Blogger Aktionen

Gemeinsam Lesen № 9 | Die Menschen hinter den Büchern

Hallöchen zum heutigen „Gemeinsam Lesen № 9 | Die Menschen hinter den Büchern“ – Beitrag.
Am heutigen Dienstag bin ich wieder mit dabei. Diesmal reden wir über die Autor*Innen hinter den Geschichten und in wie weit, wir uns mit diesen Menschen beschäftigen. Ich freu mich auf all die interessanten Beiträge.

Gemeinsam lesen ist eine Blogger Aktion von Schlunzen-Bücher und findet immer dienstags statt.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Im Buch „Die Welt wird brennen“ bin ich auf Seite 58/464.

Gemeinsam Lesen 9 |
Quelle: amazon.de

»Hoffnung ist stärker als Hass, Liebe ist stärker als Furcht.

Ophelia Scale lebt im England einer nicht zu fernen Zukunft, in dem Technologie per Gesetz vom Regenten verboten ist. Die technikbegeisterte und mutige Kämpferin Ophelia hat sich dem Widerstand angeschlossen und wird auserkoren, sich beim royalen Geheimdienst zu bewerben. Gelingt es ihr, sich in dem harten Wettkampf durchzusetzen, wird sie als eine der Leibwachen in der Position sein, ein Attentat auf den Herrscher zu verüben. Doch im Schloss angekommen, verliebt sie sich unsterblich in den geheimnisvollen Lucien – den Bruder des Regenten. Und nun muss Ophelia sich entscheiden zwischen Loyalität und Verrat, Liebe und Hass … «

Klappentext: „Die Welt wird brennen“ (Ophelia Scale, #1) ♦ Lena Kiefer

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

»Früher war der Pier eine Vergnügungsmeile gewesen, mit Imbissständen, Karussells und einem Riesenrad direkt am Meer.«

S. 58, „Die Welt wird brennen“ (Ophelia Scale, #1) ♦ Lena Kiefer

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Dieses Buch lese ich mit Lisa (Lieschen Liest) als Paar-Read. Dafür haben wir auch auf Goodreads eine Leserunde laufen, bei der sich gerne noch andere Interessierte ranhängen können. Gestern ging es erst los. Also, wenn ihr die Challenge-Aufgabe (ganz gleich welcher Challenge auch immer) eines Paar-Reads noch abarbeiten müsst, dann ist das die Chance.

4.Was schätzt du am meisten an Autoren? Oder sind dir die Menschen hinter den Geschichte eher egal und es zählt nur das Buch?

Puuh, mit dieser Thematik hab ich mich ehrlich gesagt, noch nicht wirklich beschäftigt. Aber ich weiß, dass ich mich schon über Autor*Innen kundig gemacht habe, deren Bücher ich wirklich gut fand. Diesen Autor*Innen folge ich dann auch auf Goodreads und Amazon, um über neue Werke oder sonstige Mitteilungen (Goodreads) informiert zu werden.

Ich könnte prinzipiell auch nicht sagen, dass mir die Menschen hinter den Geschichten egal sind. Sie sind nur im ersten Moment nicht unbedingt entscheidend, wenn ich ein Buch lesen oder kaufen will. Da muss mich schon das Cover und der Klappentext vorrangig ansprechen. Und erst nach Gefallen des gesamten Buches beschäftige ich mich näher mit den Autor*Innen. Das ist aber in keinster Weise abwertend gegenüber den Autor*Innen gemeint. Wenn ich Brot & Brötchen kaufe, dann beschäftige ich mich ja auch nicht näher mit den Bäcker*Innen hinter dem Produkt. 😉

Wie sieht es bei dir aus, interessieren dich die Autor*Innen?

