Mastodon

DARK MODE

Du kannst nun entscheiden, ob du
The Art of Reading
in einem hellen oder dunklen Modus
ansehen möchtest.
Oben rechts, neben "Kontakt" findest du den Button zum Umstellen.
😎

Du bist hier: The Art of Reading | Blog | First Lines Friday №52 | A Book Feature

First Lines Friday №52 | A Book Feature

First Lines Friday №52 | A Book Feature

First Lines Friday
ist ein wöchentliches Feature für BuchliebhaberInnen, welches ursprünglich von Emma (Wandering Words) in der englischen Book Blogger Bubble veranstaltet wird. Nachdem ich bei Emma nachgefragt habe, darf ich dieses tolle Feature nun für den deutschsprachigen BuchbloggerInnen-Raum adaptieren und hosten. Ich freue mich. 😁

Ablauf:

  • Wähle ein Buch aus deinem Regal (es könnte deine aktuelle Lektüre, ein Buch vom SuB oder ein bereits Gelesenes sein) und öffnen die erste Seite
  • Jetzt zitierst du die ersten paar Zeilen (5-10), aber gib noch nichts über dein Buch preis – die TeilnehmerInnen sollen erst einmal rätseln
  • Endlich … das Buch enthüllen!
  • Für Social-Media-Kanäle nutze bitte den Hashtag #FirstLinesFridayDE 😊
  • mehr Informationen, falls nötig, findest du hier

First Lines

⬇ Scroll down ⬇

First Lines Friday - A Book Feature
First Lines Friday – A Book Feature

⬇ Scroll down ⬇

Buch – Enthüllung

Und das gesuchte Buch diese Woche ist:

Das Labyrinth von LondonDas Labyrinth von London by Benedict Jacka
Series: Alex Verus #1
Published: 16. July 2018
Publisher: blanvalet
Pages: 416
Genre: Magic, Mystery, Paranormal, Urban Fantasy
Audience: Adult
Shelve: SuBventur
Link to Goodreads

Ein Magier mit dunkler Vergangenheit, der die Zukunft sehen kann.

Willkommen in London! Wenn Sie diese großartige Stadt bereisen, versäumen Sie auf keinen Fall einen Besuch im Emporium Arcana. Hier verkauft der Besitzer Alex Verus keine raffinierten Zaubertricks, sondern echte Magie. Doch bleiben Sie wachsam. Diese Welt ist ebenso wunderbar wie gefährlich. Alex zum Beispiel ist kürzlich ins Visier mächtiger Magier geraten und muss sich alles abverlangen, um die Angelegenheit zu überleben. Also halten Sie sich bedeckt, sehen Sie für die nächsten Wochen von einem Besuch im Britischen Museum ab und vergessen Sie niemals: Einhörner sind nicht nett!


Buy the Book: Amazon*

Oh my, dieses Buch liegt schon eine ganze Weile auf meinem SuB und irgendwie traue ich mich nicht ran. Nein, das liegt nicht an der Geschichte, aber an der Länger der Reihe, denn es sind bereits 12 Bände im englischen Original erschienen. Ich kann auch nicht sagen, ob die Reihe bereits abgeschlossen ist oder nicht. Weiß da jemand von euch mehr?

Würde dich das Buch interessieren oder hast du es sogar schon gelesen?

Alle von mir genutzten Bilder zu Buchcovern sind Eigentum der jeweiligen Verlage und/oder AutorInnen bzw. anderer Rechteinhaber.
All book cover images I use are the property of the respective publishers and/or authors or other rights holders.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Rina
Mitglied
7 Monate zuvor

Ob sie abgeschlossen ist, weiss ich auch nicht. Aber ich hab die Reihe auch schon eine Zeit lang im Auge – die meisten sind ziemlich begeistert.

Hier ist meins
https://wp.me/p3Nl3y-eXv

Wird auch schon mein nächstes sein

trackback
7 Monate zuvor

[…] Eine neue Aktion von Roxxie […]

2
0
Would love your thoughts, please comment.x
Nach oben scrollen