gast
11 Monate zuvor

Hallo RoXXie,
du hast unsere Gemeinsamkeit Oliver Twist ja schon entdeckt. Das Buch will ich bald mal lesen. Ich habe mir ja vorgenommen, 2 – 3 Klassiker pro Jahr zu lesen.
Ansonsten habe ich nur noch Harry Potter gelesen. Da mache ich aktuell einen Re-Read und bin bisher bis Teil 4 gekommen.
Effi Briest kenne ich, habe das Buch aber nie gelesen. Wir haben die Literaturepochen in der Schule als Referate gehalten. Alle haben je eine Epoche vorgestellt. Ich hatte damals Aufklärung und Empfindsamkeit und Nathan der Weise von Lessing gewählt. Die ganzen anderen Klassiker kannte ich nur von den Vorträgen der anderen. Ich habe vor drei, vier Jahren begonnen, das nachzuholen. 😀
Vom Sehen her kenne ich noch Alice, und das Cover von Will ist mir heute schon mal begegnet.
Liebe Grüße
Tinette

Aleshanee
Aleshanee
Gast
11 Monate zuvor

Schönen guten Morgen!

Da kenne ich natürlich „Will“ von deiner Liste 🙂 Ich hoffe, du liest es bald, bin gespannt was du dazu sagst!

Harry Potter kenne ich ebenfalls – ich liebe die Reihe! Bisher hab ich ja jetzt die ersten drei auf englisch gelesen, werde aber jetzt erstmal pausieren und noch andere Bücher dazwischen schieben. Ich hab beim dritten Band schon gemerkt, dass das die „Anforderungen“ schon höher gehen. Ich hab mir aber noch viele andere „Kinder“ Bücher notiert und freu mich drauf! Das englisch lesen klappt bei denen wirklich gut 🙂

Das Original von Alice … also das hatte mich auch nicht so begeistern können. Ich war eher verwirrt *lach* Das von Christina Henry hab ich gelesen und fand ich gut, die Fortsetzung hab ich aber nicht gelesen. Mich interessieren grade ihre anderen Einzelbände mehr.

Liebste Grüße, Aleshanee

Gabi
Gast
11 Monate zuvor

Hallo RoXXie,
Du hast diese Woche ein paar Klassiker dabei, deren Namen ich natürlich kenne, aber tatsächlich nicht gelesen habe. Das ist ein Genre, mit dem ich mich immer mehr beschäftigen wollte, aber dann hab ich Fontane, Dickens & Co immer wieder zugunsten von Neuerscheinungen ignoriert.
Die Harry Potter Reihe habe ich immerhin komplett gelesen. Und die Biografie von Will Smith steht auch schon auf meiner Leseliste. Was den Lesegeschmack angeht, haben wir also mehr als eine Übereinstimmung.
Liebe Grüße
Gabi

Andrea
Andrea
Gast
11 Monate zuvor

Hallöchen RoXXie 🙂

Mein SuB hätte auch heute wieder nicht wirklich viel Auswahl gehabt. Dafür haben die gelesenen Bücher genügend parat, sodass ich eigentlich eher viel zu viel Auswahl hatte^^
Vom sehen her kenne ich nur einige Bücher deiner Liste, gelesen habe ich „Harry Potter“. Von Christina Henry kenne ich andere Bücher, die Alice-Reihe reizt mich dagegen so gar nicht.

Lieben Gruß
Andrea
Meine heutige Liste

Freya
Gast
11 Monate zuvor

Hallo RoXXie,
die meisten deiner Bücher sagen mir leider gar nichts, aber das liegt wohl zum teil daran das ich keine Englischen Bücher lese und zum anderen Teil es nicht alles mein Genre ist.
Harry Potter kenne ich natürlich, habe ich aber nie gelesen, nur geschaut.
Von Christina Henry habe ich allerdings noch „Rotkäppchen“ auf dem SuB liegen.^^

Einen Schönen Abend noch!
Liebe Grüße,
Freya

Sandra
Gast
11 Monate zuvor

Hallo RoXXie,

was für eine tolle Auswahl von deinem SuB!

Harry Potter habe ich gelesen. Die anderen nicht.

Effi Briest steht auf meinem Wunschzettel, die anderen eher nicht.

Liebe Grüße,
Sandra

sommerlese
Gast
11 Monate zuvor

Hallo RoXXie,
heute kenne ich von deinen Büchern neben Harry noch Effie Briest und Oliver Twist.
Und die Biografie von Johnny Cash würde ich auch lesen wollen, da habe ich mal einen Film über ihn gesehen, sehr interessanter Llebensweg.

Liebe Grüße
Barbara

Martinas Buchwelten
Gast
11 Monate zuvor

Hallo RoXXie,
von deinen Büchern kenne ich heute keines außer Harry Potter.

Liebe Grüße
Martina

Favola
Gast
11 Monate zuvor

Huhu RoXXie

Von deiner Auswahl kenne ich Harry Potter und Oliver Twist. Oliver Twist habe ich aber noch in meiner Kindheit gelesen und der Sammelband von Mark Twain ist irgndwo in einem Umzugskation auf dem Dachboden.
Harry Potter hatte ich erst auch noch in der Hand, habe ihn dann aber wieder ins Regal zurückgestellt, weil man dem ja gefühlt überall begegnet. Ich bin aber erstaunt, dass er heute nicht öfters vertreten ist.

liebe Grüsse
Favola

Petra Berger
Gast
11 Monate zuvor

Hallo RoXXie,
Harry Potter sehe ich heute tatsächlich zum ersten Mal. Es ist das einzige Buch das ich kenne. Will habe ich schon gesehen, das Cover ist so prägnant. Gemeinsam haben wir nichts. Liebe Grüße Petra

Susanne
Gast
11 Monate zuvor

Hallo RoXXie,
Effi Briest, Harry Potter und Oliver Twist habe ich gelesen, Effi schon mehrmals. Deine anderen Bücher kenne ich allenfalls vom Sehen.
Liebe Grüße
susanne

Melle
Gast
11 Monate zuvor

Einen guten Morgen ^^ 

Will und Harry Potter haben wir auf jeden Fall schonmal gemeinsam ausgewählt ^^ 
Alice würde ich echt gerne mal lesen, dafür müsste es aber auch erstmal bei mir einziehen *lach*
Johnny Cash… hach ja. Wäre vielleicht auch mal interessant zu lesen. Und Olive Twist… klassiker 🙂 

Bunte schöne auswahl ^^ 

Liebe Grüße
Melle

Mein TTT

36
0
Would love your thoughts, please comment.x
Nach oben scrollen