Wie gut hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge mir in den sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Last Updated on by

7 Comments

  • Tinette

    Hallo RoXXie,
    dein aktuelles Buch kenne ich vom Sehen her. Es steht auf meiner Merk-Liste. Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich es lesen werde.
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen.
    Ich stimme dir bei Frage 4 zu. Ich lese ein Buch, weil mich die Geschichte interessiert. Das Cover ist bei mir eher nebensächlich. Ich bin eine Klappentext-Käuferin. Wenn mir das Buch gefallen hat, recherchiere ich, welche anderen Bücher es von dieser Person noch gibt. Bücher von Lieblingsautoren kaufe ich blind, muss ich gestehen. 🙂
    Liebe Grüße
    Tinette

  • Laura

    Hi Roxxie,

    das Buch habe ich auf meiner Wunschliste, weil so viele von der Reihe schwärmen. Ich folge tatsächlich auch einigen AutorInnen bei Goodreads oder bin mit ihnen befreundet. Das hängt aber auch oft damit zusammen, weil man sich in Leserunden etwas besser kennengelernt hat und interessiert ist, was als nächstes kommt. Dafür mag ich GR auch sehr!
    Liebe Grüße
    Laura

  • Sandra

    Hey RoXXie,
    oh man, ich würde SOFORT unterschreiben, was du zur 4. Frage geschrieben hast. Genau so sehe ich das auch. Und ich bin erleichtert über diese Aktion heute so viele Bloggerinnen gelesen zu haben, die es ähnlich sehen. Irgendwie dachte ich in den letzten Monaten schon, dass ich da mehr Einsatz und Interesse zeigen MÜSSTE, weil es ja alle anderen auch tun… das ist so der Eindruck, den man z.B. auf Instagram bekommt… aber offensichtlich sind das nur sehr wenige, die es aber sehr gut zu vermarkten wissen… alle anderen scheinen doch eher die Geschichte/das Buch im Vordergrund zu sehen. *pure Erleichterung*

    Ich war heute etwas spät dran mit meinem Beitrag, aber wenn du Lust und Zeit hast, kannst du gerne HIER vorbeischauen. Ich habe mir zur 4. Frage dann auch noch andere Gedanken gemacht bzw. sie kamen so beim Schreiben.

    LG
    Sandra

    • RoXXie SiXX

      Hallo Sandra,

      erst einmal vielen Dank für deinen Besuch. Ich werde mich jetzt, da der Mini-Herzensmensch im Bett liegt, ransetzen und alle Beiträge durchgehen. Ich hab also noch keine Ahnung, was die anderen dazu geschrieben haben.
      Aber es ist schön von dir zu hören, dass es dir, wie mir geht.

      Liebe Grüße,
      RoXXie

  • Andrea

    Huhu RoXXie 🙂

    Vom sehen her kenne ich das Buch, aber noch hat mich die Reihe nicht so richtig angesprochen. Euch beiden wünsche ich auf jeden Fall noch viel Freude beim lesen 🙂 das erinnert mich daran, dass ich auch mal wieder mit einer Freundin was zusammen lesen wollte.

    Ich verstehe total, was du meinst. Mir gehts da nicht anders. Das Buch muss mich in allererster Linie überzeugen, der Autor nicht unbedingt. Ich kaufe auch nicht zwangsweise ein Buch, wenn mir der Autor sympathisch ist.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Beitrag

    • RoXXie SiXX

      Hallo Andrea,

      Lisa und ich haben bei jeweils dem anderen gesehen, dass wir beide das Buch auf dem SuB hatten und da kam uns die Idee, es als Paar-Read zu lesen. Ich freu mich schon auf den Austausch mit ihr. Vorher haben wir uns auch die Novelle zur Brust genommen, die einige Jahre vor den eigentlichen Ereignissen der drei Bände.

      Ich persönlich habe ja auch ein paar Autor*Innen, wo ich ein Buch kaufe, weil es von ihnen ist. Aber da wurde ich bisher auch nie enttäuscht. Ein Grund dafür, es sind dann meist Reihenbände. 😉

      Ich komme gleich bei dir vorbei. Ich arbeite mich jetzt von oben nach unten durch. 😉

      Liebe Grüße,
      RoXXie

Auf die Kommentare, fertig, los... Ich freu mich von dir zu lesen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Member of The Internet Defense League
Read the Printed Word!
%d Bloggern gefällt das: